Börse Kurs Änderung Vienna Insurance Group 23.35 -0.6%      
Hoch:
Tief:
23.8 +1.3% 
23.2  -1.3% 
Börse Chart Vienna Insurance Group
Vienna Insurance Group

Vienna Insurance Group

Datum/Zeit: 22.12.2021 19:11
Quelle: euro adhoc

EANS-Adhoc: Vienna Insurance Group und Ungarn erzielen Einigung über die Grundzüge einer Kooperation und das weitere Vorgehen in Bezug auf die ungarischen Versicherungsgesellschaften AEGON und UNION



Wien - Die VIENNA INSURANCE GROUP AG Wiener Versicherung Gruppe (VIG) und die ungarische Regierung haben eine Einigung über die Grundzüge einer Kooperation und die weitere Vorgehensweise erzielt, die eine Beteiligung des ungarischen Staates an den ungarischen AEGON-Gesellschaften und der UNION Vienna Insurance Group Biztosító Zrt. von 45% vorsieht.

Die Ausgestaltung der Kooperation, die die kontrollierende Beteiligung und die operative Führung der VIG beinhaltet, ist Gegenstand weiterer Verhandlungen. Die ungarische Regierung hat Corvinus Nemzetközi Befektetési Zrt., eine 100%-Beteiligungsgesellschaft des ungarischen Staates, als Verhandlungspartner nominiert. Die VIG begrüßt die zukünftige Kooperation mit Ungarn. Die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding ist für Donnerstag, 23. Dezember 2021, angesetzt.

Die VIG und Ungarn werden in einem nächsten Schritt die Beteiligungs- und Governancestruktur verhandeln, die erforderlichen Gremialbeschlüsse einholen und die für die Umsetzung der Transaktion notwendigen Genehmigungen beantragen.

neuere Beiträge nächste Vienna Insurance Group News: VIG: Einigung mit Ungarn bei Aegon - 45 Prozent Staatsbeteiligung aeltere Beiträge

News zu Vienna Insurance GroupMeldungen zu Vienna Insurance Group
Datum Meldung
16-07-2022IVA: Rechtliche Prüfung der virtuellen Hauptversammlung interessant
22-06-2022 Anfechtungs- und Nichtigkeitsklage gegen Beschlüsse der Hauptversammlung vom 20. Mai 2022
22-06-2022Erste Bank und Red Bull in ihren Branchen Europas wertvollste Marken
07-06-2022Wiener Städtische: Unwetter kosten rund vier Mio. Euro
06-06-2022VIG startet Rückkauf von 500 Mio. Euro schwerer Anleihe
[weitere Meldungen Vienna Insurance Group >>]

Medien Berichte Vienna Insurance GroupMedia-Monitoring Vienna Insurance Group
Datum Meldung
06-06-2022HSBC bestätigt für Vienna Insurance Group die Empfehlung Kaufen
24-05-2022Autonomous Research bestätigt für Vienna Insurance Group die Empfehlung Underperformer
19-05-2022Kepler Cheuvreux bestätigt für Vienna International Group die Empfehlung Kaufen
16-03-2022Raiffeisen Research bestätigt für Vienna Insurance Group die Empfehlung Kaufen
18-01-2022HSBC bestätigt für Vienna Insurance Group die Empfehlung von Kaufen
[weitere Meldungen Vienna Insurance Group >>]

ForumVienna Insurance Groupletzte Forenbeiträge Vienna Insurance Group
Vecernicek
Vienna Insurance Group - Die Nr. 1 in Osteuropa III
26.06.2022 18:54 interessantRE: Staller: Anfechtungs- und Nichtigkeitsklage gegen Beschlüsse der HV
Warren Buffett
Vienna Insurance Group - Die Nr. 1 in Osteuropa III
22.06.2022 14:52 Staller: Anfechtungs- und Nichtigkeitsklage gegen Beschlüsse der HV
Warren Buffett
Vienna Insurance Group - Die Nr. 1 in Osteuropa III
15.06.2022 17:15 CEO kauft 2260 Aktien
Warren Buffett
Vienna Insurance Group - Die Nr. 1 in Osteuropa III
06.06.2022 11:21 Rückkaufangebot
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3043.65 -1.9% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
S IMMO-s Immo - CPI Group sicherte sich bereits 80 Prozent
S IMMO-s Immo - CPI gelang die Übernahme
FACC-FACC - Baader Bank bestätigt nach Zahlen "Reduce", Kursziel 8,50 Euro
OMV-Übernahme slowenischer OMV-Tankstellen durch MOL: EU stoppt Prüfung
FACC-FACC machte im Halbjahr mehr Umsatz, Ergebnis leicht negativ
S IMMO-s Immo - CPI Group sicherte sich bereits 80 Prozent
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus - 5.930 Neuinfektionen österreichweit
Flughafen Wien-Flughafen-Vorstand rät von IFM-Angebot ab
Addiko Bank-Addiko Bank verdoppelte Halbjahresgewinn
Frequentis-Frequentis im Halbjahr trotz Umsatzplus mit operativem Verlust
Semperit-Semperit im Halbjahr wie erwartet mit weniger Gewinn und Umsatz
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom schrieb im 1. Quartal trotz Umsatzplus Verlust
Kapsch TrafficCom-# Kapsch TrafficCom schrieb im 1. Quartal trotz Umsatzplus Verlust
Semperit-# Semperit im Halbjahr mit weniger Gewinn: EBITDA bei 75,2 Mio (-69,6%)
   [weitere News >>]