Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 02.12.2023 16:57
Quelle: Eurostat

Jährliche Inflation im Euroraum auf 2,4% gesunken


Die jährliche Inflation im Euroraum im November 2023 wird auf 2,4% geschätzt, gegenüber 2,9% im Oktober. Dies geht aus einer von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, veröffentlichten Schnellschätzung hervor.

Im Hinblick auf die Hauptkomponenten der Inflation im Euroraum wird erwartet, dass „Lebensmittel, Alkohol und Tabak“ im November die höchste jährliche Rate aufweist (6,9%, gegenüber 7,4% im Oktober), gefolgt von „Dienstleistungen“ (4,0%, gegenüber 4,6% im Oktober), „Industriegütern ohne Energie“ (2,9%, gegenüber 3,5% im Oktober) und „Energie“ (-11,5%, gegenüber -11,2% im Oktober).

Hinweis: © European Communities, 1995-2009 http://epp.eurostat.ec.europa.eu/
neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Österreichischer Einkaufsmanagerindex verharrt trotz erneuter Verbesserung tief im rezessiven Bereich aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
05-03-2024Wiener Börse: Österreichische Bundesanleihen jetzt ganztägig handelbar Neue Börse Nachricht
04-03-2024Porsche-Finanzchef wurde Chalet-Nutzung im Tiroler Going untersagt
04-03-2024Österreich hängt Deutschland ab
04-03-2024Weltgrößte Tourismusmesse ITB startet am Dienstag in Berlin
03-03-2024Arbeitslosenquote im Euroraum bei 6,4%
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
04-03-2024Inflation im Februar war so niedrig wie 2021
04-03-2024Felbermayr: Wifo wird Wirtschaftsprognose nach unten revidieren
04-03-2024Goldpreis nähert sich mit über 2100 US-Dollar bisherigem Rekordstand
03-03-2024Frankreich zog 2023 meiste Auslandsinvestitionen in Europa an
29-02-2024Österreichs Wirtschaft schrumpft 2023 wie erwartet
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3368.93 -0.1% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Post-bank99 launcht drei neue Kontomodelle
Allgemeines-Wiener Börse: Österreichische Bundesanleihen jetzt ganztägig handelbar
Allgemeines-Porsche-Finanzchef wurde Chalet-Nutzung im Tiroler Going untersagt
Allgemeines-Österreich hängt Deutschland ab
Schlumberger St.-Schlumberger baut Geschäftsführung um
Vienna Insurance Group-50 Prozent: Hoher Vorsorge-Gap zwischen Frau und Mann
Verbund-Verbund - Berenberg kürzt Kursziel von 80 auf 60 Euro
Politik-Kanzler-Frage: Dominik Wlazny steigt mit 8 Prozent ein
Allgemeines-Weltgrößte Tourismusmesse ITB startet am Dienstag in Berlin
Konjunktur-Industrie Eurozone: Schwächster Auftragsrückgang im Februar seit knapp einem Jahr
Konjunktur-Rückschlag für deutsche Industrie im Februar: Produktion und Neuaufträge sinken wieder stärker
Konjunktur-Österreich: Industrieproduktion geht im Februar so langsam zurück wie seit 10 Monaten nicht mehr
Allgemeines-Arbeitslosenquote im Euroraum bei 6,4%
Allgemeines-Jährliche Inflation im Euroraum auf 2,6% gesunken
   [weitere News >>]