Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 22.05.2020 18:51
Quelle: APA

Aus für Lauda-Basis Wien - Noch mehr Leute zur Kündigung angemeldet


Laut "Standard" auch 70 Beschäftigte des Hauptquartiers



Bei Laudamotion stehen aktuell noch mehr Kündigungen an: Nicht nur die 300 Lauda-Bordmitarbeiter, die von der nächstwöchigen Schließung der Lauda-Basis in Wien betroffen sind, wurden heute, Freitag, beim Arbeitsmarktservice (AMS) von der Kurzarbeit ab- und zur Kündigung angemeldet. Laut "Standard" (Wochenendausgabe) traf dies auch die im Hauptquartier beschäftigten 70 Mitarbeiter.

Der Zeitung zufolge wäre es denkbar, dass in Wien nicht mehr als ein kleines Büro mit zwanzig Mitarbeiter übrig bleibt.

(Schluss) rf/ivn

 ISIN  IE00BYTBXV33
 WEB   https://www.laudamotion.com
       http://www.ryanair.com

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Gewerkschaft: Millionenschwerer Sparplan der AUA wackelt noch aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
06-06-2020Absatzvolumen des Einzelhandels im Euroraum um 11,7% gesunken Neue Börse Nachricht
05-06-2020S&P 500: Der Aufwärtstrend ist intakt
05-06-2020Aktien Global
05-06-2020Aktien Global & Österreich
05-06-2020Nationalbank erwartet 2020 Rückgang der Wirtschaft um 7,2 Prozent
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
06-06-2020Wifo-Chef Badelt hält wenig von Mehrwertsteuersenkung Neue Börse Nachricht
05-06-2020OPEC+ soll am Wochenende über weitere Ölkürzung verhandeln
05-06-2020Deutsches Konjunkturpaket könnte bis zu 170 Milliarden Euro betragen
05-06-2020Österreichs Handel und Hotellerie fordern Konjunkturpaket nach deutschem Vorbild
05-06-2020Die drei Leben der Laudamotion
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2485 +3.9% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Konjunktur-Eurozone im Mai: Trotz PMI-Anstiegs erneut starker Wachstumsrückgang
Konjunktur-Eurozone-Industrie verzeichnet auch im Mai starken Wachstumsrückgang
Konjunktur-Deutschland: Talfahrt im Dienstleistungssektor hält auch im Mai an
Konjunktur-Deutschland: Verschärfter Stellenabbau in der Industrie im Mai, während Produktion und Neuaufträge weiter stark schrumpfen
Konjunktur-Deutschland: Auftragseingang und Bautätigkeit leiden weiter unter der Coronavirus-Krise, aber Rückgänge schwächen sich ab
Konjunktur-Arbeitslosenquote im Euroraum bei 7,3%
Allgemeines-Absatzvolumen des Einzelhandels im Euroraum um 11,7% gesunken
ATX (Wiener Börse Index) -Wiener Börse stabil in 2019, Kapitalmarkt 2020 als Steighilfe für die Wirtschaft nutzen
Allgemeines-S&P 500: Der Aufwärtstrend ist intakt
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Starke Woche hebt den ATX über 2.400 Punkte
Allgemeines-Aktien Global
Post-Empfehlung hochgestuft auf Kaufen
voestalpine-Ergebnis 2019/20 eingebrochen, Ausblick konjunkturbedingt schwach
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
   [weitere News >>]