Börse Kurs Änderung S IMMO 14.66 -0.9%      
Hoch:
Tief:
14.96 +1.1% 
14.5  -2.1% 
Börse Chart S IMMO
S IMMO

S IMMO

Datum/Zeit: 15.09.2020 10:59
Quelle: APA

s Immo - Erste Group stuft Aktie von "Accumulate" auf "Buy" hoch


Kursziel gleichzeitig von 23,50 auf 18,00 Euro gesenkt



Die Erste Group hat die Aktien des heimischen Immobilienkonzerns s Immo von "Accumulate" auf "Buy" hochgestuft. Gleichzeitig senkte Erste-Analyst Christoph Schultes sein Kursziel für die Titel in einer am Dienstag veröffentlichten Branchenstudie zu den ATX-Immobilienwerten von 23,50 auf 18,00 Euro.

Die Geschäftszahlen zum ersten Halbjahr 2020 hätten sowohl positive als auch negative Aspekte beinhaltet, heißt es in der Analyse. Dass das Management die betrieblichen Aufwendungen bei den Hotels senken konnte, nennt der Analyst als positiven Punkt. Er erwartet, dass das Hotel-Geschäft der s Immo im laufenden Geschäftsjahr operativ schwarze Zahlen schreiben wird. Allerdings werde die Erholung Zeit brauchen.

Den aktuellen Bewertungsabschlag der s Immo hält der Erste-Analyst nicht für gerechtfertigt, da 70 Prozent des Portfolios aus Wohn- oder Büroimmobilien bestehe und diese nicht oder kaum von der Pandemie betroffen seien. Das Management habe bereits Maßnahmen zur Krisenbekämpfung ergriffen, darunter Aktienrückkäufe, die Schultes positiv hervorhebt. Für das bereits abgelaufene Geschäftsjahr 2019 rechnet er noch mit einer Dividendenzahlung von mindestens 0,40 Euro pro Aktie. Die Hauptversammlung findet am 12. Oktober statt.

Die Prognosen für den Gewinn je Aktie liegen bei 0,56 Euro (2020), bei 0,58 Euro (2021) und bei 0,69 Euro (2022). Die Dividendenschätzungen liegen bei jeweils 0,50 Euro für die Geschäftsjahre 2020, 2021 und 2022.

Zum Vergleich: Am späten Dienstagvormittag notierte die s-Immo-Aktie an der Wiener Börse um 0,54 Prozent höher bei 15,00 Euro.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) dkm/pma

 ISIN  AT0000652250
 WEB   http://www.simmoag.at

neuere Beiträge nächste S IMMO News: Hochstufung der Empfehlung auf Kaufen, das neue Kursziel beträgt EUR 18 aeltere Beiträge

News zu S IMMOMeldungen zu S IMMO
Datum Meldung
18-09-2020Hochstufung der Empfehlung auf Kaufen, das neue Kursziel beträgt EUR 18 Neue Börse Nachricht
15-09-2020s Immo - Erste Group stuft Aktie von "Accumulate" auf "Buy" hoch
13-09-2020Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Andrea Besenhofer kauft 1.330 Aktien
13-09-2020Insider-Transaktion: Vorstand Ernst Vejdovszky kauft 1.000 Aktien
04-09-2020108-Millionen-Klage von Investor Schafferer gegen Pecik und Benko
[weitere Meldungen S IMMO >>]

Medien Berichte S IMMOMedia-Monitoring S IMMO
Datum Meldung
14-09-2020Wood & Co bestätigt für s Immo die Empfehlung Halten
13-09-2020Concord Sec. erhöht für s Immo die Empfehlung von Neutral auf Akkumulieren
30-08-2020Baader Helvea bestätigt für s Immo die Empfehlung Reduzieren
15-07-2020RCB bestätigt für s Immo die Empfehlung Halten
31-05-2020Baader Helvea reduziert für s Immo die Empfehlung von Add auf Reduzieren
[weitere Meldungen S IMMO >>]

ForumS IMMOletzte Forenbeiträge S IMMO
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
19.09.2020 12:40 Hochstufung der Empfehlung auf Kaufen, das neue Kursziel beträgt EUR 18
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
15.09.2020 17:51 s Immo - Erste Group stuft Aktie von "Accumulate" auf "Buy" hoch
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
14.09.2020 11:43 Wood & Co bestätigt für s Immo die Empfehlung Halten und reduziert das Kursziel
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
14.09.2020 07:23 Aufsichtsrat Andrea Besenhofer kauft 1.330 Aktien
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
14.09.2020 07:15 Vorstand Ernst Vejdovszky kauft 1.000 Aktien
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2206.24 -1.7% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Raiffeisen Bank International-FinCEN Files - Odebrecht-Konzern verschob Geld über Austro-Banken
Raiffeisen Bank International-FinCEN Files - Odebrecht-Konzern verschob Geld über Austro-Banken
Konjunktur-Industrieproduktion im Euroraum und in der EU um 4,1% gestiegen
Konjunktur-Quote der offenen Stellen im Euroraum und in der EU bei 1,6%
Allgemeines-Jährliches Wachstum der Arbeitskosten im Euroraum bei 4,2%
Konjunktur-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 27,9 Mrd. Euro
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,2% gestiegen und in der EU um 0,1% gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf -0,2% gesunken
ATX (Wiener Börse Index) -Internationales Segment „global market“ mit über 40 neuen europäischen Blue Chips
ATX (Wiener Börse Index) -Wiener Börse gewinnt größten rumänischen Broker BRK Financial Group als neues Handelsmitglied
Allgemeines-ÖSTERREICH-Umfrage: Grüne nur mehr gleichauf mit der FPÖ - Zufriedenheit mit Regierung nimmt ab
Allgemeines-„profil“-Umfrage: Regierung büßt an Zustimmung ein
Allgemeines-Kurz in ÖSTERREICH: "Wollte die Maßnahmen schon früher verschärfen."
Allgemeines-In der aktuellen technischen Situation erscheint für die kommende Woche eine Seitwärtsbewegung des S&P 500 realistisch
   [weitere News >>]