Börse Kurs Änderung BUWOG 30.56 -0.4%      
Hoch:
Tief:
30.56  -0.4% 
30.56  -0.4% 
Börse Chart BUWOG
BUWOG

BUWOG

Datum/Zeit: 10.09.2019 10:29
Quelle: APA

Grasser-Prozess - Fortsetzung nach der Sommerpause ohne Plech


Mitangeklagter Makler Plech muss am 1. Oktober zur Überprüfung seiner Verhandlungsfähigkeit ins Gericht kommen - BILD



Der Strafprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, Walter Meischberger, Peter Hochegger und andere ist heute Dienstag nach einer sechswöchigen Sommerpause im Wiener Straflandesgericht fortgesetzt worden. In den Reihen der Angeklagten fehlt weiterhin der Makler Ernst Karl Plech, er muss nun am 1. Oktober zur Überprüfung seiner Verhandlungsfähigkeit in den Buwog-Prozess kommen.

Der frühere Buwog-Aufsichtsratspräsident Plech war im Mai 2018, wenige Monate nach dem Prozessbeginn im Dezember 2017, aus gesundheitlichen Gründen für verhandlungsunfähig erklärt worden. Ein neues, von Richterin Marion Hohenecker angeordnetes Gutachten, bescheinigte dem Angeklagten jedoch wieder die Verhandlungsfähigkeit. Dagegen hat Plech eine Eingabe gemacht, er könne aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Verhandlung teilnehmen. Der heute 75-Jährige habe Herzprobleme, hieß es.

Statt Plech war heute, am 104. Tag der Verhandlung, nur sein Anwalt erschienen - der zu Verhandlungsbeginn von der Richterin sofort wieder nach Hause geschickt wurde. "Warum sind Sie da?" fragte sie ihn. Er müsse am 1. Oktober wieder in die Verhandlung kommen, mit Plech, dann werde seine Eingabe geprüft werden, erklärte die Richterin. Nicht ohne den Nachsatz zum Verteidiger: "Es hat mich natürlich gefreut, dass Sie gekommen sind."

Der Anwalt von Hochegger brachte vor, dass sein Mandant nach einer Hüftoperation im Sommer bei langem Sitzen Schmerzen bekomme. Ob Hochegger daher bei Schmerzen während der Verhandlung kurz aufstehen könne, ersuchte der Verteidiger. Richterin Hohenecker gewährte ihm dies, wenn er es "gesittet" und leise tun würde.

Der heutige Zeuge, Heinrich Traumüller, wird bereits zum fünften Mal im Zeugenstand vernommen. Traumüller war zunächst Kabinettschef von Grasser und dann als Spitzenbeamter für die Privatisierung der Bundeswohnungen zuständig. "Ich habe mich als Leiter der Privatisierung verstanden", sagte Traumüller.

(Schluss) gru/stf/sp

 ISIN  AT00BUWOG001  AT0000809058
 WEB   http://www.buwog.at
       http://www.immofinanz.com
       http://www.rlbooe.at

neuere Beiträge nächste BUWOG News: Grasser-Prozess - Traumüller verweist auf zentrale Rolle von Haider aeltere Beiträge

News zu BUWOGMeldungen zu BUWOG
Datum Meldung
19-12-2019Grasser-Prozess geht mit Banker Julius Meinl in die Weihnachtspause
19-12-2019Grasser-Prozess - Zeuge Julius Meinl schließt das 2. Gerichtsjahr ab
18-12-2019Grasser-Prozess - Mit neuer Sitzordnung den Geldflüssen auf der Spur
18-12-2019Grasser-Prozess - 500.000 Euro bar von Grasser auf Meinl-Bank-Konto
18-12-2019Grasser-Prozess - Richterin setzt Angeklagte und Verteidiger um
[weitere Meldungen BUWOG >>]

Medien Berichte BUWOGMedia-Monitoring BUWOG
Datum Meldung
29-12-2018 Buwog-Prozess: Die stärksten Sprüche des Jahres
14-06-2018 Buwog-Prozess: "Ist es Ihnen noch immer nicht zu blöd?"
05-04-2018 Buwog: Am 26. Prozesstag geht es weiter mit der Causa Terminal Tower Linz
09-03-2018"Buwog-Angebot wird durchgehen"
08-03-2018 Buwog-Prozess: Thema wieder Linzer Terminal Tower
[weitere Meldungen BUWOG >>]

ForumBUWOGletzte Forenbeiträge BUWOG
Warren Buffett
BUWOG - Neu an der Börse 2014
07.06.2019 07:46 Ankauf von BUWOG-Nachbesserungsrechten 
Warren Buffett
BUWOG - Neu an der Börse 2014
09.12.2018 09:33 Wie geht es weiter?
Warren Buffett
BUWOG - Neu an der Börse 2014
25.09.2018 10:11 Buwog im ersten Quartal mit Gewinnrückgang
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3161.3 +0.1% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
S&T-S&T hebt Ziele an - Profit soll deutlich steigen
HTI High Tech Industr.-Oö. Autozulieferer HTI mangels Kaufangeboten in Konkurs
Allgemeines-U-Ausschuss: Türkis-Grün streicht Teile aus Antrag von SPÖ und NEOS 1
Flughafen Wien-Flughafen Wien steigert Dividende auf über 1 Euro
Allgemeines-Aktienforum: Vorschlag von deutsch-französischer Aktiensteuer würde heimische Realwirtschaft massiv treffen
Flughafen Wien-Flughafen Wien spürt weit und breit nichts von einer Flugscham
HTI High Tech Industr.-Oö. Autozulieferer HTI schlittert in Konkurs - Keine Kaufangebote
HTI High Tech Industr.-# Oö. Autozulieferer HTI schlittert in Konkurs - Keine Kaufangebote
BTV St.-Bank Austria gegen BTV: Antrag auf Sonderprüfung abgelehnt
Flughafen Wien-Flughafen Wien legte 2019 deutlich zu - Heuer moderates Wachstum
Flughafen Wien-# Starker Passagierzuwachs in Schwechat - Heuer schwächeres Wachstum
Wienerberger-Wienerberger plant Einzug der zuletzt gekauften Aktien
Palfinger-Langjähriger Palfinger-Chef Hubert Palfinger sen. gestorben
Allgemeines-Industrie: Kluge Dividendenpolitik heimischer Unternehmen ist Basis für Investitionen und Arbeitsplätze
   [weitere News >>]