Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 14.09.2020 11:17
Quelle: APA

Wirecard - Vier Angebote für Österreich-Tochter


Gesellschaft mit Sitz in Graz soll diese Woche verkauft werden



Die Österreich-Tochter des insolventen deutschen Zahlungsabwicklers Wirecard dürfte in Kürze verkauft werden. Insolvenzverwalterin Ulla Reisch hat vier Angebote für die in Graz ansässige Wirecard Central Eastern Europe GmbH vorliegen. "Der Verkaufsprozess wird sich aufgrund der vorliegenden Anbote noch in diese Woche ziehen", teilte sie der APA am Montag auf Anfrage mit.

Das wesentliche Asset der Österreich-Tochter von Wirecard ist die Payment-Plattform, über die Kundenzahlungen abgewickelt werden. Daneben sollen auch die Büroausstattungen der drei Standorte in Österreich verkauft werden. In der Firma mit Sitz in Graz sind 22 Mitarbeiter verblieben, die vom Käufer übernommen werden dürften.

Neben der österreichischen Gesellschaft stoßen auch die Wirecard-Töchter in Rumänien, Indonesien und Vietnam auf reges Kaufinteresse, wie Insolvenzverwalter Michael Jaffe vorige Woche mitgeteilt hatte.

Der milliardenschwere Bilanzskandal bei Wirecard beschäftigt mittlerweile in mehreren Ländern die Justiz und auch die Politik. Die Staatsanwaltschaft München ermittelt werden gewerbsmäßigen Bandenbetrugs, im Deutschen Bundestag soll sich ein Untersuchungsausschuss mit der Frage beschäftigen, warum der Milliardenbetrug nicht bemerkt wurde.

(Schluss) snu/pro

 ISIN  DE0007472060
 WEB   http://www.wirecard.de

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: # Betriebsrat: MAN prüft Kündigung von Standortverträgen in Steyr aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
18-09-2020In der aktuellen technischen Situation erscheint für die kommende Woche eine Seitwärtsbewegung des S&P 500 realistisch
18-09-2020Globale Aktien
18-09-2020Aktien Global & Österreich
18-09-2020Fünf Jahre Dieselskandal - VKI geht mit VW hart ins Gericht
17-09-2020Coronavirus - Regierung kündigte weitere Verschärfungen an
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
17-09-2020US-Notenbank belässt Leitzins unverändert bei nahe Null
17-09-2020US-Notenbank berät heute über neues Konjunkturpaket
17-09-2020Blümel verweigert Änderung: Neuer Fixkostenzuschuss startet nicht wie geplant
17-09-2020Gewessler: 100 Prozent sauberer Strom bis 2030
16-09-2020Investitionsprämie: Eine Millliarde Euro binnen zwei Wochen beantragt
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2206.24 -1.7% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-In der aktuellen technischen Situation erscheint für die kommende Woche eine Seitwärtsbewegung des S&P 500 realistisch
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Trading Range weiterhin 2.200-2.300 Punkte
Allgemeines-Globale Aktien
S IMMO-Hochstufung der Empfehlung auf Kaufen, das neue Kursziel beträgt EUR 18
Palfinger-Ausblick hellt sich weiter auf
Marinomed-Kursziel auf EUR 135,7 erhöht, Kauf-Empfehlung bestätigt
Immofinanz-Auf Kaufen gestuft, Kurspotenzial macht Immofinanz zu unserem Top Pick
CA Immobilien-Kaufen-Empfehlung bestätigt, Kursziel auf EUR 35,5 reduziert
austriamicrosystems-OSRAM hebt Guidance für 2020 an
Agrana-EBIT 2020/21 soll zumindest Vorjahresniveau erreichen
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
FACC-Jobabbau bei FACC - Nur Forschung und Lehrlinge nicht betroffen
Erste Group Bank-Erste-Vorstand Peter Bosek tritt zurück und geht ins Baltikum
   [weitere News >>]