Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 23.10.2020 16:24
Quelle: Erste Bank

Aktien Global



Der globale Aktienmarkt korrigierte letzte Woche in EUR um -1,1%.

Mit der Ausnahmen von Finanzaktien (+1,1%) die von den guten Wirtschaftsdaten in China profitierten fielen alle globalen Sektoren. So konnte auch der Emerging Asien Index als einziger wichtige Regionenindex Zugewinne verzeichnen (+1,5%), whrend die USA (-2%) und Europa (-0,4%) Rckgnge verbuchen mussten.

Laut der chinesischen Statistikbehrde ist Chinas Wirtschaft im dritten Quartal um 4,9% im Jahresvergleich gewachsen. Das lag zwar etwas unter den Erwartungen (+5,2%). Allerdings hatte die Wirtschaft der Chinas zuvor bereits fr das 2Q ein Plus von 3,2% verzeichnet und war damit die erste groe Volkswirtschaft, die seit Ausbruch der COVID-19 Pandemie wieder ein Wachstum ausweisen konnte. Der chinesische Aktienmarkt reagierte positiv auf die Nachrichten und konnte so seine leichte Outperformance im Oktober fortsetzen.

In Frankreich fiel der Einkaufsmanager Index im Oktober strker als vom Markt erwartet auf 47,3 Punkte, verglichen mit 48,5 im September. Wie im Vormonat war es die Stimmung im Dienstleistungssektor die auf dem Index lastete, da der EMI des verarbeitenden Gewerbes ber der Schwelle von 50 blieb und im Oktober 51 erreichte (in bereinstimmung mit den Markterwartungen).

In Deutschland hingegen stieg der zusammengesetzte EMI im Oktober auf 54,5, was auf eine Verbesserung der Stimmung im verarbeitenden Gewerbe zurckzufhren ist, wie der Anstieg des EMI auf 58 belegt. Auf der anderen Seite verzeichneten die Dienstleistungsanbieter einen bescheidenen Rckgang der Aktivitten inmitten neuer Restriktionen.

Ausblick

Die US-Berichtssaison erreicht in der kommenden Woche mit den wichtigen Verffentlichungen von u.a. Microsoft, Mastercard, Visa, Alphabet und Facebook den Hhepunkt. Bisher haben 20% der Firmen im S&P 500 Zahlen gelegt, davon berichteten 84% besser als erwartete Gewinne / Aktie. Wir erwarten einen volatilen Seitwrtstrend in der Vorwahlwoche.

neuere Beitrge nchste Allgemeines News: S&P 500: Alle wichtigen technischen Indikatoren geben derzeit leichte Kaufsignale aeltere Beitrge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
27-11-20202. BAG-Forum: Staatsbeteiligungen als stabiler Anker in der Krise Neue Brse Nachricht
27-11-2020Aktien Global & sterreich Neue Brse Nachricht
27-11-2020Stromverbrauch in sterreich: Lockdown und milder November kosten sieben Prozent Neue Brse Nachricht
27-11-2020RBI - Goldman Sachs erhöht Kursziel von 17,0 auf 17,9 Euro Neue Brse Nachricht
25-11-2020Taxler-Demo - Initiatoren freuen sich über großen Zuspruch
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
26-11-2020Stndig neue Covid-Regeln: "Personalverrechnung vor Kollaps"
25-11-2020Deutsche Wirtschaft feierte ber Sommer krftiges Comeback
25-11-2020Nur fnf Stromanbieter erhalten Bestnote von Global 2000 und WWF
25-11-2020Direktor Mersch signalisiert Ende des generellen Dividendenstopps fr Banken
24-11-2020Bitcoin ist stark gestiegen, nun ziehen die Altcoins nach
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeitrge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2598.96 +0.8% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Allgemeines-2. BAG-Forum: Staatsbeteiligungen als stabiler Anker in der Krise
Politik-Kurz: Die Vorbereitungen fr die Impfung laufen auf Hochtouren
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Starker Rebound hlt an
Warimpex-Broassets stabil, fehlende Hoteleinnahmen und Bewertungsverluste drcken Q3-Ergebnis jedoch ins Minus
UBM Development-Solide Entwicklung in den ersten 3 Quartalen; hoher Cash-Puffer fr mgliche Chancen
Immofinanz-Starker FFO1 in den ersten 3 Quartalen, solides Finanzprofil mit (zu) hohen liquiden Mitteln
CA Immobilien-Fokus auf A-Klasse Immobilien sorgt fr stabile Entwicklung, besttigtes FFO-Ziel scheint konservativ
Vienna Insurance Group-Schwaches Finanzergebnis drckt auf Vorsteuergewinn im Q3, belastet Ausblick 2020
Schoeller-Bleck.-Management steuert solide durch die Krise und sieht Talsohle erreicht
Marinomed-COVID 19 sorgt fr starke Impulse fr Carrage-lose Plattform
Porr-Finale Q3-Zahlen bringen keine berraschungen
S IMMO-Q3-Zahlen ber unseren Erwartungen
AutoBank-Autobank - Einer von zwei potenziellen Investoren abgesprungen
Allgemeines-Aktien Global & sterreich
   [weitere News >>]