Börse Kurs Änderung Cleen Energy 8 -2.4%      
Hoch:
Tief:
8.1  -1.2% 
8  -2.5% 
Börse Chart Cleen Energy
Cleen Energy

Cleen Energy

Datum/Zeit: 05.08.2022 10:10
Quelle: Cleen Energy - Presseaussendung

CLEEN Energy AG erhält Auftrag zum Bau von Sonnendeponien in Deutschland



Der österreichische Energiewende-Pionier setzt sich als Errichtungspartner von Photovoltaikkraftwerken auf stillgelegten Deponien gegen namhafte PV-Bauunternehmen durch – eins von drei Projekten mit insgesamt 12 MWp bereits gestartet

Die CLEEN Energy AG, Energiewende-Pionier mit Sitz in Haag, Niederösterreich, konnte sich den Auftrag zum Bau von Photovoltaikkraftwerken mit einer Gesamtkapazität von rund 12 Megawatt in Deutschland sichern. Insgesamt werden drei Sonnendeponien im Landkreis Zwickau im Bundesland Sachsen errichtet. Die Baugenehmigung der ersten Deponie mit rund 2,7 Megawatt Leistung liegt bereits vor. Der Spatenstich ist im Spätsommer geplant. Die Projekte wurden im Rahmen des Joint Venture „ener.venture“ von dem erfahrenen Sonnendeponiespezialist ENERGISTO und seinem Kooperationspartner re.venture entwickelt. Die Sonnen­kraftwerke bilden den Startschuss einer umfassenderen Zusammenarbeit der Unternehmen, bei der CLEEN Energy auch künftig als Errichtungspartner von Sonnendeponien fungieren wird. Das Auftragsvolumen der ersten Bauphase beträgt rund sechs Millionen Euro und wird im weiteren Verlauf steigen.

„Dass wir uns als Errichtungspartner der Sonnendeponien gegen einige Mitbewerber durchsetzen konnten, unterstreicht unsere Kompetenz und Umsetzungsstärke beim Bau von Photovoltaikkraftwerken. ENERGISTO hat langjährige Kompetenz und einen beeindruckenden Track-Record erfolgreich abgeschlossener Projekte auf Deponie-Flächen. Sie haben einen langfristig verlässlichen Partner mit Knowhow im Projektbereich gesucht und mit uns gefunden“, sagt Lukas Scherzenlehner, CEO der CLEEN Energy AG. Für CLEEN Energy sprachen außerdem das Team mit internationaler Erfahrung und Kontakten, wodurch beispielsweisenotwendige Modulsonderanfertigungen realisiert werden konnten.

Mit Sonnendeponien die Energiewende vorantreiben

Sonnendeponien, also Photovoltaikkraftwerke, die auf stillgelegten Deponien errichtet werden, gelten als sehr attraktive Variante der PV-Freiflächen-Anlagen. Dieses Nachnutzungs-Konzept der Deponien bringt eine Vielzahl an Vorteilen: durch die minimale und naturschonende Flächenversiegelung profitieren Flora und Fauna, die Biodiversität und das Insektenreichtum wird gefördert. Die aktuelle Diskussion einer möglichen Beeinträchtigung des Landschaftsbildes durch Photovoltaikanlagen auf Freiflächen spielt bei Deponien kaum eine Rolle. Außerdem wird die regionale Wertschöpfung gefördert. Die Summe dieser Vorteile ergibt eine sehr hohe Akzeptanz von Sonnendeponien in der Bevölkerung.

Um die ansonsten ungenutzten Flächenressourcen von stillgelegten Deponien für die Produktion von nachhaltiger Energie nutzen zu können, sind natürlich die Genehmigungen durch die Behörde erforderlich. „In Österreich, im Gegensatz zu Deutschland, müssen wir aktuell leider feststellen, dass sich solche Verfahren ohne nachvollziehbaren Grund sehr lange hinziehen. Wenn wir die Energiewende ernsthaft vorantreiben wollen, dann müssen diese Prozesse stark beschleunigt werden“, analysiert Lukas Scherzenlehner.

nächste Cleen Energy News: Insider-Transaktion: Lukas Scherzenlehner verkauft 3.110 Aktien aeltere Beiträge

News zu Cleen EnergyMeldungen zu Cleen Energy
Datum Meldung
05-08-2022CLEEN Energy AG erhält Auftrag zum Bau von Sonnendeponien in Deutschland
15-05-2022Insider-Transaktion: Lukas Scherzenlehner verkauft 3.110 Aktien
15-05-2022Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Michael Eisler kauft 2.000 Aktien
15-05-2022Insider-Transaktion: Führungskraft Thomas Hirtenlehner kauft 400 Aktien
28-04-2022Aktie der CLEEN Energy AG wechselt in den Fließhandel, zweiter Teil der Kapitalerhöhung abgeschlossen
[weitere Meldungen Cleen Energy >>]

Medien Berichte Cleen EnergyMedia-Monitoring Cleen Energy
Datum Meldung
19-01-2022Österreichische Technik auf Dubais Dächern gefragt
08-09-2020Cleen Energy trennt sich von Vorstand Dirnberger
05-06-2019Hochspannung bei der Cleen Energy
20-03-2019Abschlussprüfer warnen erneut vor Insolvenzgefahr
13-03-2019Zweifel am Firmenwert von Cleen Energy - FMA prüft nach
[weitere Meldungen Cleen Energy >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3088.23 +0.9% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-Kontron - Warburg bestätigt nach Vinci-Deal "Buy"-Empfehlung
Allgemeines-Kontron - Warburg bestätigt nach Vinci-Deal "Buy"-Empfehlung
Allgemeines-Google bringt spritsparende Routen vorerst nicht nach Österreich
Post-Post merkt Zurückhaltung im Onlinehandel - Preissteigerung beim Brief
voestalpine-voestalpine investiert 100 Mio. Euro in Feuerverzinkung
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus - 5.877 Neuinfektionen österreichweit
Polytec Holding-Polytec - Warburg senkt Kursziel von 7,50 auf 6,50 Euro
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof legte Ergebnissprung im ersten Halbjahr hin
Lenzing-Lenzing - Berenberg bestätigt "Hold"-Empfehlung und Kursziel
Valneva ST ehemals Intercell-Valneva verdoppelte Umsatz und Verlust
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof legte Ergebnissprung im ersten Halbjahr hin
Flughafen Wien-Australischer Fonds IFM legt Teilangebot für Flughafen Wien
DO & CO-DO&CO im 1. Quartal mit kräftigem Umsatzwachstum und 3,35 Mio. Gewinn
DO & CO-Ergebnis für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2022/2023
   [weitere News >>]