Börse Kurs Änderung ATX (Wiener Börse Index) 2175.04 -0.9%      
Hoch:
Tief:
2204.29 +0.5% 
2169.06  -1.2% 
Börse Chart ATX (Wiener Börse Index)
ATX (Wiener Börse Index)

ATX (Wiener Börse Index)

Datum/Zeit: 19.09.2020 12:21
Quelle: Wiener Börse

Internationales Segment „global market“ mit über 40 neuen europäischen Blue Chips



Das Angebot im internationalen Segment der Wiener Börse global market wird heute um 42 europäische Aktien erweitert. Fans internationaler Aktien finden darunter Unternehmen der verschiedensten Branchen wie die Mehrländerbörse Euronext (sie betreibt die Börsen in Amsterdam, Brüssel, Dublin, Lissabon, Oslo und Paris), den großen Hoffnungsträger für die Entwicklung eines Covid-19 Impfstoffs CureVac, den französischen Luxusgüterhersteller Christian Dior oder den globalen Experten im Wasser- und Abfallsektor Suez. Insgesamt bietet der global market damit eine Auswahl von 717 Wertpapieren aus 26 Ländern. Das Angebot findet sowohl bei privaten als auch institutionellen Investoren positive Resonanz. Der Umsatz legt heuer im Jahresverlauf um die Hälfte zu (01-08 2020: 2,12 Mrd. EUR; 01-08 2019: 1,43 Mrd. EUR). Die umsatzstärkste Aktie im global market per Ende August 2020 ist die österreichische ams (Primärnotiz in der Schweiz) mit 101,7 Mio. EUR gefolgt von Tesla (76,3 Mio. EUR) und Arcelormittal (50,6 Mio. EUR).

„Private Anleger sollten sich bei der Aktienveranlagung eine langfristige Strategie geben und breit streuen. Diese Möglichkeit bekommen Interessierte über unseren global market. Der Vorteil: international gefragte Wertpapiere können über die Heimatbörse zu Inlandskonditionen gehandelt werden. Die Resonanz gibt unserer Initiative recht,“ sagt Börsenvorstand Christoph Boschan.

Im Segment „global market“ sorgen Lang & Schwarz und Baader Bank in der Funktion als Market Maker für attraktive Preise. Der fortlaufende Handel findet zwischen 9:00 und 17:30 Uhr statt. Enge Spreads bei hohem Volumen ermöglichen privaten Anlegern eine sofortige Ausführung und das günstiger als im Ausland.

neuere Beiträge nächste ATX (Wiener Börse Index) News: Marktanalyse Österreich aeltere Beiträge

News zu ATX (Wiener Börse Index) Meldungen zu ATX (Wiener Börse Index)
Datum Meldung
16-10-2020ATX: Kampf um die 50-Tage-Linie
16-10-2020Marktanalyse Österreich
09-10-2020ATX: Starkes Lebenszeichen
09-10-2020Marktanalyse Österreich
02-10-2020ATX: Fall Richtung 2.100 Punkte
[weitere Meldungen ATX (Wiener Börse Index) >>]

Medien Berichte ATX (Wiener Börse Index) Media-Monitoring ATX (Wiener Börse Index)
Datum Meldung
27-07-2020Nachhaltige Aktien schlugen sich in der Krise besser
15-07-2020Fast alle ATX-Firmen haben Töchter in Niedrigsteuerländern
04-06-2020Heimische Investoren gesucht
02-04-2020ATX im ersten Quartal auf Talfahrt
20-03-2020Krise setzt Wiener Börse besonders stark zu
[weitere Meldungen ATX (Wiener Börse Index) >>]

ForumATX (Wiener Börse Index) letzte Forenbeiträge ATX (Wiener Börse Index)



ATX (Wiener Börse Index) : 2175.04 -0.9% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Andritz-Andritz AG rüstet Kraftwerk Carillon der Hydro-Quebec neu aus
Lenzing-Lenzing gewinnt Staatspreis Innovation für nachhaltige Vliesstoff-Technologie
Lenzing-Lenzing erhielt österreichischen Staatspreis Innovation
Telekom Austria-Telekom-Chef Arnoldner: Sind gut aufgestellt, keine Zukäufe im Fokus
BKS Bank St.-BKS Bank leidet beim Ergebnis immer noch an Oberbank-Verlusten
Post-Post-Chef Pölzl: Investieren gut 100 Mio. Euro in Aras Kargo
Porr-Streit zwischen Brenner-Tunnelgesellschaft und Porr um großes Baulos
Allgemeines-EU-Staaten einigen sich auf Agrarreform
Porr-Streit zwischen Brenner-Tunnelgesellschaft und Porr um großes Baulos
Telekom Austria-Telekom Austria im 3. Quartal mit stabilem Geschäft und Ausblick
CA Immobilien-CA Immo begab 350 Mio. Euro schweren Green Bond
Raiffeisen Bank International-RBI setzt Dividende für 2019 aus - Nachzahlung wird geprüft
Frauenthal-Insider-Transaktion: Mag. Erika Hochrieser verkauft 1.100 Aktien
Erste Group Bank-Erste-Group-Tochter Ceska sporitelna will in Tschechien zukaufen
   [weitere News >>]