Börse Kurs Änderung OMV 30.4 -0.6%      
Hoch:
Tief:
31.3 +2.3% 
29.5  -3.7% 
Börse Chart OMV
OMV

OMV

Datum/Zeit: 29.10.2020 09:33
Quelle: APA

OMV schließt Borealis-Übernahme ab, hält nun 75 Prozent


Netto-Kaufpreis von 3,8 Mrd. Euro bereits vollständig bezahlt



Die OMV hat die im März angekündigte Aufstockung ihrer Beteiligung am Chemiekonzern Borealis von 36 auf nunmehr 75 Prozent heute, Donnerstag, abgeschlossen. Verkäufer ist der OMV-Kernaktionär Mubadala, die Investmentgesellschaft von Abu Dhabi, die nun 25 Prozent der Borealis-Anteile hält. Der Erwerb der zusätzlichen 39 Prozent an Boraelis kostet die OMV 3,8 Mrd. Euro - der Kaufpreis sei bereits vollständig bezahlt, teilte die OMV mit.

Der Kaufpreis war in den vergangenen Wochen von einigen Analysten und auch von den Oppositionsparteien als weit überhöht kritisiert worden, weil der Gewinn von Borealis im Sog der Coronakrise eingebrochen sei, was schon im März absehbar gewesen sei.

2019 erzielte Borealis einen Gesamtumsatz von 9,8 Mrd. Euro und einen Nettogewinn von 872 Mio. Euro. Die OMV wird die Ergebnisse der Borealis in ihren Finanzberichten voll konsolidieren und hat vertragsgemäß Anspruch auf alle Dividenden in Bezug auf die zusätzlichen Aktien der Borealis, die nach dem 31. Dezember 2019 ausgeschüttet wurden.

Der operative Cashflow von Borealis - einschließlich der Dividenden aus dem Joint Venture Borouge - belief sich 2019 auf 1,5 Mrd. Euro. In den ersten neun Monaten des Jahres 2020 erzielte Borealis einen operativen Cashflow einschließlich der Dividenden von Borouge von 1,1 Mrd. Euro und lag damit 6 Prozent über den ersten neun Monaten des Vorjahres.

"Diese Transaktion ist ein weiterer Meilenstein in der Umsetzung unserer Strategie", sagte OMV-Chef Rainer Seele laut Mitteilung. "Wir schaffen damit ein integriertes und nachhaltiges Geschäftsmodell, das die Wertschöpfungskette der OMV in Richtung höherwertiger chemischer Produkte und Recycling erweitert und den Konzern damit für eine kohlenstoffärmere Zukunft neu positioniert."

Die Borealis hat ihren Hauptsitz in Wien, beschäftigt derzeit mehr als 6.800 Leute und ist in über 120 Ländern tätig.

(Schluss) ivn/sp

 ISIN  AT0000743059
 WEB   http://www.omv.com
       http://www.borealisgroup.com

neuere Beiträge nächste OMV News: OMV-Chef: Nicht Corona, Klimawandel bestimmt langfristige Strategie aeltere Beiträge

News zu OMVMeldungen zu OMV
Datum Meldung
23-11-2020OMV - Goldman Sachs senkt Kursziel von 38 auf 34 Euro
19-11-2020OMV im Dow Jones Sustainability Index im dritten Jahr in Folge gelistet
16-11-2020OMV - Berenberg Bank bestätigt Kaufempfehlung "buy"
16-11-2020WKStA legt Anzeige gegen OMV-Chef Seele zu den Akten
02-11-2020OMV - Credit Suisse kürzt Kursziel von 35 auf 33 Euro
[weitere Meldungen OMV >>]

Medien Berichte OMVMedia-Monitoring OMV
Datum Meldung
24-11-2020Ölpreise legten weiter zu: Brent auf höchstem Stand seit März
23-11-2020Morgan Stanley bestätigt für OMV die Empfehlung Gleichgewichten
21-11-2020US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2
20-11-2020Goldman Sachs bestätigt für OMV die Empfehlung Neutral
16-11-2020Barclays nimmt die ausgesetzte Coverage der OMV (wieder) mit der Empfehlung Gleichgewichten auf
[weitere Meldungen OMV >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 2585.06 +0.6% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
CA Immobilien-Neubewertung und Buwog-Rückstellung drückten CA-Immo-Neunmonatsgewinn
Immofinanz-Ausblick
Immofinanz-Mieterlöse in Q1-3 2020 um 5,7% gesteigert, FFO 1 liegt um 10,1% über Vorjahresniveau
Immofinanz-Immofinanz bis September mit 98 Mio. Verlust - Hohe Covid-Abwertungen
Immofinanz-# Immofinanz: 98 Mio. Neunmonatsverlust wegen hoher Covid-Abwertungen
CA Immobilien-CA Immo operativ besser - Neubewertung, Buwog-Rückstellung drückten
CA Immobilien-# CA-Immo-Neunmonats-Konzernergebnis bei 88 Mio/nach 45 Mio im Halbjahr
CA Immobilien-Ausblick und Prognose für das Geschäftsjahr 2020
CA Immobilien-CA Immo nach drei Quartalen mit positivem Konzernergebnis und operativem Ertragswachstum
Allgemeines-Taxler-Demo - Initiatoren freuen sich über großen Zuspruch
Post-Wechsel in der Postgewerkschaft - Köhler folgt Köstinger
Politik-Hauptausschuss verlängert COVID-19-Notmaßnahmenverordnung
Oberbank St.-Wechsel an der Spitze des Oberbank-Aufsichtsrats vollzogen
Allgemeines-Tojners Montana Tech in den ersten drei Quartalen mit Gewinneinbruch
   [weitere News >>]