Börse Kurs Änderung S IMMO 19.4 +0.5%      
Hoch:
Tief:
19.5 +1% 
19.16  -0.7% 
Börse Chart S IMMO
S IMMO

S IMMO

Datum/Zeit: 18.03.2019 14:03
Quelle: APA

s Immo - SRC erhöht Kursziel von 20,50 auf 21,00 Euro


Anlagevotum lautet weiter "Buy"



Das Analysehaus SRC hat sein Kursziel für die Aktien des heimischen Immobilienkonzerns s Immo von 20,50 auf 21,00 Euro erhöht. Die Kaufempfehlung "Buy" bleibt unterdessen aufrecht, schreibt der Experte Stefan Scharff in seiner jüngsten Studie.

Seit seiner letzten Studie Anfang Februar habe die Aktie von s Immo innerhalb von nur sechs Wochen um sieben Prozent zugelegt, kommentiert Scharff. Vor dem Hintergrund starker vorläufiger Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 sollte sich dieser positive Trend fortsetzen, heißt es weiter.

Beim Gewinn je Aktie erwartet der SRC-Experte nun 3,07 Euro für 2018 sowie 2,30 Euro (2019) und 2,22 Euro (2020). Die Dividendenschätzungen belaufen sich auf 0,45 Euro für 2018 sowie 0,50 Euro und 0,55 Euro für die beiden Folgejahre.

Am Montagnachmittag fielen die Aktien der s Immo an der Wiener Börse um 1,11 Prozent auf 17,78 Euro.

Analysierendes Institut SRC Research

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) mad/jum

 ISIN  AT0000652250
 WEB   http://www.simmoag.at

neuere Beiträge nächste S IMMO News: Dividendenvorschlag von EUR 0,70 je Aktie aeltere Beiträge

News zu S IMMOMeldungen zu S IMMO
Datum Meldung
07-07-2019Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Wilhelm Rasinger kauft 2.000 Aktien
07-07-2019Insider-Transaktion: Vorstand Mag. Friedrich Wachernig kauft 3.000 Aktien
03-07-2019s Immo - Baader Bank hebt Votum von "Hold" auf "Buy"
14-06-2019Immofinanz blitzte auf s-Immo-HV mit ihren Zusatzanträgen ab
31-05-2019Starkes 1.Quartal mit NAV-Anstieg auf EUR 22,27/Aktie
[weitere Meldungen S IMMO >>]

Medien Berichte S IMMOMedia-Monitoring S IMMO
Datum Meldung
01-07-2019Hauck & Aufhäuser vergibt s Immo initial die Empfehlung Kaufen
12-06-2019Wood & Co reduziert für s Immo die Empfehlung von Halten auf Verkaufen
05-04-2019SRC Research bestätigt für s Immo die Empfehlung Kaufen
04-04-2019SRC Research bestätigt für s Immo die Empfehlung Kaufen
21-02-2019RCB bestätigt für s Immo die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen S IMMO >>]

ForumS IMMOletzte Forenbeiträge S IMMO
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
08.07.2019 06:03 Vorstand Mag. Friedrich Wachernig kauft 3.000 Aktien 
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
08.07.2019 05:45 Wilhelm Rasinger kauft 2.000 Aktien 
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
04.07.2019 08:17 Baader Bank hebt Votum von "Hold" auf "Buy"
Warren Buffett
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
01.07.2019 09:46 Neues höchstes Kursziel
Vecernicek
S Immo 2018 - Vor der Übernahme durch Immofinanz?
18.06.2019 20:59 interessantBS-HV-Bericht 1 und 2
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2953.9 -0.8% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
DO & CO-Do&Co darf eigene Aktien erwerben
Addiko Bank-Addiko - Nach Börsengang derzeit fünf Großaktionäre
Post-shöpping-at vereint derzeit 600 Händler
BUWOG-Grasser-Prozess - Verhandlungsunfähigkeit von Plech wird geprüft
Allgemeines-Neues Inflationstool der OeNB online - ermöglicht die Berechnung der persönlichen Inflationsrate
Allgemeines-Google arbeitet nicht mehr mit Viagogo als Werbekunden zusammen
Addiko Bank-US-Investmentriese bei Addiko eingestiegen
voestalpine-voestalpine - Deutsche Bank senkt Kursziel von 32,0 auf 30,0 Euro
voestalpine-voestalpine - Jefferies senkt Kursziel von 30,0 auf 28,0 Euro
Flughafen Wien-Am Flughafen Wien-Schwechat ist ein neuer Hangar fertig
Allgemeines-Juni-Inflation auf 1,6 Prozent gefallen, Wohnen und Energie teurer
Telekom Austria-# Telekom Austria - Gewinn im 2. Quartal auf 70 Mio. Euro gestiegen
Schlumberger St.-Schlumberger: FPÖ-Landesrat will Standort-Reputation aufrechterhalten
BUWOG-Grasser-Prozess - Zeugen mit wenig Wahrnehmung zu Grasser
   [weitere News >>]