Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 25.11.2021 13:15
Quelle: APA

Gericht: Sony verstößt bei PlayStation gegen Konsumentenschutz


Urteil des Handelsgerichts Wien noch nicht rechtskräftig - Guthaben-Verfall nach zwei Jahren unzulässig



Der japanische Elektronikhersteller Sony verstößt bei seiner Spielkonsole PlayStation gegen österreichisches Konsumentenschutzrecht. Das Handelsbericht Wien habe alle 40 beanstandeten Klauseln der Geschäftsbedingungen (AGB) des PlayStation-Networks (PSN) als unzulässig beurteilt, teilt der VKI am Donnerstag mit. Der Verein für Konsumenteninformation hatte im Auftrag des Sozialministeriums geklagt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Die unzulässigen Klauseln der PSN-Nutzungsbedingungen betreffen unter anderem den Verfall von Guthaben schon nach zwei Jahren und uneingeschränkte Haftungsvorschriften der Eltern für das Verhalten ihrer Kinder. Ebenfalls als gesetzeswidrig eingestuft wurden Preisänderungsklauseln und solche, die Sony ein einseitiges Leistungsänderungsrecht einräumen. Auch, dass ein Gratis-Abo bei nicht rechtzeitiger Kündigung automatisch zu einem gebührenpfichtigen Abonnement werde, erteilte das Gericht eine Absage.

Das Playstation-Network (PSN) ist ein Onlinedienst, über den digitale Inhalte wie Spiele oder Filme als Download oder Stream gekauft werden können. "Das Urteil ist für Verbraucherinnen und Verbraucher insgesamt sehr erfreulich, da es zu unterschiedlichsten Fragestellungen bei Onlinediensten und Videospielen Klarheit bringt", erklärte VKI-Jurist Joachim Kogelmann in der Aussendung. Viele andere Spieleplattformen und Onlinedienste haben ähnliche Nutzungsbedingungen.

Bereits rechtskräftig geklärt ist übrigens, dass die VKI-Klage in deutscher Sprache zulässig war. Die Beklagten, die Sony Interactive Entertainment Europe Limited und die Sony Interactive Entertainment Network Europe Limited, mit Sitz in London, hatten die Annahme der zugestellten Klage verweigert, weil diese auf Deutsch verfasst war, blitzten mit ihrer Rechtsansicht aber ab.

pro/stf

ISIN JP3435000009 WEB http://www.vki.at http://www.sony.net/

 ISIN  AT0000743059
 WEB   http://www.omv.com

neuere Beitrge nchste Allgemeines News: Allianz-Tochter steckt Milliarde in Glasfaserausbau in Österreich aeltere Beitrge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
08-12-2021Corona - Lockdown endet regional unterschiedlich
07-12-2021A V I S O - Corona-PK Bürgermeister Ludwig heute um 13.30 Uhr =
07-12-2021Corona: Lockdown-Ende für Nehammer fix
06-12-20213,5 Milliarden Euro fr die Energiewende und Elektrifizierung fr Wirtschaft, Gesellschaft und Industrie
04-12-2021profil-Umfrage: 63% finden Strafen fr Impf-Verweigerer vertretbar
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
08-12-2021Pensionisten verzeichneten im Krisenjahr 2020 grtes Einkommensplus
07-12-202140 Prozent schtzen ihr Geld nicht vor der Inflation
07-12-2021Strom-Grohandelspreis doppelt so hoch wie vor einem Jahr
07-12-2021Nullzins drckt Milliardenschulden fr den Bahnausbau
06-12-2021EZB will Euro-Banknoten bis 2024 neu gestalten
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeitrge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3822.03 +2% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Allgemeines-Corona - Lockdown endet regional unterschiedlich
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
Politik-Umweltausschuss: Einstimmig gegen Frderung von Nuklearenergie
Immofinanz-Anpassung des Wandlungspreises der Wandelschuldverschreibungen fllig 2024 infolge eines Kontrollwechselereignisses
ATX (Wiener Börse Index) -Wiener Börse: Höhere Streubesitzfaktoren für BAWAG, Erste Group, Porr
Politik-FP Kickl besttigt Gesprch mit Bundeskanzler Nehammer
Allgemeines-A V I S O - Corona-PK Bürgermeister Ludwig heute um 13.30 Uhr =
voestalpine-voestalpine bietet Teil der Produktion mit reduziertem CO2-Ausstoß an
Konjunktur-Ausblick verschlechtert sich
austriamicrosystems-ams OSRAM - Erste hebt Kursziel von 22,9 auf 23 Schweizer Franken an
Allgemeines-Corona: Lockdown-Ende für Nehammer fix
Politik-Schrambck: Exporte und Importe wieder ber Vorpandemieniveau
Erste Group Bank-ERSTE Stiftung: Schopf neuer CFO, Wohlmuth COO
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
   [weitere News >>]