Börse Kurs Änderung AT&S 16.04 +1.8%      
Hoch:
Tief:
16.36 +3.7% 
15.76  0% 
Börse Chart AT&S
AT&S

AT&S

Datum/Zeit: 07.08.2020 15:35
Quelle: Erste Bank

1Q20/21 über den Erwartungen, solider Ausblick auf das 2. Quartal



AT&S präsentierte Zahlen für 1Q20/21 (i.e. 1Q21), welche bei Umsatz, EBITDA und EBIT über der eigenen Guidance und den Markterwartungen lagen. Der Umsatzsteig lag bei EUR 248 Mio. (+11% J/J), das EBITDA bei EUR 39,5 Mio (+13% J/J), und das EBIT bei EUR 0,2 Mio. Der Quartalsverlust von EUR 7,5 Mio. aufgrund von höheren Finanzverlusten und Steuereffekten war so nicht erwartete worden, hat unserer Meinung allerdings in der aktuellen Entwicklung eine untergeordnete Bedeutung.

Die solide Nachfrage nach Smartphones (v.a. iPhone 11, iPhone SE2), und eine volle Auslastung der Produktionslinien für IC-Substrate (v.a. für Server, Datencenter, 5G Basisstationen u.Ä.) waren die Haupttreiber für den Um-satz- und Profitabilitätszuwachs. Die Bereiche Automotive und Industrie waren im 1Q21 den widrigen Marktumständen ausgesetzt, was zu Rückgängen beim Umsatz führte und die Profitabilität belastete.

Ausblick

Für das 2. Quartal 2020/21 erwartet AT&S wie schon für das vergangene Quartal einen Umsatz auf Vorjahresniveau (2Q 19/20: Umsatz EUR 268 Mio.) während die EBITDA-Marge zwischen 20-25% zu liegen kommen soll. Für eine Guidance für das Gesamtjahr muss sich die Visibilität noch verbessern. Die Mittelfristziele für das GJ 2025 (Umsatz von EUR 2 Mrd., EBITDA-Marge von 25-30%) wurden bestätigt.
Die neuen Kapazitäten für IC-Substrate in Serie (nahezu Verdoppelung der Kapazitäten in Chongqing 1 bis Jahresende 2020/21) werden nun in den kommenden Quartalen schrittweise erhöht, welche zusätzliches Umsatz- und Ergebniswachstum ermöglichen sollten. Die Produktion für das neue iPhone 12 hat 4-6 Wochen Verspätung, was sich auch im genannten Aus-blick auf 2Q20/21 niederschlägt. Dafür sollte dann das Dezemberquartal demensprechend besser werden.

Wir sehen uns in unserer positiven Einschätzung der Aktie gegenüber bestätigt.

nächste AT&S News: AT&S kam im ersten Quartal nicht aus der Verlustzone aeltere Beiträge

News zu AT&SMeldungen zu AT&S
Datum Meldung
07-08-20201Q20/21 über den Erwartungen, solider Ausblick auf das 2. Quartal
04-08-2020AT&S kam im ersten Quartal nicht aus der Verlustzone
31-07-2020Kaufempfehlung bestätigt, Kursziel beinahe unverändert bei EUR 23,1 (davor: EUR 23,3)
31-07-2020AT&S - Erste Group senkt Kursziel leicht von 23,3 auf 23,1 Euro
23-07-2020AT&S - Commerzbank nimmt Coverage mit "Buy"-Votum auf
[weitere Meldungen AT&S >>]

Medien Berichte AT&SMedia-Monitoring AT&S
Datum Meldung
05-08-2020Commerzbank bestätigt für AT&S die Empfehlung Kaufen
22-07-2020Commerzbank stuft AT&S neu mit der Empfehlung Kaufen ein
21-07-2020Commerzbank stuft AT&S neu mit der Empfehlung Kaufen ein
29-06-2020HSBC bestätigt für AT%S die Empfehlung Kaufen
14-05-2020AT&S-Chef: "Werden durch eine Delle gehen müssen"
[weitere Meldungen AT&S >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 2121.57 +1.8% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
KTM Industries-Pierer Mobility erhöht Umsatzprognose für 2. Halbjahr 2020
OMV-SPÖ und NEOS planen Anfragen zu OMV/Borealis-Deal
Allgemeines-Coronavirus - Auch Slowenien setzt Teile Österreichs auf rote Liste
OMV-SPÖ und NEOS planen dringliche Anfragen zu OMV/Borealis-Deal
Allgemeines-Österreichs Wirtschaft erlitt größten Einbruch seit dem 2. Weltkrieg
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof - Erste Group stuft Aktien von "Buy" auf "Hold" ab
Lenzing-Neues Vliesstoff-Entwicklungs-Zentrum an der Hochschule Hof geht in Kooperation mit Lenzing in Betrieb
Vienna Insurance Group-VIG heute ex-Dividende
Allgemeines-Westbahn: Ohne Staatshilfe kommt Abbau von 100 Stellen
BAWAG-Insider-Transaktion: Vorstand Anas Aly Abuzaakouk kauft 23.318 Aktien
Konjunktur-Eurozone im September: Erholung verliert weiter an Fahrt, Wachstum stagniert
Konjunktur-Deutsche Wirtschaft im September: Industrie boomt, Servicesektor schrumpft wieder
Agrana-AGRANA wird Teil des ATX Global Players Index
Allgemeines-Coronavirus - Deutschland erklärte auch Tirol zu Risikogebiet
   [weitere News >>]