Börse Kurs Änderung ATX (Wiener Börse Index) 2080.9 -1%      
Hoch:
Tief:
2119.33 +0.8% 
2078.24  -1.2% 
Börse Chart ATX (Wiener Börse Index)
ATX (Wiener Börse Index)

ATX (Wiener Börse Index)

Datum/Zeit: 17.01.2020 15:32
Quelle: Erste Bank

Marktanalyse Österreich



Der ATX gab diese Woche leicht um 0,9% nach während international - allen voran in den USA und Japan - die gute Börsenstimmung weiter anhielt nach Unterzeichnung des Handels-Teilabkommens zwischen China und den USA sowie guten US-Konjunkturdaten. Von den ATX Five-Werten schloss nur der Verbund höher. Nächste Woche erwarten wir, dass sich der Indexstand des ATX nur wenig ändert.

An die Spitze der Kurstafel setzte sich die FACC mit +5,4%. Der Flugzeugzulieferer veröffentlichte für das Rumpfgeschäftsjahr 2019 höhere Umsätze von rund EUR 668 Mio. jedoch etwas geringere Margen.

Wir hoffen, am heutigen Kapitalmarkttag mehr über die Strategie und mittel- bis langfristigen Ziele zu erfahren. Versorger waren nach dem bekannt gegebenen Kohleausstieg Deutschlands und damit verbundenen Entschädigungszahlungen europaweit stark gesucht, was auch den Verbund unterstützte, der mit einem Plus von 3,4% schloss. Die S Immo legte um 3% zu. Der Immobilienkonzern besorgte sich diese Woche erfolgreich knapp EUR 150 Mio. an frischem Kapital für weiteres Wachstum.

Schwächster ATX-Wert diese Woche war die SBO mit -4,9% nach Vorlage vorläufiger Eckdaten für 2019, die unter den Konsensus-Schätzungen lagen. Für 2020 wurde kein konkreter Ausblick gegeben, CEO Grohmann wies auf die 2019 eingetretene Nachfrageschwäche in Nordamerika hin.

Die OMV veröffentlichte ihr Trading Statement für das 4. Quartal 2019. Auf Basis einer gestiegenen Öl- und Gasproduktion und höherer Öl- und Gaspreisen erwarten wir trotz schwächerem Downstream-Bereich ein gutes Schlussquartal, welches am 6. Februar veröffentlicht wird.

Agrana kehrte im 3. Quartal 2019/20 wie erwartet in die Gewinnzone zurück. Während die Zuckerdivision nach wie vor in den roten Zahlen steckte, war das Stärkesegment dank hoher Ethanolpreise wichtigster Ergebnistreiber. Der Ganzjahresausblick bleibt unverändert bei einem deutlichen Anstieg des Betriebsergebnisses.

Ausblick

In der kommenden Woche veröffentlicht der Flughafen Wien seine Verkehrsergebnisse für 2019 und gibt einen Ausblick auf 2020.

neuere Beiträge nächste ATX (Wiener Börse Index) News: ATX: Kampf um die 3.200-Punkte-Marke aeltere Beiträge

News zu ATX (Wiener Börse Index) Meldungen zu ATX (Wiener Börse Index)
Datum Meldung
25-09-2020ATX: Fall Richtung 2.100 Punkte Neue Börse Nachricht
25-09-2020Marktanalyse Österreich Neue Börse Nachricht
19-09-2020Internationales Segment „global market“ mit über 40 neuen europäischen Blue Chips
19-09-2020Wiener Börse gewinnt größten rumänischen Broker BRK Financial Group als neues Handelsmitglied
18-09-2020ATX: Trading Range weiterhin 2.200-2.300 Punkte
[weitere Meldungen ATX (Wiener Börse Index) >>]

Medien Berichte ATX (Wiener Börse Index) Media-Monitoring ATX (Wiener Börse Index)
Datum Meldung
27-07-2020Nachhaltige Aktien schlugen sich in der Krise besser
15-07-2020Fast alle ATX-Firmen haben Töchter in Niedrigsteuerländern
04-06-2020Heimische Investoren gesucht
02-04-2020ATX im ersten Quartal auf Talfahrt
20-03-2020Krise setzt Wiener Börse besonders stark zu
[weitere Meldungen ATX (Wiener Börse Index) >>]

ForumATX (Wiener Börse Index) letzte Forenbeiträge ATX (Wiener Börse Index)
Warren Buffett
Dividenden 2020 (d.h. für 2019)
25.09.2020 17:00 VIG 1,15 Euro heute gepostet
Warren Buffett
Analysen der Verschuldungssituation der Staaten XI
24.09.2020 15:34 Italien bald mit mehr Schulden als Deutschland
schertling
Analysen der Verschuldungssituation der Staaten XI
24.09.2020 01:58 RE: USA Richtung 200%
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2080.9 -1% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-Der S&P sollte tiefer notieren
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Fall Richtung 2.100 Punkte
Vienna Insurance Group-Dividende von 1,15 Euro je Aktie beschlossen
Allgemeines-Globale Aktien
Semperit-Ergebnisprognose weiter nach oben geschraubt
OMV-Empfehlung auf Akkumulieren zurückgenommen
austriamicrosystems-Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag geplant
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
Allgemeines-Schlag gegen illegales Glücksspiel: 177 Automaten beschlagnahmt
Semperit-Semperit behält Medizinsparte dank guten Geschäfts in Pandemie länger
Semperit-Semperit schraubt Prognose für Jahresergebnis 2020 weiter nach oben
Allgemeines-24 Bürgermeister appellieren an MAN Standort Steyr zu erhalten
Flughafen Wien-80 Prozent weniger Flugpassagiere im Juli und August
   [weitere News >>]