Börse Kurs Änderung Flughafen Wien 49 -0.2%      
Hoch:
Tief:
49.4 +0.6% 
49  -0.2% 
Börse Chart Flughafen Wien
Flughafen Wien

Flughafen Wien

Datum/Zeit: 17.11.2023 16:14
Quelle: Erste Bank

Q3/2023 Ergebnisse besser als erwartet, ursprüngliche 2023 Guidance wird deutlich übertroffen



Der Flughafen Wien veröffentlichte diese Woche seine Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2023, die unsere und die Konsensus-Schätzungen sowohl umsatz- als auch ergebnisseitig übertroffen haben. Beflügelt von höheren passagier- und aircraftbezogenen Erlösen, sowie verbesserten Center- & Hospitality Management Umsätzen und Parkerträgen legte der Umsatz in den ersten neun Monaten 2023 um 37,7% j/j auf EUR 699,4 Mio. zu. Das EBITDA erhöhte sich um 29,8% j/j auf EUR 332,2 Mio., das operative Ergebnis stieg sogar um 49,6% j/j auf EUR 234,9 Mio. und, unterstützt durch das j/j verbesserte Finanzergebnis, kletterte der Nettogewinn nach Minderheiten um 60,6% j/j auf EUR 157,1 Mio.

Auch im Oktober 2023 entwickelte sich das Passagieraufkommen in der Flughafen Wien-Gruppe mit +15,6% zum Vorjahr weiter dynamisch. Mit 3,55 Mio. lag die Zahl der Fluggäste nur 1% unter dem Vor-Corona-Niveau (Oktober 2019).

Ausblick

Der Vorstand bestätigte seinen Anfang August angehobenen Finanz ausblick 2023 und erwartet, die ursprünglich angekündigten Zahlen (Umsatz rund EUR 830 Mio., EBITDA zumindest EUR 325 Mio., Periodenergebnis vor Minderheiten über EUR 150 Mio.) deutlich zu übertreffen. Für die Flughafen Wien Gruppe (inkl. Malta und Kosice) wird nun mit über 36,5 Mio. Reisenden (zuletzt: rund) gerechnet und für den Standort Wien mit über EUR 28,5 Mio. (zuvor: rund). Nach der starken Performance in den ersten neun Monaten sehen wir den Flughafen Wien auf bestem Weg, die Guidance für 2023 zu übertreffen. Wir glauben, dass der Ausblick auch für 2024 vielversprechend bleibt und halten aktuelle Kursniveaus der Flughafen Wien-Aktie langfristig für attraktiv. Zusammenfassend bestätigen wir unsere Akkumulieren-Empfehlung.

neuere Beiträge nächste Flughafen Wien News: Flughafen Wien - Erste Group erhöht Kursziel von 52,5 auf 55 Euro aeltere Beiträge

News zu Flughafen WienMeldungen zu Flughafen Wien
Datum Meldung
12-06-2024Mai 2024 – Verkehrsergebnis: 3.745.915 Passagiere in der Flughafen-Wien-Gruppe und 2.844.748 Passagiere am Standort Wien
07-06-2024Akkumulieren-Empfehlung bestätigt mit neuem Kursziel EUR 57,50/Aktie
05-06-2024Wiener Börse Preis: 1. Platz beim Mid-Cap-Preis für Flughafen Wien AG
04-06-2024Flughafen Wien - Erste Group erhöht Kursziel von 57,0 auf 57,5 Euro
17-05-2024Starkes Auftaktquartal, Finanzausblick 2024 leicht angehoben
[weitere Meldungen Flughafen Wien >>]

Medien Berichte Flughafen WienMedia-Monitoring Flughafen Wien
Datum Meldung
24-03-2024Flughafen-Vorstand Ofner: AUA-Streik zu Ostern wäre „absolut verantwortungslos"
15-03-2024NuWays bestätigt für Flughafen Wien die Empfehlung Halten
01-03-2024NuWays bestätigt für Flughafen Wien die Empfehlung Halten
09-02-2024Flughafen Wien gegen Helga Krismer: Oberlandesgericht weist Berufung ab
22-01-2024NuWays bestätigt für Flughafen Wien die Empfehlung Halten
[weitere Meldungen Flughafen Wien >>]

ForumFlughafen Wienletzte Forenbeiträge Flughafen Wien



ATX (Wiener Börse Index) : 3560.92 +0% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
voestalpine-FMA: Voest-Untersuchung dürfte mehrere Monate dauern
Allgemeines-Teuerung im Mai mit 3,4 Prozent nur wenig niedriger als im April
UBM Development-UBM legt mit „Timber Peak“ den Grundstein für erstes Holz-Hybrid-Hochhaus in Mainz
Allgemeines-UniCredit beendet Rechtsstreit mit 3-Banken-Gruppe
voestalpine-voestalpine - Wiener Privatbank senkt Kursziel von 29,0 auf 28,3 Euro
Allgemeines-Künstliche Intelligenz kann Wirtschaftsleistung um ein Fünftel heben
Verbund-Verbund und Salzburg AG planen weiteres Laufkraftwerk an der Salzach
Verbund-Ex-Verbund-Chef Anzengruber neuer Aufsichtsratschef bei oekostrom
Verbund-VERBUND und PAYUCA revolutionieren Ladelösungen für Bürogebäude
Allgemeines-BÖRSENFLASH - Pierer Mobility rasseln nach Gewinnwarnung 8,8 % hinab
Schoeller-Bleck.-Insider-Transaktion: Vorstand Campbell MacPherson kauft 1.050 Aktien
Allgemeines-Industrieproduktion im Euroraum um 0,1% gesunken und in der EU um 0,5% gestiegen
Allgemeines-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 15,0 Mrd. EUR
Allgemeines-Quote der offenen Stellen im Euroraum bei 2,9%
   [weitere News >>]