Börse Kurs Änderung AT&S 38 +2.3%      
Hoch:
Tief:
38.85 +4.4% 
37.75 +1.6% 
Börse Chart AT&S
AT&S

AT&S

Datum/Zeit: 04.06.2021 17:50
Quelle: Erste Bank

Milliarden-Investition in neues Werk in Südostasien



Die AT&S-Aktie sprang diese Woche um mehr als 20% nach oben nach Ankündigung einer Investition von EUR 1,7 Mrd. bis 2026 in ein neues Werk für IC-Substrate in Südostasien. Dort sollen ABF-Substrate für High- Performance-Prozessoren gefertigt werden, wie sie in Hochleistungsrechnern, Datenzentren, Gaming, 5G, Automotive und KI verwendet werden. Bereits in der 2. Jahreshälfte 2021 soll mit dem Bau begonnen werden und Ende 2024 die Serienproduktion starten. AT&S erwartet sich ein zusätzli-ches Umsatzpotential von bis zu EUR 1 Mrd. pro Jahr. Zur Finanzierung soll es keine Kapitalerhöhung geben. Die Hälfte des Investitionsvolumens soll durch Vereinbarungen mit Kunden – großen Halbleiterproduzenten – gestemmt werden. Der Vorstand erwartet einen Umsatz von EUR 3 Mrd. im Jahr 2025/26 (2023/24: über EUR 2 Mrd.) bei einer EBITDA-Marge von 27 – 32% (2023/24: 25-30%). Während der Projektlaufzeit könnte die Nettoverschuldungsquote (Nettoverschuldung/EBITDA) vorübergehend über dem Zielwert von unter 3 liegen sowie die Eigenkapitalquote unter 30%. Der mittelfristige Ziel-ROCE liegt weiter bei über 12%, dieser Zielwert soll mit Anlauf der Fertigung erreicht werden.

Ausblick

Mit dem neuen Werk ist AT&S der erste führende IC-Hersteller, der eine Großinvestition in den Kapazitätsausbau ankündigt, um die große Angebotslücke bei IC-Substraten für die Chip-Produktion zu schließen. Die damit verbundenen Bedenken einer Kapitalerhöhung wurden zerstreut, da AT&S mit zwei Abnehmern Finanzierungsmodelle ausarbeiten wird. Die neue Guidance deutet auf ein EBITDA von rund EUR 1 Mrd. in fünf Jahren hin, was einer Vervierfachung gegenüber dem gerade publizierten EBITDA-Wert von knapp EUR 250 Mio. für 2020/21 entspricht. Die aktuelle Marktkapitalisierung von AT&S beläuft ich auf rund EUR 1,4 Mrd., sodass wir weiteres Kurspotential für die Aktie sehen.

neuere Beiträge nächste AT&S News: AT&S investiert rund 1,7 Mrd. Euro in neuen Standort in Malaysia aeltere Beiträge

News zu AT&SMeldungen zu AT&S
Datum Meldung
12-07-2021Malaysischer Senior Minister für Wirtschaft und Industrie besucht AT&S in Leoben
08-07-2021Ergebnisse zur Hauptversammlung
02-07-2021Ergebnispotential aus Investitionen bei Weitem noch nicht eingepreist
30-06-2021AT&S - Erste Group erhöht Kursziel von 33 auf 45 Euro
21-06-2021Insider-Transaktion: Vorstand Simone Faath kauft 1.000 Aktien
[weitere Meldungen AT&S >>]

Medien Berichte AT&SMedia-Monitoring AT&S
Datum Meldung
22-07-2021Stifel startet die Bewertung für AT&S mit der Empfehlung Kaufen
07-07-2021Kepler Cheuvreux bestätigt für AT&S die Empfehlung Kaufen
30-06-2021Erste Group bestätigt für AT&S die Empfehlung Kaufen
08-04-2021AT&S-Chef Gerstenmayer: „Da reißt mir langsam die Hutschnur“
06-04-2021Kepler Cheuvreux bestätigt für AT&S die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen AT&S >>]

ForumAT&Sletzte Forenbeiträge AT&S
Warren Buffett
AT&S III
23.07.2021 08:42 Höchstes Kursziel heute gepostet
Warren Buffett
AT&S III
12.07.2021 14:06 Malaysia in Leoben
semmler
AT&S III
08.07.2021 14:51 interessantRE: HV live - Androsch-Machtwort
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3448.92 +1% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-S&P 500 - rasche Erholung
ATX (Wiener Börse Index) -ATX – 50-Tage-Linie nun als Widerstand
Post-Ausblick angehoben nach starker 1. Jahreshälfte
AMAG-Ausblick 2021 kräftig angehoben dank hoher Aluminiumpreise
Andritz-Ausblick für Gesamtjahr angehoben nach starker 1. Jahreshälfte
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
Allgemeines-Unternehmen investieren laut Bankenbefragung wieder mehr – Kreditnachfrage steigt
Allgemeines-EZB passt Ausblick an neue Strategie an - Ultralockerer Kurs bleibt
BAWAG-BAWAG übernimmt den Online-Broker-Marktführer Hello Bank! Österreich
BAWAG-# BAWAG kauft "Hello bank! Österreich" von BNP Paribas
Porr-Porr - Warburg bestätigt "Buy" und Kursziel 23,00 Euro
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
   [weitere News >>]