Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 12.01.2019 10:22
Quelle: Allgemeines - Presseaussendung

„profil“-Umfrage: Kanzlerfrage: Kurz noch deutlicher voran



Sonntagsfrage: ÖVP mit 35 % vor SPÖ, die leicht auf 27 % zulegt, FPÖ mit leichtem Minus bei 21 % – Streit FPÖ vs. Caritas: Mehrheit auf Seiten der Caritas Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin „profil“ berichtet, näherte sich Bundeskanzler Sebastian Kurz wieder der 40%-Marke an. Bejahten im Dezember 2018 noch 37% die Frage, ob sie den ÖVP-Chef direkt zum Kanzler wählen würden, stieg dieser Wert nun auf 39%. SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner liegt in der fiktiven Kanzlerfrage konstant abgeschlagen bei 16%, FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache bei 12%, Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger bei 4 %.

Laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für „profil“ durchgeführten Umfrage liegt die ÖVP in der Sonntagsfrage mit unverändert 35% deutlich vor der SPÖ, die einen Prozentpunkt auf 27% zulegte. Die Freiheitlichen verloren einen Prozentpunkt auf 21%. Neos verharren bei 8%, die Grünen bei 6%, Jetzt bei 2%.

Befragt, wen man in der Auseinandersetzung zwischen FPÖ und Caritas recht gibt steht eine Mehrheit von 43% auf der Seite der Caritas, 29% stützen die FPÖ-Sicht, 28% wollten keine Angabe dazu machen.

(n = 800, maximale Schwankungsbreite +/- 3,5 %)

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Sparquote der privaten Haushalte im Euroraum auf 12,3% gestiegen aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
18-06-2019EU-Gerichtshof kippt deutsche Pkw-Maut - Erfolg für Österreichs Klage Neue Börse Nachricht
18-06-2019EU-Gerichtshof kippt deutsche Pkw-Maut Neue Börse Nachricht
18-06-2019Höhere Wohnungs- und Energiekosten: Inflation im Mai bei 1,7 Prozent Neue Börse Nachricht
17-06-2019Udolf-Strobl: Österreich auf dem besten Weg zur Innovationsspitze
17-06-2019Lufthansa-Konzern leidet unter Preiskampf in Wien
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
18-06-2019Inflation verharrt bei 1,7 Prozent Neue Börse Nachricht
18-06-2019Österreichweiter Preisschub bei gebrauchten Eigentumswohnungen Neue Börse Nachricht
18-06-2019Geldpolitik: Draghi stellt Weichen für Lockerung Neue Börse Nachricht
18-06-2019Insolvenzen: Niedrige Zinsen verhindern neue Pleitewelle Neue Börse Nachricht
18-06-2019Insolvenzen: Niedrige Zinsen verhindern neue Pleitewelle Neue Börse Nachricht
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2964.04 +1.5% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
DO & CO-Do&Co - RCB hebt Kursziel für Aktie von 96 auf 100 Euro, weiter "Buy"
Miba Vz-Miba-Zollern-Joint-Venture: Frist für Entscheidung verlängert
BUWOG-OLG-Urteil zu Berner-Klage gegen Ainedter rechtskräftig
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom bleibt trotz EuGH-Maut-Urteil optimistisch für 2019
Konjunktur-Starker Rückgang der ZEW-Konjunkturerwartungen
Kapsch TrafficCom-BÖRSENFLASH - Kapsch TrafficCom nach Maut-Urteil kurzfristig belastet
Kapsch TrafficCom-Deutsche Pkw-Maut - Kapsch: Kein Verlust durch Urteil
Allgemeines-EU-Gerichtshof kippt deutsche Pkw-Maut - Erfolg für Österreichs Klage
Allgemeines-EU-Gerichtshof kippt deutsche Pkw-Maut
Allgemeines-Höhere Wohnungs- und Energiekosten: Inflation im Mai bei 1,7 Prozent
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom mit mehr Gewinn, Dividende stabil
Kapsch TrafficCom-# Kapsch TrafficCom: Gewinn 2018/19 um 66% auf 46,6 Mio. Euro gestiegen
S&T-S&T AG beruhigt, nachdem Chefs viele Aktien verkauften
Andritz-Andritz - RCB kürzt Kursziel von 51 auf 45 Euro
   [weitere News >>]