Konjunktur

Konjunktur

Datum/Zeit: 04.06.2023 19:30
Quelle: Eurostat

Arbeitslosenquote im Euroraum bei 6,5%


In der EU bei 6,0%

Im April 2023 lag die saisonbereinigte Arbeitslosenquote im Euroraum bei 6,5%, ein Rckgang gegenber 6,6% im Mrz 2023 und gegenber 6,7% im April 2022. Die Arbeitslosenquote in der EU lag im April 2023 bei 6,0%, unverndert gegenber Mrz 2023 und ein Rckgang gegenber 6,1% im April 2022. Diese Daten werden von Eurostat, dem statistischen Amt der Europischen Union, verffentlicht.

Gem Schtzungen von Eurostat waren im April 2023 in der EU 13,028 Millionen Personen arbeitslos, davon 11,088 Millionen im Euroraum. Gegenber Mrz 2023 sank die Zahl der arbeitslosen Personen in der EU um 18 Tausend und im Euroraum um 33 Tausend. Gegenber April 2022 sank die Zahl der arbeitslosen Personen in der EU um 212 Tausend und im Euroraum um 203 Tausend.

Jugendarbeitslosigkeit

Im April 2023 waren in der EU 2,664 Millionen Personen unter 25 Jahren arbeitslos, davon 2,206 Millionen im Euroraum. Im April 2023 lag die Jugendarbeitslosigkeitsquote in der EU bei 13,8% und im Euroraum bei 13,9%, jeweils ein Rckgang gegenber 14,0% im Vormonat. Im Vergleich zu Mrz 2023 sank die Jugendarbeitslosigkeit in der EU um 28 Tausend und im Euroraum um 8 Tausend. Gegenber April 2022 sank die Jugendarbeitslosigkeit in der EU um 17 Tausend und im Euroraum um 8 Tausend.

Arbeitslosigkeit nach Geschlecht

Im April 2023 lag die Arbeitslosenquote fr Frauen in der EU bei 6,3%, unverndert gegenber Mrz 2023. Die Arbeitslosenquote fr Mnner lag im April 2023 bei 5,8%, ein Anstieg gegenber 5,7% im Vormonat. Im Euroraum lag die Arbeitslosenquote fr Frauen bei 6,9%, unverndert gegenber Mrz 2023. Die Arbeitslosenquote fr Mnner lag bei 6,2%, ebenfalls unverndert gegenber dem Vormonat.

Hinweis: European Communities, 1995-2009 http://epp.eurostat.ec.europa.eu/
neuere Beitrge nchste Konjunktur News: WIFO: Stagnation der Wirtschaftsleistung bei nach wie vor hoher Inflation aeltere Beitrge

News zu KonjunkturMeldungen zu Konjunktur
Datum Meldung
30-09-2023sterreich: Verstrkte Produktions- und Auftragsrckgnge im September
23-09-2023Strkster Rckgang der Neuauftrge in der Eurozone seit nahezu drei Jahren
23-09-2023Deutschland: Stark rcklufige Nachfrage nach Gtern und Dienstleistungen sorgt erneut fr Wachstumsrckgang
21-09-2023Tourismusanalyse: Nchtigungen fast auf Vorkrisenniveau, Teuerung dmpft Ausgabebereitschaft
16-09-2023Industrieproduktion sowohl im Euroraum als auch in der EU um 1,1% gesunken
[weitere Meldungen Konjunktur >>]

Medien Berichte KonjunkturMedia-Monitoring Konjunktur
Datum Meldung
19-09-2023Weltwirtschaft: Nach schwachem Jahr 2023 kommt noch schwcheres 2024
07-09-2023Fed-Konjunkturbericht: US-Wirtschaft zuletzt moderat gewachsen
16-08-2023US-Firmen steigern Produktion berraschend krftig
24-07-2023Wirtschaft in der Eurozone schrumpfte im Juli strker als erwartet
30-05-2023Wifo: Konjunkturerwartungen im Mai deutlich abgeschwcht
[weitere Meldungen Konjunktur >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3080.6 -0.4% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
BAWAG-EZB erlaubt BAWAG Aktienrückkauf um 175 Mio. Euro
Erste Group Bank- Peter Bosek wird CEO der Erste Group
Erste Group Bank-Peter Bosek übernimmt Chefsessel in der Erste Group
Erste Group Bank-Peter Bosek übernimmt Chefsessel in der Erste Group
Erste Group Bank-# Peter Bosek wird CEO der Erste Group
BAWAG-EZB erlaubt BAWAG Aktienrückkauf um 175 Mio. Euro
FACC-FACC ist erneut strkste Zulieferer-Marke
Uniqa-Immer weniger Menschen treffen konkrete Maßnahmen für Altersvorsorge
Post-sterreichische Post verewigt die einmillionste Crypto stamp als Skulptur
Vorarlberger KW-Vorarlberger illwerke vkw senken Strompreis erneut um 3 Cent
Allgemeines-HVPI-Inflation 2023 weiterhin hoch bei 7,8 %; bis 2025 Rckgang auf 3,1 % erwartet
Vorarlberger KW-Vorarlberger illwerke vkw senken Strompreis erneut um 3 Cent
Allgemeines-AMTC: Diesel bereits zehn Cent teurer als Super
Allgemeines-Finanzausgleich - 2,4 Mrd. Euro zusätzlich für Länder und Gemeinden
   [weitere News >>]