Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 04.12.2023 12:35
Quelle: APA

KV-Mindestlöhne in der Reinigungsbranche steigen um 9,2 Prozent


vida: Abgeltung der rollierenden Inflation erreicht



Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter der Reinigungsbranche haben sich in der dritten Verhandlungsrunde auf einen neuen Kollektivvertrag verständigt. Für die rund 54.000 Beschäftigten in der Branche steigen die KV-Mindestlöhne per 1. Jänner um 9,2 Prozent, wie die Gewerkschaft vida am Montag mitteilte. Die Lohnsteigerung von 9,2 Prozent gelte für rund 95 Prozent der Beschäftigten und damit vor allem jene Personen, die in die niedrigen und mittleren Einkommensgruppen fallen.

In den Gesprächen sei damit die Abgeltung der rollierenden Inflation sowie ein Reallohnzuwachs erzielt worden. Außerdem habe man das Ziel erreicht, einen Bruttomindestlohn von 2.000 Euro im Monat durchzusetzen, hieß es von der vida in einer Aussendung. Der Abschluss komme vor allem Frauen zugute, die in der Reinigungsbranche überrepräsentiert seien.

tpo/bel

ISIN WEB http://www.vida.at

 ISIN  AT0000937503
 WEB   http://www.voestalpine.com

neuere Beitrge nchste Allgemeines News: Herbstlohnrunde - Weitere Abschlüsse bei knapp zehn Prozent aeltere Beitrge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
05-03-2024Wiener Brse: sterreichische Bundesanleihen jetzt ganztgig handelbar Neue Brse Nachricht
04-03-2024Porsche-Finanzchef wurde Chalet-Nutzung im Tiroler Going untersagt
04-03-2024sterreich hngt Deutschland ab
04-03-2024Weltgrößte Tourismusmesse ITB startet am Dienstag in Berlin
03-03-2024Arbeitslosenquote im Euroraum bei 6,4%
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
04-03-2024Inflation im Februar war so niedrig wie 2021
04-03-2024Felbermayr: Wifo wird Wirtschaftsprognose nach unten revidieren
04-03-2024Goldpreis nhert sich mit ber 2100 US-Dollar bisherigem Rekordstand
03-03-2024Frankreich zog 2023 meiste Auslandsinvestitionen in Europa an
29-02-2024sterreichs Wirtschaft schrumpft 2023 wie erwartet
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeitrge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3367.78 -0.1% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Post-bank99 launcht drei neue Kontomodelle
Allgemeines-Wiener Brse: sterreichische Bundesanleihen jetzt ganztgig handelbar
Allgemeines-Porsche-Finanzchef wurde Chalet-Nutzung im Tiroler Going untersagt
Allgemeines-sterreich hngt Deutschland ab
Schlumberger St.-Schlumberger baut Geschäftsführung um
Vienna Insurance Group-50 Prozent: Hoher Vorsorge-Gap zwischen Frau und Mann
Verbund-Verbund - Berenberg kürzt Kursziel von 80 auf 60 Euro
Politik-Kanzler-Frage: Dominik Wlazny steigt mit 8 Prozent ein
Allgemeines-Weltgrößte Tourismusmesse ITB startet am Dienstag in Berlin
Konjunktur-Industrie Eurozone: Schwchster Auftragsrckgang im Februar seit knapp einem Jahr
Konjunktur-Rckschlag fr deutsche Industrie im Februar: Produktion und Neuauftrge sinken wieder strker
Konjunktur-sterreich: Industrieproduktion geht im Februar so langsam zurck wie seit 10 Monaten nicht mehr
Allgemeines-Arbeitslosenquote im Euroraum bei 6,4%
Allgemeines-Jhrliche Inflation im Euroraum auf 2,6% gesunken
   [weitere News >>]