Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 22.05.2020 10:19
Quelle: APA

Laudamotion schließt Basis in Wien per 29. Mai - 300 Jobs verloren


Ryanair-Tochter kritisiert Gewerkschaft vida und Bundesregierung - BILD GRAFIK



Die Ryanair-Tochter Laudamotion schließt ihre Basis in Wien per 29. Mai. 300 Jobs gehen verloren. Die Gewerkschaft vida ließ sich nicht auf ein Ultimatum der Billigairline ein, die einen neuen Kollektivvertrag mit deutlich abgesenkten Löhnen gebracht hätte. Die Wirtschaftskammer (WKÖ) hätte diesen akzeptiert.

Die vida werde sich "nicht erpressen lassen und keinen KV unterzeichnen, der mit 848 Euro Netto-Einstiegsgehalt für FlugbegleiterInnen klar unter der Mindestsicherung in Wien (917 Euro) und noch deutlicher unter der aktuellen Armutsgefährdungsschwelle 2019 von 1.259 Euro im Monat für eine Person liegt", hieß es zuletzt von der vida.

"Lauda bedauert zutiefst den Verlust von mehr als 300 Arbeitsplätzen für die A320-Besatzungen und die Schließung von Laudas A320-Basis in Wien am kommenden Freitag, den 29. Mai", teilte Österreichs zweitgrößte Luftfahrtgesellschaft am Freitagvormittag mit. "In beschämender Weise hat die Gewerkschaft VIDA die Wünsche von über 95 Prozent der Piloten und 70 Prozent der Kabinenbesatzung an Laudas A320-Basis in Wien ignoriert und über 300 gut bezahlte Arbeitsplätze vernichtet."

Die Billigairline "bedauert auch die Untätigkeit der österreichischen Regierung" und bezog sich dabei darauf, dass der Lufthansa-Tochter AUA in der Coronakrise sehr wohl geholfen werden solle.

(Schluss) phs/itz

 ISIN  IE00BYTBXV33
 WEB   https://www.laudamotion.com
       http://www.ryanair.com

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Gewerkschaft fordert mehr Staatshilfen für Tourismus aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
03-06-2020AUA-Staatshilfeverhandlungen offenbar unmittelbar vor Abschluss
03-06-2020Laudamotion - vida und WKÖ verhandeln am Abend
03-06-2020Grenzöffnung - Alle Kontrollen zu Nachbarländern außer Italien fallen
02-06-2020Laudamotion - Verhandlung Mittwochnachmittag geplant
02-06-2020Laudamotion-Mitarbeiter demonstrierten für Erhalt ihrer Jobs
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
03-06-2020Coronavirus: Mehr als vier Mrd. Euro an Kreditvolumen gestundet
02-06-2020EZB-Kaufprogramm könnte um eine halbe Billion Euro steigen
02-06-2020Angst vor arbeitslosen Jugendlichen
01-06-2020Öl soll nicht in Strömen fließen
31-05-2020Enttäuschte Erwartungen: Warum Pensionskassen die Bezüge oft kürzen
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2366.48 +2.4% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
austriamicrosystems-Aktionäre von ams stoßen sich an neuer EU-Vergütungsrichtlinie
Allgemeines-AUA-Staatshilfeverhandlungen offenbar unmittelbar vor Abschluss
BUWOG-Grasser-Prozess - Forsthuber: Tonaufnahmen kein Nichtigkeitsgrund
Allgemeines-Laudamotion - vida und WKÖ verhandeln am Abend
UBM Development-UBM - RCB stuft Aktie von "Buy" auf "Hold" ab
voestalpine-voestalpine - Baader bestätigt nach Zahlen Kursziel von 22,0 Euro
Fabasoft-IT-Firma Fabasoft erhöht nach Umsatz- und Gewinnsprung Dividende
Allgemeines-Grenzöffnung - Alle Kontrollen zu Nachbarländern außer Italien fallen
Semperit-Gabriele Schallegger wird neue Finanzchefin bei Semperit
Post-Post-KV - Mitarbeiter bekommen um 1,56 Prozent mehr
Vienna Insurance Group-Vienna Insurance Group hat in APEIRON Biologics AG investiert
Vienna Insurance Group-Corona-Wirkstoff: VIG hält nun 3,26% an Penninger-Firma Apeiron
BUWOG-Grasser-Prozess - Strengere Regeln für die Hauptverhandlung
voestalpine-voestalpine erlitt 2019/20 millionenschwere Verluste
   [weitere News >>]