Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 14.01.2020 14:24
Quelle: APA

Opel beendet Motorenproduktion in Wien - Getriebeproduktion bleibt


"Presse": 200 bis 270 Jobs fallen weg



Opel beendet in seinem Werk in Wien-Aspern die Produktion von Motoren und führt nur die Getriebeproduktion fort, schreibt die "Presse" unter Berufung auf das Unternehmen. Dadurch werden 200 bis 270 Arbeitsplätze wegfallen. Grund für das Ende der Motorenfertigung sei das Auslaufen eines Auftrags von General Motors. Die Peugeot-Mutter PSA hatte Opel im Jahr 2017 von General Motors übernommen.

Das Werk in Wien-Aspern wird weiter Sechsgang-Getriebe für die PSA-Group fertigen, schreibt die "Presse".

(Schluss) tsk/sp

 WEB   http://www.opel.de/

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: EU-Fonds und UniCredit erhöhen Garantien für KMU-Kredite in CEE aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
17-01-2020S&P 500: Die technischen Indikatoren MACD, DMI und das Parabolic System geben weiterhin Kaufindikationen Neue Börse Nachricht
17-01-2020Marktanalyse Global Neue Börse Nachricht
17-01-2020Investmentfonds legen im Dezember auf Einjahressicht deutlich zu Neue Börse Nachricht
17-01-2020Aktien Global & Österreich Neue Börse Nachricht
17-01-2020Fondsvolumen 2019 nach Rückgang im Jahr davor wieder gestiegen Neue Börse Nachricht
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
17-01-2020Börsenroulette für die Casinos Austria? Neue Börse Nachricht
17-01-2020Dem Standortgesetz droht der stille Tod Neue Börse Nachricht
16-01-2020Kurz will Zukunftsinitiative Think Austria wiederbeleben
16-01-2020Nur ein Drittel der Bevölkerung hat hohes finanzielles Wohlbefinden
16-01-2020Bank verweigerte Kunden Ausgabe von eigenem Gold
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3172.52 -0.1% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-S&P 500: Die technischen Indikatoren MACD, DMI und das Parabolic System geben weiterhin Kaufindikationen
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Kampf um die 3.200-Punkte-Marke
Allgemeines-Marktanalyse Global
S IMMO-S Immo holt sich knapp EUR 150 Mio. frisches Kapital für weiteres Wachstum
FACC-Höhere Umsätze aber geringere Margen im Rumpfgeschäftsjahr erwartet
Agrana-Rückkehr in Gewinnzone im 3. Quartal 2019/20 wie erwartet, Ergebnisziel für Gesamtjahr intakt
Schoeller-Bleck.-Trotz US-Marktschwäche erzielte SBO 2019 ein solides Ergebnis
OMV-Upstream-Gesamtproduktion erreicht Rekordwert im Q4, Downstream wie erwartet schwächer
Allgemeines-Investmentfonds legen im Dezember auf Einjahressicht deutlich zu
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Fondsvolumen 2019 nach Rückgang im Jahr davor wieder gestiegen
Schoeller-Bleck.-SBO - Berenberg Bank kürzt Kursziel nach Quartalszahlen auf 57 Euro
EUR-USD-EUR/USD: Erste Bank erwartet keine starke Befestigung
   [weitere News >>]