Politik

Politik

Datum/Zeit: 25.11.2021 18:11
Quelle: Politik - Presseaussendung

Länder und Bund bekennen sich zu offenen Schulen



In der heutigen virtuellen Sitzung der Landesbildungsreferentinnen und Landesbildungsreferenten mit Bildungsminister Heinz Faßmann haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Bekenntnis zu offenen Schulen abgegeben.

Faßmann sagt: „Schülerinnen und Schüler haben sich in der Pandemie solidarisch gezeigt. Sie mussten in den letzten 20 Monaten auf viel verzichten. In der jetzigen Phase der Pandemie haben sie ein Recht auf so viel Normalität und Unterstützung wie möglich. Ich bin froh, dass wir uns darüber einig sind“, so Faßmann.

Der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser sagt: „Wir müssen alles tun, um Kinder und Jugendliche vor psychosozialen und pädagogischen Schäden zu schützen, die ein neuerlicher Schullockdown nach sich ziehen würde.“

Thema der Konferenz war auch die Neuerung, Klassen nach zwei positiven Fällen ins Distance Learning zu schicken: „Mit der neuen Regelung, nur klassenweise Distance Learning verordnen zu können, sichern wir einerseits die Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts in Klassen mit keinen oder nur geringen Infektionszahlen und können zudem schneller auf das lokale Infektionsgeschehen reagieren. Das ist ein weiterer wichtiger Beitrag des Bildungsbereichs zur Unterstützung der Gesundheitsbehörden“, so die Tiroler Landesrätin Beate Palfrader.

Ebenfalls besprochen wurde die weitere Ausrollung des zweiten wöchentlichen PCR-Tests auf Oberösterreich und Niederösterreich. Der Wiener Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr meint dazu: „Wien hat bereits sehr gute Erfahrungen mit zwei PCR-Tests pro Woche gemacht. Damit kann das hohe Maß an Sicherheit an den Wiener Schulen gewährleistet werden.“

Kommenden Dienstag folgt die nächste Sitzung der Bildungslandesräte.

neuere Beiträge nächste Politik News: Verschärfungen bei der Einreise nach Österreich wegen neuer Virusvariante aeltere Beiträge

News zu PolitikMeldungen zu Politik
Datum Meldung
07-12-2021FPÖ – Kickl bestätigt Gespräch mit Bundeskanzler Nehammer
07-12-2021Schramböck: Exporte und Importe wieder über Vorpandemieniveau
07-12-2021Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
07-12-2021Arbeitslosigkeit noch um 3.307 Personen unter dem Niveau von 2019 – 299.051 Personen aktuell arbeitslos gemeldet
06-12-2021Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
[weitere Meldungen Politik >>]

Medien Berichte PolitikMedia-Monitoring Politik
Datum Meldung
22-10-2020Koalition in Wien: SPÖ entscheidet nach Nationalfeiertag
22-10-2020Rene Benko im Ibiza-Ausschuss
[weitere Meldungen Politik >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3822.03 +2% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Immofinanz-Anpassung des Wandlungspreises der Wandelschuldverschreibungen fällig 2024 infolge eines Kontrollwechselereignisses
ATX (Wiener Börse Index) -Wiener Börse: Höhere Streubesitzfaktoren für BAWAG, Erste Group, Porr
Politik-FPÖ – Kickl bestätigt Gespräch mit Bundeskanzler Nehammer
Allgemeines-A V I S O - Corona-PK Bürgermeister Ludwig heute um 13.30 Uhr =
voestalpine-voestalpine bietet Teil der Produktion mit reduziertem CO2-Ausstoß an
Konjunktur-Ausblick verschlechtert sich
austriamicrosystems-ams OSRAM - Erste hebt Kursziel von 22,9 auf 23 Schweizer Franken an
Allgemeines-Corona: Lockdown-Ende für Nehammer fix
Politik-Schramböck: Exporte und Importe wieder über Vorpandemieniveau
Erste Group Bank-ERSTE Stiftung: Schopf neuer CFO, Wohlmuth COO
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
UBM Development-UBM - Erste Group erhöht Kursziel von 54,5 auf 55 Euro
Flughafen Wien-Flughafen Wien - Erste Group senkt Kursziel von 30 auf 29,5 Euro
Politik-Arbeitslosigkeit noch um 3.307 Personen unter dem Niveau von 2019 – 299.051 Personen aktuell arbeitslos gemeldet
   [weitere News >>]