Brse Kurs nderung OMV 38.42 -1.1%      
Hoch:
Tief:
38.76  -0.2% 
38.12  -1.9% 
Brse Chart OMV
OMV

OMV

Datum/Zeit: 09.07.2024 08:21
Quelle: APA

OMV-Produktion im 2. Quartal zurückgegangen


Raffinerie-Referenzmarge auf 7,0 US-Dollar pro Barrel gesunken - Auslastung in Europa aber auf 89 Prozent gestiegen



Der teilstaatliche Öl-, Gas- und Chemiekonzern OMV hat im zweiten Quartal 2024 weniger Öl und Gas gefördert. Die Produktion sank auf 338.000 Fass pro Tag (boe/d), nach 352.000 boe/d im Vorquartal bzw. 353.000 boe/d im Vorjahresquartal, teilte die OMV am Dienstag mit. Seit März 2022 wird die Produktion in Russland nicht mehr berücksichtigt. Die Ergebnisse für das zweite Quartal werden am 31. Juli veröffentlicht.

Die Produktion von Rohöl und Natural Gas Liquids (NGL) ging von 187.000 boe/d im 1. Quartal 2024 auf 183.000 boe/d zurück. Die Erdgasproduktion verringerte sich ebenfalls auf 156.000 boe/d, nach 165.000 boe/d im Vorquartal.

Der durchschnittliche Brent-Ölpreis lag im zweiten Quartal bei 84,97 US-Dollar je Barrel. Das war ein leichter Anstieg zum Vorquartal (83,16 US-Dollar). Der im Schnitt von der OMV realisierte Ölpreis legte auf 81,5 US-Dollar pro Barrel zu, nach 79,5 US-Dollar pro Barrel im ersten Quartal 2024.

Etwas gestiegen ist auch der durchschnittlich realisierte Erdgaspreis. Dieser stand im zweiten Jahresviertel bei 23,2 Euro je Megawattstunde, nach 21,9 Euro im Vorquartal. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Preis jedoch deutlich zurückgekommen. Im zweiten Quartal 2023 lag er noch bei 28,5 Euro je Megawattstunde.

Deutlich gesunken ist die OMV Raffinerie-Referenzmarge in Europa. Im zweiten Quartal lag sie nur noch bei 7,00 US-Dollar pro Barrel, nach 10,76 US-Dollar im Quartal davor. Der Auslastungsgrad der Raffinerien in Europa erhöhte sich dagegen von 85 auf 89 Prozent.

Im Chemiebereich in Europa legten die Referenzmargen durch die Bank zu. Für Ethylen stieg sie im zweiten Quartal auf 512 Euro pro Tonne (1. Quartal 2024: 475 Euro pro Tonne), für Propylen stand sie bei 397 Euro je Tonne (Q1: 348), die Marge für Polyethylen stieg auf 438 Euro je Tonne (403) und jene für Polypropylen erhöhte sich auf 405 Euro pro Tonne (395). Der Steamcracker-Auslastungsgrad in Europa sank auf 83 Prozent, nach 87 Prozent im Vorquartal.

bel/cri

ISIN AT0000743059 WEB http://www.omv.com

 ISIN  AT0000815402
 WEB   http://www.ubm.at

neuere Beitrge nchste OMV News: Klimaministerium lässt Gasvertrag mit Gazprom von Kommission prüfen aeltere Beitrge

News zu OMVMeldungen zu OMV
Datum Meldung
17-07-2024OMV investiert in europäische EIT InnoEnergy
17-07-2024OMV investiert in europäische EIT InnoEnergy
12-07-2024Trading Update Q2/24: Chemiemargen fester, Raffineriemargen schwcher zum Vorquartal
10-07-2024OMV gewährt Kommission Einsicht in Gazprom-Verträge
10-07-2024OMV gewährt Kommission Einsicht in Gazprom-Verträge
[weitere Meldungen OMV >>]

Medien Berichte OMVMedia-Monitoring OMV
Datum Meldung
22-07-2024Trigon Dom Maklerski erhht fr OMV die Empfehlung von Halten auf Kaufen
01-07-2024Jefferies besttigt fr OMV die Empfehlung Kaufen
18-06-2024Kepler Cheuvreux besttigt fr OMV die Empfehlung Kaufen
15-06-2024OMV-Chef Alfred Stern: Gasproduktion in Europa ist das Beste, was wir tun knnen
14-06-2024JPMorgan besttigt fr OMV die Empfehlung Neutral
[weitere Meldungen OMV >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3636.76 -1.2% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Verbund-Verbund lässt Rekordjahre hinter sich
AMAG-AMAG im Halbjahr mit weniger Umsatz und Gewinn
Verbund-Verbund lässt Rekordjahre hinter sich
Verbund-Ergebnis Quartale 12/2024: Rcklufige Ergebnisentwicklung aufgrund stark gesunkener Absatzpreise
Andritz-Andritz im Halbjahr mit weniger Umsatz wegen Auftragsmangel
Andritz-ANDRITZ im 1. Halbjahr 2024 weiterhin mit stabiler Entwicklung
Verbund-# Verbund-Gewinn im 1. Halbjahr bei 910,1 Mio. Euro (-29%)
AMAG-Ausblick 2024
AMAG-Solides Halbjahresergebnis bei anhaltender Marktschwche, vor allem in Europa
Andritz-# Andritz im Halbjahr mit 3% weniger Umsatz, Gewinn bei 223,8 Mio. Euro
Flughafen Wien-Klimaaktivisten protestierten auf Flughäfen auf der ganzen Welt
Immofinanz-Immofinanz und CPI prüfen Fusion
RHI Magnesita-Ausblick H2 2024
RHI Magnesita-RHI Magnesita Halbjahresergebnis 2024: Starke Cash Conversion in herausforderndem Marktumfeld
   [weitere News >>]