Börse Kurs Änderung Flughafen Wien 37.9 -0.4%      
Hoch:
Tief:
38.35 +0.8% 
37.8  -0.7% 
Börse Chart Flughafen Wien
Flughafen Wien

Flughafen Wien

Datum/Zeit: 21.05.2019 09:13
Quelle: APA

Flughafen Wien im ersten Quartal mit kräftigem Gewinnplus


Nettogewinn stieg um fast 18 Prozent auf 24,1 Mio. Euro - Prognose für das Gesamtjahr leicht angehoben



Der Flughafen Wien hat Umsatz und Gewinn in den ersten drei Monaten des heurigen Jahres deutlich gesteigert. Die Verkaufserlöse der gesamten Gruppe (Wien, Malta, Kosice) erhöhten sich gegenüber der Vorjahresperiode um 8,2 Prozent auf 177,3 Mio. Euro, der Nettogewinn nach Minderheiten um 17,7 Prozent auf 24,1 Mio. Euro, wie das Unternehmen am Dienstag bekanntgab.

Inklusive der Auslandsbeteiligungen Malta Airport und Flughafen Kosice verzeichnete der Flughafen Wien im ersten Quartal 2019 ein Passagierzuwachs von 19,9 Prozent auf 7,3 Millionen Fluggäste - allein am Standort Wien betrug das Plus 24,6 Prozent auf 6,06 Millionen Passagiere. In Wien nahm die Zahl der Flugbewegungen im Vergleichszeitraum um 15,8 Prozent auf 56.343 Starts und Landungen zu - die durchschnittliche Auslastung (der Sitzladefaktor) verbesserte sich von 70 auf 70,7 Prozent. Das Frachtaufkommen hingegen sank um 2 Prozent auf 66.641 Tonnen.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) weitete sich zwischen Jänner und März den Angaben zufolge um 10,5 Prozent auf 71,6 Mio. Euro aus- vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 15,1 Prozent auf 38,4 Mio. Euro. Die Nettoverschuldung verringerte sich seit dem Jahresanfang von 198,2 auf 157,4 Mio. Euro.

Die Erwartungen für das Gesamtjahr hob das Management an: Für 2019 rechnet die Flughafen-Wien-Gruppe nun eine Umsatzsteigerung auf "über 830 Mio. Euro" - bisher war man von mehr als 820 Mio. Euro ausgegangen. Der Gewinn nach Steuern soll "mindestens 170 Mio. Euro" betragen statt mindestens 165 Mio. Euro.

"Der Flughafen Wien wächst mit einem deutlichen Plus bei Umsatz und Ergebnis weiter - das schafft auch neue Arbeitsplätze, aktuell arbeiten rund 22.500 Menschen am Flughafen-Standort", so Vorstand Günther Ofner. 2019 investiert der Flughafen Wien rund 220 Mio. Euro in den weiteren Ausbau. Im ersten Quartal flossen bereits 25,9 Mio. Euro - etwa in den Office Park 4 (5,2 Mio. Euro), den Bau des Hangar 8 und 9 (2,5 Mio. Euro) und die Terminalentwicklungsprojekte (2 Mio. Euro).

Laut Passagierprognose für 2019 ist für die Flughafen-Wien-Gruppe Passagierzuwachs zwischen 8 und 10 Prozent aus - für den Standort Wien wird ein Anstieg um mehr als 10 Prozent auf rund 30 Millionen Reisende erwartet.

Im Monat April 2019 erhöhte sich das Passagieraufkommen der Flughafen-Wien-Gruppe (Flughafen Wien, Malta Airport und Flughafen Kosice) um 22,8 Prozent auf 3,4 Millionen Reisende. Am Standort Flughafen Wien legte das Passagieraufkommen im April im Vergleich zur Vorjahresperiode um 26,6 Prozent auf 2,744.184 Reisende zu. Die Flugbewegungen nahmen um 16,7 Prozent zu. Beim Frachtaufkommen verzeichnete der Flughafen Wien ein Minus von 7,3 Prozent. Der Flughafen Malta verbuchte im April ein starkes Passagierplus von 10,5 Prozent. In Kosice ging das Passagieraufkommen um 6,3 Prozent zurück.

(Schluss) kre/bel

 ISIN  AT00000VIE62
 WEB   http://www.viennaairport.com

neuere Beiträge nächste Flughafen Wien News: Starker Jahresauftakt, Ausblick angehoben aeltere Beiträge

News zu Flughafen WienMeldungen zu Flughafen Wien
Datum Meldung
14-06-2019Flughafen-Wien-Vorstandsduo Jäger und Ofner bis 2025 verlängert
13-06-2019Flughafen Wien im Mai mit kräftigem Passagierplus
06-06-2019ÖBB beruhigen rund um Kapazitäten Richtung Flughafen Schwechat
04-06-2019Flughafen-Wien-Vorstand warnt: CAT und S-Bahn an Kapazitätsgrenze
24-05-2019Starker Jahresauftakt, Ausblick angehoben
[weitere Meldungen Flughafen Wien >>]

Medien Berichte Flughafen WienMedia-Monitoring Flughafen Wien
Datum Meldung
04-06-2019Flughafen Wien straft laute Flugzeuge ab
31-05-2019RBC Capital Markets bestätigt für Flughafen Wien die Empfehlung Underperform
28-05-2019HSBC bestätigt für Flughafen Wien die Empfehlung Halten
21-05-2019 Börsetag: Flughafen Wien mit Gewinnplus
25-03-2019 Betriebsversammlung führte zu Verspätungen am Flughafen Wien
[weitere Meldungen Flughafen Wien >>]

ForumFlughafen Wienletzte Forenbeiträge Flughafen Wien
Warren Buffett
Flughafen Wien - 2018 und danach
14.06.2019 14:45 Vorstände bis 2025 wiederbestellt
Warren Buffett
Flughafen Wien - 2018 und danach
13.06.2019 09:00 RE: Flughafen Wien im Mai mit kräftigem Passagierplus
Warren Buffett
Flughafen Wien - 2018 und danach
13.06.2019 08:49 Flughafen Wien im Mai mit kräftigem Passagierplus
byronwien
Flughafen Wien - 2018 und danach
08.06.2019 20:24 RE: ÖBB beruhigen rund um Kapazitäten Richtung Flughafen Schwechat
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2951.44 -0.4% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
voestalpine-voestalpine zieht 10-Jahres-Auftrag für Rolls-Royce an Land
Kapsch TrafficCom-Deutsche Pkw-Maut - Verträge mit Betreibern werden gekündigt
OMV-OMV und Gazprom erweitern Kooperation im Bereich Wissenschaft und Technologie
Kapsch TrafficCom-Scheuer kündigt Maut-Verträge mit Kapsch TrafficCom und CTS Eventim
Kapsch TrafficCom-# Scheuer kündigte Maut-Verträge mit Kapsch TrafficCom und CTS Eventim
DO & CO-Do&Co - RCB hebt Kursziel für Aktie von 96 auf 100 Euro, weiter "Buy"
Miba Vz-Miba-Zollern-Joint-Venture: Frist für Entscheidung verlängert
BUWOG-OLG-Urteil zu Berner-Klage gegen Ainedter rechtskräftig
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom bleibt trotz EuGH-Maut-Urteil optimistisch für 2019
Konjunktur-Starker Rückgang der ZEW-Konjunkturerwartungen
Kapsch TrafficCom-BÖRSENFLASH - Kapsch TrafficCom nach Maut-Urteil kurzfristig belastet
Kapsch TrafficCom-Deutsche Pkw-Maut - Kapsch: Kein Verlust durch Urteil
Allgemeines-EU-Gerichtshof kippt deutsche Pkw-Maut - Erfolg für Österreichs Klage
Allgemeines-EU-Gerichtshof kippt deutsche Pkw-Maut
   [weitere News >>]