Politik

Politik

Datum/Zeit: 14.01.2021 13:29
Quelle: Politik - Presseaussendung

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus


Bisher 389.260 Flle, 6.921 verstorben und 362.931 genesen. 2.086 hospitalisiert, davon 361 intensiv. 3.510 Neuinfektionen sterreichweit (inkl. Nachmeldungen)

Bisher gab es in sterreich 389.260 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (14. Jnner 2021, 09:30 Uhr) sind sterreichweit 6.921 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 362.931 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 2.086 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhuslicher Behandlung und davon 361 der Erkrankten auf Intensivstationen.

Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundeslnder sterreichs wie folgt auf:

Burgenland: 56
Krnten: 1.073 (inkl. Nachmeldungen; seit gestern 120)
Niedersterreich: 266
Obersterreich: 1.056 (inkl. Nachmeldungen; seit gestern 251)
Salzburg: 211
Steiermark: 182
Tirol: 130
Vorarlberg: 132
Wien: 404

Der Betrieb des Dashboards des Gesundheitsministeriums erfolgt durch die sterreichische Agentur fr Gesundheit und Ernhrungssicherheit (AGES) und ist unter der URL covid19-dashboard.ages.at abrufbar. Das Dashboard bezieht seine Daten ausschlielich aus dem Epidemiologischen Melderegister (EMS) und wird einmal tglich, um 14:00 Uhr, aktualisiert. EMS ist das offizielle Register, in welches von den Bezirksbehrden sowie von Labors eingetragen wird. Das Bundesministerium fr Inneres erhebt die Zahlen im Rahmen der Koordination des Staatlichen Krisen- und Katastrophenmanagements im Einsatz- und Koordinationscenter (EKC) ber eine Videokonferenz, diese Zahlen knnen Flle enthalten, die im EMS noch nicht erfasst sind.

neuere Beitrge nchste Politik News: ANSCHOBER: Mit heutigem Nationalratsbeschluss wichtiger Fortschritt fr weiteren Ausbau von Testungen in sterreich aeltere Beitrge

News zu PolitikMeldungen zu Politik
Datum Meldung
27-02-2021profil-Umfrage: Hlfte der sterreicher fr Maskenpflicht im Freien Neue Brse Nachricht
27-02-2021profil: Anders Tegnell: Jedes Land hatte Phasen, in denen alles daneben ging. Auch sterreich. Neue Brse Nachricht
26-02-2021Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
26-02-2021ANSCHOBER: Statistik Austria Erhebung zu den Todesursachen unterstreicht hohes Risiko durch Covid-19
25-02-2021Anschober: Grner Pass braucht europaweite Umsetzung
[weitere Meldungen Politik >>]

Medien Berichte PolitikMedia-Monitoring Politik
Datum Meldung
22-10-2020Koalition in Wien: SP entscheidet nach Nationalfeiertag
22-10-2020Rene Benko im Ibiza-Ausschuss
[weitere Meldungen Politik >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3011.57 -2% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Politik-profil-Umfrage: Hlfte der sterreicher fr Maskenpflicht im Freien
Politik-profil: Anders Tegnell: Jedes Land hatte Phasen, in denen alles daneben ging. Auch sterreich.
CA Immobilien-Starwood erhöht Angebot für CA Immo von 34,44 auf 36 Euro/Aktie
CA Immobilien-# Starwood bessert Angebot für CA Immo nach - 36 statt 34,44 Euro/Aktie
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Knnen die 3.000 Punkte gehalten werden?
Palfinger-Q4 einen Hauch unter Erwartungen, positiver Ausblick 2021 besttigt
FACC-2021 wieder ausgeglichenes Betriebsergebnis angepeilt
AMAG-Dividendenvorschlag von EUR 0,50/Aktie, noch kein Ausblick 2021
Wienerberger-Stabile Dividende von EUR 0,60/Aktie fr 2020, 2021 Rckkehr auf Vorkrisenniveau angepeilt
austriamicrosystems-Grnes Licht fr Beherrschungs- und Gewinnabfhrungsvertrag, Boost fr 3D-dToF-Technologie
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse sterreich
Allgemeines-Aktien Global & sterreich
Uniqa-Raiffeisen-Landesbank Vorarlberg mit neuem Marktvorstand
Erste Group Bank-Erste Group für heuer zuversichtlich, trotz halbiertem Gewinn 2020
   [weitere News >>]