Politik

Politik

Datum/Zeit: 22.05.2024 14:20
Quelle: Politik - Presseaussendung

„Liste Karas“ auf Anhieb im Nationalrat – Sonntagsfrage zeigt große ÖVP-Verluste bei Antreten des Polit-Veterans


"BLICKWECHSEL. Das Nachrichtenmagazin." am Do., 23.05., live ab 21:10 Uhr bei ServusTV

Othmar Karas ist Österreichs längst dienender und bekanntester EU-Abgeordneter der ÖVP. Bei der EU-Wahl am 9. Juni tritt er aber nicht mehr an. Seither wird spekuliert, ob der 66-Jährige im Nationalrat eine neue politische Bühne finden will. Er selbst schließt eine eigene Liste nicht aus. Laut exklusiver Sonntagsfrage von OGM für das ServusTV Nachrichtenmagazin BLICKWECHSEL würde es eine Liste Karas mit 5 % der Stimmen auf Anhieb in den Nationalrat schaffen – zulasten der ÖVP, die im Vergleich zu anderen Umfragen verlieren und nur mehr auf 18 Prozent kommen würde. Verluste gäbe es auch für die Neos, während SPÖ, FPÖ und Grüne kaum betroffen wären. Eine Blau-Schwarze Koalitionsmehrheit wäre mit der Kandidatur einer Liste Karas in weiter Ferne.

Der langjährige Wegbegleiter Franz Fischler (ÖVP) traut Karas ein Antreten zu: „Das, was Othmar Karas brauchen würde, damit er eine Liste aufstellen kann, ist Geld und ein Team. Er braucht Leute, die ihm dabei helfen. Er braucht potenzielle Kandidaten, er braucht ein Programm und er braucht Kommunikation. (…) Wenn er das zustande bringt, dann glaube ich schon, dass er eine Liste aufstellen würde.“

Alle Ergebnisse und weitere Reaktionen bei „BLICKWECHSEL. Das Nachrichtenmagazin.“, Donnerstag, ab 21:10 Uhr, live bei ServusTV und ServusTV On.

Zitate bitte ausschließlich mit Quellenangabe "OGM FÜR BLICKWECHSEL/SERVUS TV“ verwenden.

„BLICKWECHSEL. Das Nachrichtenmagazin“
23.05., ab 21:10 Uhr. Live bei ServusTV.

neuere Beiträge nächste Politik News: Bundesminister Kocher: 351.151 Personen Ende Mai arbeitslos oder in Schulung gemeldet aeltere Beiträge

News zu PolitikMeldungen zu Politik
Datum Meldung
14-06-2024Mehrheit der ÖVP-Wähler:innen will große Koalition nach der Nationalratswahl 2024
05-06-2024E-Control: Gasversorgungssituation entspannter, aber noch nicht beruhigt
03-06-2024Bundesminister Kocher: 351.151 Personen Ende Mai arbeitslos oder in Schulung gemeldet
22-05-2024„Liste Karas“ auf Anhieb im Nationalrat – Sonntagsfrage zeigt große ÖVP-Verluste bei Antreten des Polit-Veterans
06-05-2024Brunner: Steuerfahndung sicherte 2023 Steuernachzahlungen von rund 48,5 Millionen Euro
[weitere Meldungen Politik >>]

Medien Berichte PolitikMedia-Monitoring Politik
Datum Meldung
18-07-2023Kocher will bis 2027 jährlich 15.000 Fachkräfte nach Österreich holen
22-10-2020Koalition in Wien: SPÖ entscheidet nach Nationalfeiertag
22-10-2020Rene Benko im Ibiza-Ausschuss
[weitere Meldungen Politik >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3534.45 -2% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Schoeller-Bleck.-Insider-Transaktion: Vorstand Campbell MacPherson kauft 1.050 Aktien
Allgemeines-Industrieproduktion im Euroraum um 0,1% gesunken und in der EU um 0,5% gestiegen
Allgemeines-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 15,0 Mrd. EUR
Allgemeines-Quote der offenen Stellen im Euroraum bei 2,9%
ATX (Wiener Börse Index) -Gerald Mayer neu im Aufsichtsrat der Wiener Börse AG
Strabag-Signa - Strabag hat fast 5 Mio. Euro abgeschrieben
ams Osram-ams-Osram: Haase und Ederer als Aufsichtsrätinnen wiedergewählt
Allgemeines-Pierer Mobility mit Umsatz- und Gewinnwarnung
Pierer Mobility (vormals KTM)-PIERER Mobility reagiert auf die verschärften globalen Rahmenbedingungen und passt Guidance an
Pierer Mobility (vormals KTM)- PIERER Mobility passt Guidance für 2024 an
Strabag-Signa - Strabag hat fast 50 Mio. Euro abgeschrieben
Allgemeines-S&P 500: Die wichtigsten technischen Indikatoren bestätigen, dass der aktuelle Aufwärtstrend weiterhin intakt ist
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Die Oszillatoren, allen voran Momentum und MACD stehen eindeutig auf Verkaufen
CA Immobilien-Empfehlung von Halten auf Reduzieren abgesenkt mit neuem Kursziel EUR 27,50/Aktie
   [weitere News >>]