Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 04.05.2021 07:00
Quelle: APA

MAN/Steyr - Volkswirt: Temporäre Staatsbeteiligung als Rettungsoption


Christian Bellak nennt nö. Schraubenfabrik Schmidt Beispiel - Mittwoch nächste Verhandlungsrunde über Sozialplan



Am Mittwoch findet im MAN-Werk in Steyr die nächste Verhandlungsrunde über den Sozialplan für den von Schließung bedrohten Standort statt. Die Frist des exklusiven und von der Belegschaft abgelehnten Kaufangebots von Investor Siegfried Wolfs ist Ende April abgelaufen, der Konzern drängt aufs Zusperren. Volkswirt Christian Bellak, der an der WU Wien lehrt, hält eine staatliche Beteiligung für eine Rettungsoption und verweist auf die nö. Schraubenfabrik Schmidt.

Die SPÖ hatte eine Beteiligung des Staates an MAN in Steyr ins Spiel gebracht. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) lehnt dieses Modell ab. Ein kategorisches Nein, wie es auch von der Industriellenvereinigung kommt, hält Bellak eher für einen "ideologischen Reflex" als für eine "fundierte Abschätzung der Vor- und Nachteile". Derartige Auffanglösungen könnten nämlich erfolgreich sein, wird er in einer Aussendung von "Diskurs. Das Wissenschaftsnetz" zitiert. Es müssten jedoch klare, nachvollziehbare und überprüfbare Kriterien festgelegt werden.

Als gelungenes Beispiel nennt er die Schraubenfabrik Schmidt in Hainfeld, die in den 1990er-Jahren durch eine vorübergehende Beteiligung durch die GBI (Gesellschaft des Bundes für Industriebeteiligungen) vor der drohenden Schließung gerettet worden sei. Heute stehe die Schraubenfabrik wieder in Privateigentum - von Kellner & Kunz AG.

Wäre die Fabrik damals nicht temporär unterstützt worden, gäbe es in einem strukturschwachen Gebiet Niederösterreichs keine industrielle Schraubenproduktion mehr", meint der Wissenschafter. "Kurzfristig anfallenden Kosten" müsse man "die langfristigen Erträge in Form von Beschäftigungs- und Wertschöpfungseffekten gegenüberstellen".

(Schluss) ker/ver/pro

 ISIN  DE0005937007
 WEB   http://www.man.eu/de/

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Tojners Montana Aerospace geht am 12. Mai an die Schweizer Börse SIX aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
17-05-2021U-Ausschuss - Finanzministerium stufte Akten-Klassifizierung herab
14-05-2021VST Building beschloss Kapitalerhöhung
14-05-2021Aktien Global & Österreich
14-05-2021Im zweiten Anlauf: WhatsApp ändert Datenschutzregeln per 15. Mai
12-05-2021Keine Talent 3-Züge für Vorarlberg - ÖBB schreiben neu aus
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
18-05-2021EU will attraktiver für Fachkräfte werden - Einigung auf neue Regeln Neue Börse Nachricht
18-05-2021Goldpreis steigt auf Dreimonatshoch Neue Börse Nachricht
17-05-2021Kocher will Homeoffice-Regeln ergänzen
17-05-2021Goldman und Pimco sehen Inflationswahn
17-05-2021Ärzte und Pfleger bekommen Corona-Bonus
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3457.32 +0.8% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Rosenbauer-Rosenbauer - Baader bestätigt "Add"-Einstufung
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof Karton spürt "bedeutende" Preiserhöhung bei Vorprodukten
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof Karton spürt "bedeutende" Preissteigerung bei Karton
Wienerberger-Wienerberger - Berenberg erhöht Kursziel von 36,0 auf 38,0 Euro
Rosenbauer-Rosenbauer leidet an Lieferketten und verzögerten Fahrzeugübernahmen
AT&S-AT&S erzielte im Corona-Jahr 2020/21 Rekordumsatz und mehr Gewinn
AT&S-# AT&S steigerte 20/21 Umsatz um 19 %, Betriebsergebnis 79,8 (47,4) Mio
AT&S-AT&S wächst im Corona-Jahr 2020/21 prozentual deutlich zweistellig
Politik-NR-Sondersitzung: Keine Mehrheit für Misstrauensanträge gegen Bundeskanzler Kurz und Finanzminister Blümel
BKS Bank St.-Sabine Urnik neue Aufsichtsratspräsidentin der BKS Bank
Allgemeines-U-Ausschuss - Finanzministerium stufte Akten-Klassifizierung herab
Immofinanz-Übernahmekommission gab Immofinanz-Angebot für s Immo frei
S IMMO-Schafferer gegen Pecik - Gericht gab Pecik auf voller Linie Recht
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
   [weitere News >>]