Börse Kurs Änderung Schoeller-Bleck. 68.2 +1%      
Hoch:
Tief:
68.5 +1.5% 
66.9  -0.9% 
Börse Chart Schoeller-Bleck.
Schoeller-Bleck.

Schoeller-Bleck.

Datum/Zeit: 18.01.2019 20:38
Quelle: Erste Bank

Neue Kaufempfehlung mit Kursziel EUR 105



Wir haben die SBO-Aktie auf Kaufen hochgestuft (zuletzt Akkumulieren) mit leicht angepasstem Kursziel von EUR 105 (zuletzt EUR 110). Der Aktienkurs kam im 4. Quartal mit dem fallenden Ölpreis unserer Meinung nach zu stark unter die Räder. Die diese Woche veröffentlichten vorläufigen 2018 Zahlen waren ebenfalls sehr solide. Mit einem Umsatzplus von 30% auf EUR 420 Mio. und einem Vorsteuerergebnis von EUR 55 Mio. haben sie unsere Erwartungen getroffen. Laut CEO Grohmann hatten der Ölpreisverfall und die Verlangsamung der Aktivitäten im 4. Quartal nur eine verhältnismäßig geringe Auswirkung auf die Performance von SBO. Für 2019 erwarten wir, dass SBO vom anhaltenden Nachholbedarf der Öl- und Gasindustrie profitieren wird. Die letzten Prognosen für 2019 sprechen von einem Anstieg des Investitionsvolumens im E&P-Bereich von 10% in den USA und einer Beschleunigung der Zuwachsrate auf den internationalen Märkten auf 7% von 5% im Jahr 2018. Der Aktienkurs bleibt natürlich eng an die Ölpreisentwicklung gekoppelt. Mit dem strikten Einhalten der Quotenkürzung durch die OPEC+ Länder, der Hoffnung auf ein Tauen in den Wirtschaftsbeziehungen zwischen den USA und China (und einer doch nicht so abrupten Verlangsamung beim Weltwirtschaftswachstum wie angenommen), sehen wir auch für eine Stabilisierung des Ölpreises auf höherem Niveau positive Vorzeichen.

Ausblick

Für uns ist die SBO nach dem Kurseinbruch im 4. Quartal nun eine klare Kaufempfehlung. Die vorläufigen Zahlen 2018 haben unsere Erwartungen erfüllt, der Ausblick für die Öl- und Gasexploration für 2019 ist vielversprechend und die Ampel für eine Stabilisierung des Ölpreises auf höherem Niveau steht auf Grün.

neuere Beiträge nächste Schoeller-Bleck. News: # SBO verdiente 2018 unterm Strich 41,4 Mio. Euro (2017: -54,4 Mio.) aeltere Beiträge

News zu Schoeller-Bleck.Meldungen zu Schoeller-Bleck.
Datum Meldung
24-05-20191Q19 Ergebnisse bestätigen das positive Momentum auf internationalem Markt
23-05-2019SBO meldet Umsatzsprung im ersten Quartal, Gewinn verdoppelt
23-05-2019SBO meldet Umsatzsprung im ersten Quartal, Gewinn verdoppelt
23-05-2019# SBO - Nettogewinn in Q1 auf 7,7 Mio. verdoppelt, Umsatz +30 %
21-05-2019Heute ex-Dividende
[weitere Meldungen Schoeller-Bleck. >>]

Medien Berichte Schoeller-Bleck.Media-Monitoring Schoeller-Bleck.
Datum Meldung
24-05-2019Wiener Privatbank bestätigt für SBO das Kursziel mit 90,4 Euro
09-05-2019Credit Suisse stuft SBO initial mit der Empfehlung Neutral ein
17-04-2019Hauck & Aufhäuser bestätigt für SBO die Empfehlung Kaufen
26-03-2019MainFirst Bank bestätigt für SBO die Empfehlung Outperform
21-03-2019Hauck & Aufhäuser bestätigt für SBO die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen Schoeller-Bleck. >>]

ForumSchoeller-Bleck.letzte Forenbeiträge Schoeller-Bleck.
Vecernicek
SBO- Konsolidierung beendet.
10.06.2019 17:03 Frackingboom in USA vor Ende
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2948.87 -0.2% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-Anstieg des öffentlichen Schuldenstands im Euroraum auf 85,9% des BIP
Allgemeines-Saisonbereinigtes öffentliches Defizit im Euroraum auf 0,5% des BIP gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 1,3% gestiegen
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum und in der EU28 um 0,3% gesunken
Konjunktur-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 23,0 Mrd. Euro
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom: Weniger Gewinn in Q1, aber Ausblick bestätigt
Kapsch TrafficCom-Vorläufige Ergebnisse des Q1 2019/20: Umsatzanstieg im Jahresvergleich, EBIT jedoch unter den Erwartungen
Allgemeines-S&P 500: Die technischen Indikatoren geben aktuell uneinheitliche Signale
Allgemeines-Die weitere Entwicklung des Goldpreises sollte moderat positiv verlaufen
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Aufwärtstrend lässt auf sich warten
Allgemeines-Globale Aktien
Telekom Austria-Telekom Austria - RCB bestätigt Kaufempfehlung nach Quartalszahlen
Telekom Austria-Solides 2. Quartal, Ausblick bestätigt
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
   [weitere News >>]