Brse Kurs nderung Kapsch TrafficCom 9.06 -0.9%      
Hoch:
Tief:
9.06  -0.9% 
8.8  -3.9% 
Brse Chart Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom

Kapsch TrafficCom

Datum/Zeit: 19.06.2024 12:12
Quelle: APA

Kapsch TrafficCom sieht sich wieder auf der richtigen Spur


Keine Dividende für 2023/24 geplant - Free Cashflow bei 106 Mio. Euro - GRAFIK



--------------------------------------------------------------------- AKTUALISIERUNGS-HINWEIS Neu: Gänzlich neu nach PK ---------------------------------------------------------------------

Der Wiener Mauttechnologie-Betreiber Kapsch TrafficCom hat nach einigen durchwachsenen Jahren nun wieder auf die Überholspur gewechselt. Mehrere Projekterfolge und nicht zuletzt die Abschlagszahlungen aus dem politisch abgeblasenen Mautprojekt in Deutschland haben eine "gute Basis für die Zukunft gelegt", so Konzernchef Georg Kapsch. Man habe eine grundsätzliche Restrukturierung hinter sich gebracht und nun ein solides Ergebnis im Geschäftsjahr 2023/24 erzielt.

In Zahlen gegossen heißt das: Der Umsatz sank im Vorjahresvergleich von 553,4 Mio. auf 538,8 Mio. Euro. Das EBIT legte dagegen deutlich auf 70,3 (2022/23: 5,2) Mio. Euro zu. Unter dem Strich standen 23,2 Mio. Euro Gewinn (2022/23: minus 24,8 Mio. Euro). Das entspricht einem Ergebnis von 1,72 (Vorjahr: minus 1,91) Euro je Aktie.

Der Free Cashflow erreichte im abgelaufenen Geschäftsjahr 106 Mio. Euro, nach 3 Mio. (bereinigt) im Vorjahr. Die Eigenkapitalquote stieg auf 19 Prozent, nach 11 Prozent zum Bilanzstichtag des Vorjahres. Eine Dividende für 2023/24 soll es nicht geben. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 4.000 Mitarbeiter und notiert im Prime Market der Wiener Börse.

Wie sich das Geschäft weiter entwickle, sei auch eine politische Frage, wie viel in die Verkehrssteuerung investiert werde. In den USA sei in diesem Bereich primär das Thema Verkehrssicherheit relevant, in der EU liege der Schwerpunkt auf der Emissionsreduktion und in Lateinamerika auf der Staubekämpfung. In Österreich könne man im Bereich Verkehrssteuerung, insbesondere in den Städten, wesentlich mehr tun, so Kapsch am Mittwoch bei der Bilanzpressekonferenz. Für das Geschäftsjahr 2024/25 strebt Kapsch ein Umsatzwachstum über dem Markt und eine Verbesserung des bereinigten EBIT an.

Ein zentraler Punkt im abgelaufenen Geschäftsjahr war im Juli 2023 die Einigung in dem Schiedsverfahren des Joint Ventures autoTicket mit der Bundesrepublik Deutschland. Sie führte laut Kapsch TrafficCom zu einem Mittelzufluss von 109 Mio. Euro, der sich mit 79 Mio. Euro im EBIT zeigte und die Rückzahlung von Finanzverbindlichkeiten im Ausmaß von 88 Mio. Euro ermöglichte. Die im Mai des Vorjahres mit den wesentlichen Finanzgläubigern vereinbarte Restrukturierung der Finanzierung wurde zwischenzeitlich bis März 2026 verlängert. Entsprechend dieser Vereinbarung erfolgte im November 2023 eine Kapitalerhöhung im Ausmaß von 10 Prozent des bestehenden Grundkapitals.

(Redaktionelle Hinweise: Nr. 0827-24, Format 88 x 90 mm) stf/sag

ISIN AT000KAPSCH9 WEB http://www.kapsch.net

 ISIN  AT0000911805
 WEB   http://www.viennaairport.com

neuere Beitrge nchste Kapsch TrafficCom News: 2023/24 im Rahmen der Erwartungen, Ausblick positiv aeltere Beitrge

News zu Kapsch TrafficComMeldungen zu Kapsch TrafficCom
Datum Meldung
02-07-2024Frachthafen Bilbao lanciert Projekt fr vernetzte Fahrzeuge
27-06-2024Lrmbelastung - ein wachsendes Problem fr Schulen
21-06-20242023/24 im Rahmen der Erwartungen, Ausblick positiv
19-06-2024Kapsch TrafficCom sieht sich wieder auf der richtigen Spur
19-06-2024Kapsch TrafficCom meldet dank Einigung in Deutschland wieder Gewinn
[weitere Meldungen Kapsch TrafficCom >>]

Medien Berichte Kapsch TrafficComMedia-Monitoring Kapsch TrafficCom
Datum Meldung
30-11-2023FMR Frankfurt Research stuft Kapsch TrafficCom neu mit der Empfehlung Kaufen ein
10-07-2023FMR Frankfurt Main Research besttigt fr Kapsch TrafficCom die Empfehlung Kaufen
26-06-2023FMR Frankfurt Main Research besttigt fr Kapsch TrafficCom die Empfehlung Kaufen
02-06-2023FMR Frankfurt Research besttigt fr Kapsch TrafficCom die Empfehlung Kaufen
20-04-2023FMR Frankfurt Main Research besttigt fr Kapsch TrafficCom die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen Kapsch TrafficCom >>]

ForumKapsch TrafficComletzte Forenbeitrge Kapsch TrafficCom
Warren Buffett
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
25.06.2024 05:20 2023/24 im Rahmen der Erwartungen, Ausblick positiv
caj
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
19.06.2024 19:54 RE: Kapsch TrafficCom sieht sich wieder auf der richtigen Spur
Friedrich
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
19.06.2024 18:55 RE: Kapsch TrafficCom sieht sich wieder auf der richtigen Spur
caj
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
19.06.2024 15:18 RE: Kapsch TrafficCom sieht sich wieder auf der richtigen Spur
Warren Buffett
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
19.06.2024 14:15 Kapsch TrafficCom sieht sich wieder auf der richtigen Spur
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3706.36 +0.6% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
SW Umwelttechnik-Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Dr. Bernd Wolschner kauft 1.000 Aktien
Konjunktur-Dienstleistungsproduktion sowohl im Euroraum als auch in der EU um 1,1% gestiegen
Allgemeines- S&P 500: Die wichtigsten technischen Indikatoren geben weiterhin Kaufsignale
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Die technischen Indikatoren haben sich etwas verschlechtert
Agrana-Schwieriger Start ins neue GJ 2024/25
OMV-Trading Update Q2/24: Chemiemargen fester, Raffineriemargen schwcher zum Vorquartal
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse sterreich
Allgemeines-Aktien Global & sterreich
Allgemeines-EZB wartet weitere Daten ab
Post-Paketflut ungebrochen: 2023 wurden 388 Mio. Packerl verschickt
S IMMO-s Immo: Rückzug aus Kroatien fast abgeschlossen
Allgemeines-Pierer Mobility - Sigl geht, Neumeister kommt
Pierer Mobility (vormals KTM)-Vernderungen im Vorstand
Allgemeines-trend-Ranking: Die 100 reichsten sterreicher
   [weitere News >>]