Politik

Politik

Datum/Zeit: 14.01.2022 12:55
Quelle: Politik - Presseaussendung

Gesundheitsministerium: Gültigkeit der Impfzertifikate (Grüner Pass) verkürzt sich auf 180 Tage


Regelung tritt mit 01. Februar 2022 in Kraft

Das Gesundheitsministerium möchte nochmals auf eine anstehende Änderung hinweisen: Mit 1. Februar 2022 ändert sich die Gültigkeitsdauer der Impfnachweise bzw. der Impfzertifikate in Österreich (Grüner Pass): Die erste Impfserie (2 Impfungen oder Genesung + 1 Impfung) ist künftig nur mehr 180 Tage gültig. Das Impfzertifikat der Booster-Impfung (3 Impfungen oder Genesung + 2 Impfungen) ist weiterhin 270 Tage gültig.

Die Änderung der Gültigkeitsdauer der Impfnachweise bzw. der Impfzertifikate betrifft nur die Anwendung des Grünen Passes in Österreich. Für die Einreise nach Österreich sind Impfzertifikate oder andere Impfnachweise weiterhin 270 Tage gültig.

„Bisher haben sich schon mehr als 45 Prozent der Gesamtbevölkerung die Booster-Impfung geholt. Unsere Expert:innen empfehlen die Auffrischung des Impfschutzes, um in Anbetracht der Omikron-Variante bestmöglich geschützt zu sein. Daher werden alle Personen dazu aufgerufen, sich auch weiterhin zu schützen und das kostenlose Impfangebot im jeweiligen Bundesland in Anspruch zu nehmen!“, appelliert das Gesundheitsministerium.

Von dieser Änderung betroffen sind aus heutiger Sicht rund 775.000 Personen. Diesen Personen wird empfohlen, zeitnah aber spätestens bis 01. Februar 2022 eine Booster-Impfung in Anspruch zu nehmen. Ansonsten verliert ihr Impfnachweis seine Gültigkeit im Grünen Pass.

neuere Beiträge nächste Politik News: WKÖ-Kopf: KESt-Streichung bringt Win-Win-Situation für Kapitalmarkt und Eigenvorsorge aeltere Beiträge

News zu PolitikMeldungen zu Politik
Datum Meldung
23-01-2022Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus: 22.453 Neuinfektionen österreichweit Neue Börse Nachricht
23-01-2022ATV-Frage der Woche: Nehammer besserer Kanzler als Kurz Neue Börse Nachricht
22-01-2022Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus - 24.260 Neuinfektionen österreichweit
22-01-2022Ex-Gesundheitsminister Anschober im ATV-Interview heute um 19:20 Uhr: Lob für Nehammer, Kritik an Kurz
22-01-2022„profil“-Umfrage: Mehrheit will sich keinesfalls mit Omikron anstecken
[weitere Meldungen Politik >>]

Medien Berichte PolitikMedia-Monitoring Politik
Datum Meldung
22-10-2020Koalition in Wien: SPÖ entscheidet nach Nationalfeiertag
22-10-2020Rene Benko im Ibiza-Ausschuss
[weitere Meldungen Politik >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3860.25 -2.8% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus: 22.453 Neuinfektionen österreichweit
Politik-ATV-Frage der Woche: Nehammer besserer Kanzler als Kurz
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus - 24.260 Neuinfektionen österreichweit
EVN-1.000 Voranmeldungen für "Energiegemeinschaften in Niederösterreich"
Politik-Ex-Gesundheitsminister Anschober im ATV-Interview heute um 19:20 Uhr: Lob für Nehammer, Kritik an Kurz
Politik-„profil“-Umfrage: Mehrheit will sich keinesfalls mit Omikron anstecken
Politik-„profil“: Nehammer-Kritik an „Tribunal“-Methoden im U-Ausschuss
Allgemeines-S&P 500 hat seit Jahresbeginn schon 6 Prozent verloren
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Angriff auf die 4.000-Punkte gescheitert
Palfinger-Kosteninflation trifft 1. Halbjahr, Ergebnisniveau im Gesamtjahr stabil erwartet
Flughafen Wien-Vorsichtig optimistischer Ausblick 2022
Schoeller-Bleck.-Vorläufige Zahlen 2021 leicht über Erwartungen
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
   [weitere News >>]