Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 10.06.2019 07:43
Quelle: APA

Addiko Bank strebt Börsennotierung in Wien an


Osteuropageschäft der ehemaligen Hypo Alpe Adria



Die aus dem Osteuropageschäft der früheren Hypo Alpe Adria hervorgegangene Addiko Bank will in Wien an die Börse gehen. Das teilte das Institut heute Montag mit. Verkauft werden sollen mindestens 50 Prozent plus eine Aktie, wobei beim Börsengang (IPO) institutionelle Investoren angesprochen werden.

Die Bank befindet sich seit Juli 2015 über die Luxemburger Holding "AI Lake" im Eigentum des US-Fonds Advent (80 Prozent) und der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD), die 20 Prozent hält.

(Schluss) tsk/vib

 WEB   https://www.addiko.com/

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Ex Hypobalkanbank Addiko wagt Sprung an die Börse aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
23-06-2019Preisniveaus für Nahrungsmittel reichten im Jahr 2018 von 66% des EU-Durchschnitts in Rumänien bis 130% in Dänemark
23-06-2019In der Hälfte der Mitgliedstaaten halten nicht Gebietsansässige den größten Anteil der Staatsverschuldung
21-06-2019S&P 500: Die technischen Indikatoren bestätigen wie bereits in der Vorwoche den aktuellen Aufwärtstrend
21-06-2019Globale Aktien
21-06-2019Aktien Global & Österreich
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
23-06-2019Neuer Sinkflug der Zinsen lässt Schuldenblase bedrohlich wachsen
23-06-2019Stimmung der Anleger auf Elfjahrestief
22-06-2019Bitcoin: Höhenflug geht weiter, Kurs steigt über 11 000 Dollar
21-06-2019Höchste Eisenbahn für Güterverkehr: Lkw-Maut auf allen Straßen gefordert
20-06-2019Spannungen treiben den Ölpreis nach oben
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2964.2 +0.4% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Konjunktur-ifo Geschäftsklimaindex sinkt
ATX (Wiener Börse Index) -AK Dividenden.Report: ATX-Konzerne knacken 3-Milliarden-Grenze
Konjunktur-Eurozone im Juni: Flash-PMI klettert zwar auf 7-Monatshoch, Wachstum und Geschäftsausblick bleiben jedoch gedämpft
Konjunktur-Deutsche Wirtschaft im Juni: Anhaltend moderates Wachstum, Ausblick trübt sich weiter ein
Allgemeines-Preisniveaus für Nahrungsmittel reichten im Jahr 2018 von 66% des EU-Durchschnitts in Rumänien bis 130% in Dänemark
Allgemeines-In der Hälfte der Mitgliedstaaten halten nicht Gebietsansässige den größten Anteil der Staatsverschuldung
Frauenthal-IVA hat Dividende durchgesetzt
Miba Vz-Revisionsrekurs anhängig
Schlumberger Vz.-Nachbesserung für die Vorzugsaktien zu erwarten
voestalpine-voestalpine-Chef erwartet Konsolidierung der Stahlbranche in Europa
Österreich-ÖSTERREICH: ÖVP entscheidet sich für Pflegeversicherung
Strabag-Haselsteiner-Sohn zieht in Strabag-Vorstand ein
Allgemeines-S&P 500: Die technischen Indikatoren bestätigen wie bereits in der Vorwoche den aktuellen Aufwärtstrend
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Abwärtstrend vorläufig gestoppt
   [weitere News >>]