Brse Kurs nderung CA Immobilien 29.34 -1.5%      
Hoch:
Tief:
29.8  0% 
29.34  -1.6% 
Brse Chart CA Immobilien
CA Immobilien

CA Immobilien

Datum/Zeit: 26.05.2023 18:34
Quelle: Erste Bank

Solides Auftaktquartal, FFO-Guidance erst mit Halbjahreszahlen



Die Ergebnisse der CA Immo im 1. Quartal 2023 lagen im Rahmen unserer Erwartungen. Die Mieteinnahmen konnten infolge von Indexierungen und Fertigstellung von Projektentwicklungen um 15,8% auf EUR 61,7 Mio. gesteigert werden. Die Vorjahreszahlen wurden dabei um den Verkauf des nicht als Kerngeschft definierten rumnischen Portfolios adjustiert. Das EBITDA legte um 37% auf EUR 56,5 Mio. zu und beinhaltet ein Verkaufsergebnis von EUR 22,2 Mio. (Q1/22: EUR 0,1 Mio.). Aufgrund eines leicht negativen Neubewertungsergebnisses (EUR -2,4 Mio.) infolge des gestiegenen Zinsniveaus fiel das EBIT um 66% auf EUR 53,1 Mio. Whrend der FFO 1 mit EUR 23,9 Mio. um 18% unter dem Vorjahr aufgrund der Portfolioverkufe lag, legte der FFO 2 um fast 70% auf EUR 38,8 Mio. zu. Der EPRA NTA lag zum 31.3.23 bei EUR 40,71/Aktie (2022: EUR 40,31). Das Finanzprofil ist weiter stark mit einem LTV von 31,3% sowie liquiden Mitteln von rund EUR 780 Mio.

Ausblick

Der Vorstand besttigte sein EBITDA-Ziel 2023 von ber EUR 200 Mio. auf Basis von weiteren Verkufen im Rahmen des strategischen Kapitalrotationsprogrammes. Eine FFO-Guidance fr 2023 soll erst mit den Halbjahreszahlen im August gegeben werden. Whrend die operative Entwicklung besser als erwartet war, fiel der FFO 1 im Jahresabstand als Folge der Verkufe deutlich schwcher aus, eine Guidance fr diese wichtige operative Kennzahl erfolgt erst im August. Dennoch sehen wir Abschlge von fast 40% auf den EPRA NTA als nicht gerechtfertigt bei einem Prime-Portfolio von ber 70% in Deutschland und sterreich sowie dem sehr soliden Finanzprofil.

neuere Beitrge nchste CA Immobilien News: CA Immo zieht sich aus Ungarn zurück aeltere Beitrge

News zu CA ImmobilienMeldungen zu CA Immobilien
Datum Meldung
14-05-2024CA Immo - Raiffeisen stuft Aktie von "Buy" auf "Hold" ab
22-03-2024Neubewertungsergebnis belastet Ergebnisse 2023; FFO I und II jedoch stark
20-03-2024CA Immo schreibt wegen Immobilienabwertungen 224,5 Mio. Euro Verlust
20-03-2024# CA Immo schreibt wegen Immobilienabwertungen 224,5 Mio. Euro Verlust
02-02-2024Renditeanstieg drckt auf Bewertungsergebnis
[weitere Meldungen CA Immobilien >>]

Medien Berichte CA ImmobilienMedia-Monitoring CA Immobilien
Datum Meldung
14-05-2024Raiffeisen Research reduziert fr CA Immo die Empfehlung von Kaufen auf Halten
26-03-2024SRC Research reduziert fr CA Immo die Empfehlung von Kaufen auf Akkumulieren
14-02-2024SRC Research besttigt fr CA Immo die Empfehlung Kaufen
11-01-2024Kepler Cheuvreux besttigt fr CA Immo die Empfehlung Reduzieren
11-01-2024Kempen reduziert fr CA Immo die Empfehlung von Halten auf Verkaufen
[weitere Meldungen CA Immobilien >>]

ForumCA Immobilienletzte Forenbeitrge CA Immobilien
Warren Buffett
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
15.05.2024 14:13 CA Immo - Raiffeisen stuft Aktie von "Buy" auf "Hold" ab
caj
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
31.03.2024 22:56 RE: Starwood
Warren Buffett
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
28.03.2024 05:25 FFO I und II stark
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3750.48 +1.1% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Wiener Privatbank-Dividendenvorschlag 2023 soll von 40 Cent wieder auf Vorjahresniveau in Hhe von 25 Cent je Aktie abgendert werden
Konjunktur-Industrieproduktion im Euroraum um 0,6% und in der EU um 0,2% gestiegen
Konjunktur-BIP im Euroraum um 0,3% und Erwerbsttigkeit um 0,3% gestiegen
Allgemeines-Jhrliche Inflationsrate im Euroraum unverndert bei 2,4%
Allgemeines-S&P 500: Wie bereits in der Vorwoche geben die wichtigsten technischen Indikatoren Kaufindikationen
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Die kurzfristigen technischen Indikatoren genieren durchwegs Kaufsignale
Addiko Bank-Slowenische NLB plant bernahmeangebot zu EUR 20/Aktie
Wienerberger-Schwacher Jahresauftakt, Ausblick 2024 besttigt
Flughafen Wien-Starkes Auftaktquartal, Finanzausblick 2024 leicht angehoben
Polytec Holding-Betriebsergebnis erholt sich im Q1/24
Semperit-Q1/24-Ergebnisse im Rahmen der Erwartungen, 2024 EBITDA Guidance besttigt
AT&S-Ergebniserholung 24/25 erwartet, vorerst keine Kapitalerhhung, keine Dividende 23/24
Agrana-Solide Zahlen 2023/24 sowie schwacher Ausblick 2024/25 besttigt
Allgemeines-Aktien Global & sterreich
   [weitere News >>]