Konjunktur

Konjunktur

Datum/Zeit: 11.05.2021 11:22
Quelle: ZEW

Ausblick deutlich verbessert


Der ZEW-Indikator liegt bei 84,4 Punkten

ie ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland steigen in der aktuellen Umfrage vom Mai 2021 um 13,7 Punkte und liegen damit bei 84,4 Punkten. Dies ist der bislang höchste Wert seit Beginn der Corona-Pandemie. Zuletzt gab es einen höheren Wert für die ZEW-Konjunkturerwartungen im Februar 2000.

Die Einschätzung der konjunkturellen Lage für Deutschland verbessert sich um 8,7 Punkte gegenüber dem Vormonat. Der Lageindikator beträgt im Mai nun minus 40,1 Punkte. Der Ausblick auf die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland hat sich damit im Mai sehr deutlich verbessert.

„Das Bremsen der dritten Covid-19-Welle hat die Finanzmarktexpertinnen und Finanzmarktexperten noch optimistischer werden lassen. Die ZEW-Konjunkturerwartungen erreichen in der Mai-Umfrage den höchsten Stand seit mehr als 20 Jahren. Die Einschätzung der Wirtschaftslage verbessert sich ebenfalls spürbar. Die Expertinnen und Experten rechnen mit einem deutlichen Wirtschaftsaufschwung in den nächsten sechs Monaten. Auch der Konjunkturausblick für das Eurogebiet und für die Vereinigten Staaten verbessert sich erheblich“, kommentiert ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D., die aktuellen Erwartungen.

Auch die Erwartungen der Finanzmarktexperten und Finanzmarktexpertinnen an die Konjunkturentwicklung in der Eurozone gehen im Mai sehr stark nach oben. Sie liegen aktuell bei 84,0 Punkten, 17,7 Punkte über dem Wert des Vormonats. Der neue Wert des Lageindikators beträgt minus 51,4 Punkte. Dies sind 14,1 Punkte mehr als im April. Der Ausblick auf die Wirtschaftsentwicklung im Eurogebiet hat sich damit sehr deutlich verbessert.

Die Inflationserwartungen für das Eurogebiet steigen um 2,5 Punkte auf einen neuen Wert von 77,6 Punkten. Die allermeisten Expertinnen und Experten rechnen mit einer Zunahme der Inflationsrate auf Sicht von sechs Monaten.

neuere Beiträge nächste Konjunktur News: WIFO: Konjunkturaussichten verbessern sich aeltere Beiträge

News zu KonjunkturMeldungen zu Konjunktur
Datum Meldung
19-06-2021Industrieproduktion im Euroraum um 0,8% und in der EU um 0,5% gestiegen
19-06-2021Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 2,2% und in der EU um 1,6% gesunken
13-06-2021BIP im Euroraum um 0,3% gesunken und Erwerbstätigkeit um 0,3% gesunken
11-06-2021Impffortschritte unterstützen wirtschaftliche Erholung
09-06-2021WIFO: Zügige Konjunkturerholung zeichnet sich ab
[weitere Meldungen Konjunktur >>]

Medien Berichte KonjunkturMedia-Monitoring Konjunktur
Datum Meldung
23-06-2021Euro-Wirtschaft mit stärkstem Wachstum seit 2006
09-06-2021Deutsche Exporte zum zwölften Monat in Folge gewachsen
08-06-2021Weltbank erhöht Prognose für globales Wirtschaftswachstum
08-06-2021Heimischer Außenhandel nimmt wieder Fahrt auf
08-06-2021Japans Wirtschaft weniger stark geschrumpft als angenommen
[weitere Meldungen Konjunktur >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3462.52 +0.8% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Post-Früher Post-Tochter Trans-o-flex will bald an die Börse
Allgemeines-U-Ausschuss: Van der Bellen beauftragt in Causa Blümel Gericht
Ottakringer St.-Ottakringer lässt Dividende für Stammaktionäre ausfallen
Ottakringer St.-Dividende nur für Vorzugsaktien
Immofinanz-Übernahmekampf um S-Immo - Hauptversammlung wird zur Zitterpartie
Allgemeines-oekostrom AG: Finanzierung für Windkraft-Erneuerung in Parndorf steht
Immofinanz-Übernahmekampf um S-Immo - Hauptversammlung wird zur Zitterpartie
Cleen Energy-CLEEN Energy vervierfacht Halbjahresbetriebsleistung
Allgemeines-U-Ausschuss: VfGH sieht Hofburg für Exekutionsentscheidung zuständig
austriamicrosystems-Steirischer Chiphersteller ams hält 80 Prozent an deutscher Osram
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
OMV-Krenn neuer Executive Vice President Base Chemicals bei Borealis
Politik-COVID-19-Impfstoffe: Weitere 841,8 Mio. € sollen für 2022 und 2023 zur Verfügung stehen
Politik-Prognose für Euroraum: Starker Aufholprozess in den Jahren 2021 und 2022
   [weitere News >>]