Börse Kurs Änderung Wienerberger 18.52 +0.8%      
Hoch:
Tief:
18.82 +2.4% 
18.21  -0.9% 
Börse Chart Wienerberger
Wienerberger

Wienerberger

Datum/Zeit: 02.12.2019 09:33
Quelle: Wienerberger - Presseaussendung

Anna Grausgruber neue Leiterin Investor Relations bei Wienerberger



Anna Grausgruber (30) übernimmt ab 1. Jänner 2020 die Investor Relations Agenden der Wienerberger Gruppe. In ihrer Funktion als Head of Investor Relations verantwortet sie die globale Finanzmarktkommunikation des führenden Anbieters von intelligenten Bau- und Infrastrukturlösungen und berichtet in ihrer neuen Funktion direkt an Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzenden der Wienerberger AG.
Anna Grausgruber folgt Klaus Ofner nach, der als Head of Corporate Development neue Aufgaben innerhalb des Konzerns übernehmen wird. Dazu Vorstandsvorsitzender Heimo Scheuch:

„Wienerberger ist eine Publikumsgesellschaft. Deshalb ist es unser Ziel, die Kommunikation mit allen Interessengruppen am Finanzmarkt kontinuierlich zu stärken. Anna Grausgruber verfügt über ein fundiertes Verständnis über Wienerbergers Geschäftsprozesse, insbesondere im Hinblick auf deren Optimierung im Rahmen unseres Effizienzsteigerungsprogramms Fast Forward 2020. Ich freue mich, dass sie in das Team von Investor Relations wechselt und alle Aktivitäten, insbesondere die Kommunikation mit dem globalen Finanzmarkt, leiten wird. Es ist ein wichtiger nächster Schritt, um unsere Investor-Relations-Arbeit weiter zu intensivieren und Wienerberger für die Zukunft vorzubereiten."

Anna Grausgruber ist seit 2017 für die Wienerberger Gruppe tätig. Die studierte Betriebswirtin leistete einen wesentlichen Beitrag zum Performance- und Strategie Review der Business Unit Wienerberger Building Solutions. Aus diesem wurde unser Effizienzsteigerungsprogramm „Fast Forward 2020“ ins Leben gerufen. Im Oktober 2018 übernahm sie die Leitung des neu geschaffenen Transformation Office und verantwortete erfolgreich den konzernweiten Rollout des Fast Forward 2020 Programms. Vor ihrer Zeit bei Wienerberger war Anna Grausgruber in strategischen Positionen der OMV Gruppe tätig.

neuere Beiträge nächste Wienerberger News: Wienerberger besetzt Leitung der Investor Relations neu aeltere Beiträge

News zu WienerbergerMeldungen zu Wienerberger
Datum Meldung
22-05-2020Wienerberger - RCB erhöht Kursziel leicht von 19 auf 20 Euro
18-05-2020Wienerberger - Deutsche Bank stuft Aktie von "Hold" auf "Buy" hoch
15-05-2020Wertberichtigungen drücken Q1-Ergebnis ins Minus, EBITDA-Rückgang im Gesamtjahr erwartet
14-05-2020Wienerberger - Coronavirus zwang bereits zu Wertberichtigungen
14-05-2020# Wienerberger-EBITDA Q1 bei 105 (Vj.109) Mio., 116 Mio. wertberichtigt
[weitere Meldungen Wienerberger >>]

Medien Berichte WienerbergerMedia-Monitoring Wienerberger
Datum Meldung
22-05-2020RCB bestätigt für Wienerberger die Empfehlung Kaufen
18-05-2020Deutsche Bank erhöht für Wienerberger die Empfehlung von Halten auf Kaufen
17-05-2020Wiener Privatbank erhöht für Wienerberger die Empfehlung von Halten auf Kaufen
22-04-2020Wienerberger-Chef warnt vor einer Million Arbeitslosen
14-04-2020MainFirst Bank reduziert für Wienerberger die Empfehlung von Kaufen auf Halten
[weitere Meldungen Wienerberger >>]

ForumWienerbergerletzte Forenbeiträge Wienerberger
Warren Buffett
Wienerberger 2018 and beyond
17.05.2020 15:36 EBITDA-Rückgang im Gesamtjahr erwartet
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2152.79 +1.2% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-Laudamotion - Unternehmen fordert erneut Gewerkschafts-Zustimmung
Uniqa-Führungswechsel in der UNIQA-Stiftung
AMAG-AMAG ändert Dividendenvorschlag von 1,20 auf 0,50 Euro je Aktie
Allgemeines-Lufthansa-Rettungspaket - Nun bei AUA-Hilfe rasches Ergebnis erwartet
AMAG-Änderung des Dividendenvorschlags auf 0,50 EUR je Aktie
Allgemeines-Deutscher Regierungsfonds stimmte Lufthansa-Rettungspaket zu
Uniqa-RBI-Chef Strobl zieht in UNIQA-Aufsichtsrat ein
Allgemeines-Laudamotion - Belegschaft sucht Gespräch mit Gewerkschaft
Konjunktur-ifo Geschäftsklima erholt sich (Mai 2020)
OMV-OMV-Chef Seele durch interne Prüfung zu Ausgaben entlastet
Konjunktur-Eurozone-Talfahrt schwächt sich infolge der gelockerten Ausgangsbeschränkungen im Mai ab
Konjunktur-Talfahrt der deutschen Wirtschaft verlangsamt sich im Mai
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 14,1% gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 0,3% gesunken
   [weitere News >>]