Börse Kurs Änderung OMV 49.83 +1.9%      
Hoch:
Tief:
49.83 +1.8% 
48.22  -1.5% 
Börse Chart OMV
OMV

OMV

Datum/Zeit: 17.05.2019 12:07
Quelle: APA

OMV bündelt Personal-, Finanz- und IT-Management in Wien


Seele: Werden über 250 hochqualifizierte Mitarbeiter an den Standort Österreich bringen - Umsetzung schrittweise bis 2020 - "Günstige Steuervoraussetzungen in Österreich" - BILD VIDEO



Der Öl- und Gaskonzern OMV will sein Finanz-, Personal- und IT-Management für den ganzen Konzern künftig in der Zentrale in Wien zusammenfassen. "Die erfreuliche Nachricht ist, dass wir über 250 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standort Österreich bringen werden", sagte OMV-Chef Rainer Seele am Freitag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzler Sebastian Kurz.

"Wir haben uns entschlossen, dass das zentrale Datenmanagement der OMV und die zentrale Entwicklung im Bereich der Digitalisierung am Standort Wien durchgeführt werden soll", sagte Seele. Die Umsetzung soll schrittweise bis Ende 2020 erfolgen.

Diese Entscheidung sei ein Bekenntnis zum Innovationsstandort Österreich, erklärte Seele. Aber auch die günstigen Steuervoraussetzungen in Österreich hätten bei der Entscheidung eine Rolle gespielt und ebenso das "klare Bekenntnis der Bundesregierung zum Thema Digitalisierung".

Mit den Schwierigkeiten, die die OMV derzeit mit der rumänischen Regierung hat, habe die Entscheidung nichts zu tun, sagte Seele. "Das ist eine Entscheidung für den Standort Österreich und nicht eine Entscheidung gegen irgendeinen anderen Standort."

Für Kurz ist die Entscheidung der teilstaatlichen OMV für Österreich "nicht nur ein positives Signal für den Arbeitsmarkt, sondern auch für den Wirtschaftsstandort Österreich insgesamt".

Für den starken Widerstand in der EU gegen das Gaspipeline-Projekt Nord Stream 2, auch seitens des EVP-Spitzenkandidaten Manfred Weber, zeigte der VP-Bundeskanzler Verständnis. "Sowohl rational als auch emotional kann ich alle Standpunkte in dieser Frage nachvollziehen und ich verstehe auch andere Perspektiven, aber ich habe gleichzeitig als österreichischer Bundeskanzler und überzeugter Europäer eine Verantwortung meine eigene Perspektive", sagte Kurz. Je mehr Energiequellen und Transportrouten es gebe, desto besser. Zwei Routen seien besser als eine und drei Routen besser als zwei.

(Schluss) ivn/kre

 ISIN  AT0000743059
 WEB   http://www.omv.com

neuere Beiträge nächste OMV News: Heute ex-Dividende aeltere Beiträge

News zu OMVMeldungen zu OMV
Datum Meldung
20-09-2019IV-Chef Kapsch für Vollprivatisierung der Casinos Austria Neue Börse Nachricht
17-09-2019Stichwort Ölindustrie - Das schwarze Gold vom Wiener Becken
16-09-2019OMV - Berenberg hält an "Buy"-Votum fest
13-09-2019OMV prüft Standort in Indonesien
11-09-2019ÖBAG begrüßt Entscheidung des OMV Aufsichtsrats
[weitere Meldungen OMV >>]

Medien Berichte OMVMedia-Monitoring OMV
Datum Meldung
17-09-2019JPMorgan nimmt die zuvor ausgesetzte Empfehlung für die OMV wieder mit wie zuvor Übergewichten auf
13-09-2019OMV-Chef Rainer Seele: „Die Klimadebatte ist hysterisch“
12-09-2019IEA warnt Opec vor riesigem Ölüberschuss
12-09-2019Neuer Rückschlag für umstrittene Pipeline Nord Stream 2
10-09-2019RCB bestätigt für OMV die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen OMV >>]

ForumOMVletzte Forenbeiträge OMV



ATX (Wiener Börse Index) : 3068.04 -0% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Konjunktur-Quote der offenen Stellen im Euroraum bei 2,3%
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,7% gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum unverändert bei 1,0%
S IMMO-Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Wilhelm Rasinger kauft 2.000 Aktien
S IMMO-Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Wilhelm Rasinger kauft 500 Aktien
Cleen Energy- Möglicher Einstieg eines neuen Großaktionärs
Cleen Energy-CLEEN Energy AG verhandelt über einen Auftrag von mehr als EUR 15 Mio. mit der Stadtwerke Klagenfurt AG
Wolford-Brigitte Kurz legt Vorstandsmandat zurück und Andrew Thorndike wird als neues Vorstandsmitglied (COO) bestellt
Allgemeines-S&P 500: Die technische Situation ist im Vergleich zur Vorwoche wenig verändert
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Erholung
Wolford-Finanzchefin verlässt Wolford
Allgemeines-Globale Aktien
austriamicrosystems-Osram empfiehlt Annahme des Übernahmeangebots
Wienerberger-Ausschüttungsziel auf 20-40% des Free Cashflow angehoben
   [weitere News >>]