Börse Kurs Änderung Post 29.05 +0.5%      
Hoch:
Tief:
29.25 +1.2% 
28.95 +0.2% 
Börse Chart Post
Post

Post

Datum/Zeit: 13.05.2022 17:16
Quelle: Erste Bank

Q1 22 wie erwartet schwächer, Erholung in 2. Jahreshälfte angepeilt



Nachdem die Post bereits Ende April Eckdaten zum 1. Quartal 2022 sowie ihren revidierten Ausblick veröffentlicht hatte, brachte der finale Q1-Bericht keine wesentlichen Neuigkeiten. Wie bereits bekannt lag der Umsatz im Q1 mit EUR 601,4 Mio. um 7,1% unter dem Vorjahresquartal was großteils dem niedrigeren Kurs der türkischen Lira geschuldet ist sowie rückläufigen Paketvolumina im Vergleich zum Corona-beeinflussten Vorjahresquartal. Der Lira-Verfall beeinträchtigte auch wesentlich das operative Ergebnis, das auf EUR 39,6 Mio. zurückging (Q1 21: EUR 59,8 Mio.). Der Quartalsgewinn kam bei EUR 30,5 Mio. zu liegen.

Ausblick

2022 peilt das Management einen möglichst stabilen Umsatz an, erwartet nun jedoch ein EBIT in einer Spanne von EUR 161-205 Mio. (d.h. zwischen den Werten für 2019 und 2020). Ziel bleibt jedoch ein EBIT nahe dem Vorjahresniveau. Wie bereits kommuniziert, erwartet das Management, nach einer schwierigeren 1. Jahreshälfte in der 2. Jahreshälfte wieder näher an die Vorjahresergebnisse heranzukommen. Wir denken, dass die Post auf gutem Weg ist, in der 2. Jahreshälfte die schwächere Entwicklung aufzuholen wobei jüngst angekündigte Preiserhöhungen im Briefbereich unterstützen sollten. Wir denken, dass aktuelle Kursniveaus den vorsichtigeren Aus-blick mehr als eingepreist haben und halten an unserer positiven Einschätzung fest.

neuere Beiträge nächste Post News: Post - Erste Group kappt Kursziel von 44 auf 34 Euro aeltere Beiträge

News zu PostMeldungen zu Post
Datum Meldung
20-05-2022Akkumulieren-Empfehlung bestätigt, Post bleibt attraktiver Dividendentitel
19-05-2022Post - Erste Group kappt Kursziel von 44 auf 34 Euro
13-05-2022Q1 22 wie erwartet schwächer, Erholung in 2. Jahreshälfte angepeilt
13-05-2022Inflation und Konsumzurückhaltung drücken auf Ergebnis der Post AG
13-05-2022Post AG im 1. Quartal 2022 mit Ergebnisrückgang um 34 Prozent
[weitere Meldungen Post >>]

Medien Berichte PostMedia-Monitoring Post
Datum Meldung
19-05-2022Erste Group bestätigt für Österreichische Post die Empfehlung Akkumulieren
18-05-2022Barclays bestätigt für Österreichische Post die Empfehlung Untergewichten
22-03-2022Barclays bestätigt für Österreichische Post die Empfehlung Untergewichten
18-01-2022Rechnungshof kritisiert die Post AG: Zu viele "Gelbe Zettel"
22-12-2021Post hat marktbeherrschende Stellung bei Werbesendungen missbraucht
[weitere Meldungen Post >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3343.91 +0.3% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Politik-„profil“-Umfrage: Drittel könnte BP-Wahl schwänzen
Petro Welt (früher C.A.T. oil)-Russland - Petro Welt ortet "ausreichende finanzielle Stabilität"
Petro Welt (früher C.A.T. oil)-Ergebnis Q1 2022: Die Gruppe schließt das erste Quartal 2022 mit einem positiven EBIT von EUR 1,1 Mio.
Allgemeines-S&P 500 Index fällt unter wichtige 4.000 Punkte Marke
ATX (Wiener Börse Index) -Der ATX steigt weiter
CA Immobilien-Niedrigere Cashflows im Q1 wegen Immobilienverkäufen; Ausblick 2022 zu Halbjahreszahlen geplant
UBM Development-1. Quartal unspektakulär, Großakquisition am Zollhafen Mainz
Strabag-Russischer Oligarch Deripaska verklagt Strabag
Immofinanz-Q1-Zahlen stark, Nachfrist des CPIPG-Angebots endet am Montag
Marinomed-Ergebnisse im 1. Quartal 2022 treffen Erwartungen, Ausblick 2022 bestätigt
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
OMV-Ungarn - Höhere Spritpreise für Ausländer sorgen für Chaos
Erste Group Bank-Sondersteuern in Ungarn - Details für Austro-Firmen noch offen
   [weitere News >>]