Börse Kurs Änderung FACC 11.35 +0.1%      
Hoch:
Tief:
11.35 +0.1% 
11.24  -0.9% 
Börse Chart FACC
FACC

FACC

Datum/Zeit: 12.07.2019 15:30
Quelle: Erste Bank

Anlaufkosten für neue Projekte belasten wie erwartet Ergebnis



Wie bereits mit den Ganzjahreszahlen kommuniziert, startete die FACC mit einem Ergebnisrückgang ins 1. Quartal 2019/20. Die Umsätze konnten zwar leicht um 2,2% auf EUR 193,7 Mio. gesteigert werden, das EBIT schmolz jedoch von EUR 19,3 Mio. auf EUR 7,4 Mio. Hauptverantwortlich für den Ergebnisrückgang waren Anlaufkosten für kürzlich in Serie gebrachte Projekte im Segment Cabin Interiors. Der Luftfahrtzulieferer berichtete auch über die geplante Errichtung eines neuen Werkes in Kroatien für Leichtbau- Komponenten für Passagierkabinen, welches im März 2021 die Produktion aufnehmen soll. FACC will heuer ihren Wachstumskurs fortsetzen und die Ertragskraft im Gesamtjahr auf Niveau des Vorjahres halten. Das Geschäftsjahr wird per 31.12.2019 auch auf das Kalenderjahr umgestellt werden. Weiters werden in den kommenden Wochen auch 10,8 Mio. an „Frozen Accounts“ an die FACC zurückfließen.

Ausblick

Während der langfristige Ausblick weiterhin vielversprechend bleibt, hat sich das kurzfristige Sentiment etwas eingetrübt. Die derzeit nur stabilen Produktionsraten der Flugzeugbauer dämpfen die Wachstumsaussichten der FACC. Das mittelfristige Ziel der EUR 1Mrd.- Umsatzschwelle soll nicht vor 2021/22 erreicht werden. Wir bleiben bei unserer positiven Einschätzung der Aktie, jedoch wird auch das 2. Quartal – wie von FACC bereits kommuniziert – noch von den Anlaufkosten belastet sein.

neuere Beiträge nächste FACC News: Insider-Transaktion: Vorstand Ales Starek kauft 1.000 Aktien aeltere Beiträge

News zu FACCMeldungen zu FACC
Datum Meldung
18-10-2019FACC - RCB bestätigt Empfehlung "Buy" und Kursziel von 14,5 Euro
15-10-2019FACC - Schadenersatzprozess gegen Ex-Chef neigt sich dem Ende zu
15-10-2019Zulieferer FACC sieht US-Strafzöllen gegen Airbus gelassen entgegen
15-10-2019Airbus, Boeing & Co lassen FACC weiterwachsen: Weniger Halbjahrs-EBIT
15-10-2019# FACC-Halbjahrs-Nettogewinn sank auf 8,4 (18,9) Mio, Q2: 4,4 (5,3) Mio
[weitere Meldungen FACC >>]

Medien Berichte FACCMedia-Monitoring FACC
Datum Meldung
17-10-2019Hauck & Aufhäuser bestätigt für FACC die Empfehlung Kaufen
25-07-2019FACC holt sich frisches Geld per Schuldscheindarlehen
18-07-2019Hauck & Aufhäuser bestätigt für FACC die Empfehlung Kaufen
15-07-2019Kepler Cheuvreux bestätigt für FACC die Empfehlung Kaufen
01-07-2019Pareto Securities stuft FACC initial mit der Empfehlung Kaufen ein
[weitere Meldungen FACC >>]

ForumFACCletzte Forenbeiträge FACC
Warren Buffett
FACC soll noch heuer an die Börse
21.10.2019 06:48 FACC - RCB bestätigt Empfehlung "Buy" und Kursziel von 14,5 Euro
Warren Buffett
FACC soll noch heuer an die Börse
17.10.2019 08:04 FACC - Schadenersatzprozess gegen Ex-Chef neigt sich dem Ende zu
Warren Buffett
FACC soll noch heuer an die Börse
15.10.2019 15:13 FACC sieht US-Strafzöllen gegen Airbus gelassen entgegen
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3108.67 -0.3% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Sanochemia-Sanochemia verkleinert Vorstand
Allgemeines-Secop in Fürstenfeld: Produktion mit 250 Mitarbeiter wird eingestellt
Raiffeisen Bank International-RBI-Chefanalyst hält IWF-Prognosen für "sehr optimistisch"
austriamicrosystems-Starke Zahlen geben ams Rückenwind für Osram-Übernahme
austriamicrosystems-Chiphersteller ams zuversichtlich für Einigung mit Osram
Verbund-Verbund will noch heuer Marke von 500.000 Kleinkunden knacken
Allgemeines-Liquidität für Haushalte wichtiger als Rendite
austriamicrosystems-ams steigert Umsatz und Gewinn im dritten Quartal kräftig
Vienna Insurance Group-Wiener Städtische unterstützt Upgrade für die Wiener Würfeluhren
KTM Industries-KTM Industries AG heißt nun Pierer Mobility AG
austriamicrosystems-steirische ams mit gutem Quartalsergebnis für Osram-Übernahme bereit
austriamicrosystems-# ams verdiente im 3. Quartal gut - Osram-Angebotsfrist noch im Oktober
Allgemeines-Gewerkschaft vida warnt vor neuen Lauda-Dienstverträgen
EVN-EVN erhöht Prognose - Kraftwerke mehr wert
   [weitere News >>]