Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 11.01.2019 10:07
Quelle: NB

OeNB erwartet bis 2021 sinkende Inflationsraten



Laut aktueller Prognose der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) wird die Inflationsrate im Jahr 2019 2,1 Prozent betragen und in der Folge auf 2,0 Prozent (2020) sowie auf 1,9 Prozent (2021) zurckgehen. Fr den Inflationsrckgang ist vor allem die erwartete Rohlpreisentwicklung ausschlaggebend und ab 2020 die sich abschwchende Konjunktur. Eine Evaluierung der OeNB-Inflationsprognose besttigt deren hohe Genauigkeit.

Zuletzt stabile Inflationsentwicklung in sterreich

Die sterreichische HVPI-Inflationsrate belief sich im November 2018 auf 2,3 Prozent und blieb damit seit August 2018 weitgehend unverndert. Die zuletzt inflationsdmpfenden Effekte der Rohstoffpreise und die gegenlufige Entwicklung, die von der binnenwirtschaftlichen Nachfrage- und der Arbeitskostenentwicklung ausgeht, halten einander die Waage. Die Kerninflationsrate (HVPI ohne Energie und Nahrungsmittel) erreichte im November 2018 1,8 Prozent und liegt damit derzeit deutlich unter der HVPI-Inflationsrate.

OeNB erwartet mittelfristig einen Rckgang der Inflation auf 1,9 Prozent

Die OeNB erwartet fr sterreich im Jahr 2019 eine HVPI-Inflationsrate von 2,1 Prozent, gefolgt von 2,0 Prozent fr 2020 und 1,9 Prozent im Jahr 2021. Der prognostizierte Rckgang der Inflationsrate basiert auf der Erwartung niedrigerer Preissteigerungen bei Energie und Nahrungsmitteln. Auch die Abschwchung der konjunkturellen Dynamik wird ab 2020 zu einer sinkenden Inflationsrate beitragen. Die verbesserte Arbeitsmarktsituation fhrt allerdings zu einer erheblichen Beschleunigung des Lohnstckkostenwachstums, weshalb die Kerninflationsrate 2019 bis 2021 ber der HVPI-Inflationsrate liegen wird (2019 und 2020: 2,2 Prozent; 2021: 2,0 Prozent).

Hohe Treffgenauigkeit der OeNB-Inflationsprognose

Die aktuelle Ausgabe von Inflation aktuell evaluiert als Schwerpunktthema die Prognosequalitt der OeNB-Inflationsprognose und vergleicht sie mit jener des WIFO und der Prognose von Consensus Economics (einem Durchschnitt der sterreich-Prognosen von Forschungsinstitutionen und professionellen Analysten). Die OeNB erstellt vier Mal pro Jahr Prognosen fr die sterreichische Inflationsentwicklung, die in die gesamtwirtschaftlichen Projektionen fr das Euro-Whrungsgebiet einflieen. Fr den EZB-Rat sind diese Projektionen eine wichtige Entscheidungsgrundlage fr geldpolitische Beschlsse. Die Auswertung der Treffgenauigkeit dieser Inflationsprognosen zeigt, dass die OeNB im Vergleich zu Consensus Economics niedrigere Prognosefehler aufweist. Im Vergleich zum WIFO gibt es keine statistisch signifikanten Unterschiede in der Treffgenauigkeit.

Inflation aktuell ist ein vierteljhrlich erscheinender Bericht der Oesterreichischen Nationalbank zur Inflation in sterreich. Darin wird die Inflationsentwicklung der letzten Monate analysiert, die Inflationsprognose der OeNB vorgestellt sowie auf aktuelle Schwerpunktthemen eingegangen: www.oenb.at/Publikationen/Volkswirtschaft/inflation-aktuell.html

neuere Beitrge nchste Allgemeines News: Lufthansa baut Flugsimulatoren in Wien deutlich aus aeltere Beitrge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
23-06-2019Preisniveaus fr Nahrungsmittel reichten im Jahr 2018 von 66% des EU-Durchschnitts in Rumnien bis 130% in Dnemark
23-06-2019In der Hlfte der Mitgliedstaaten halten nicht Gebietsansssige den grten Anteil der Staatsverschuldung
21-06-2019S&P 500: Die technischen Indikatoren besttigen wie bereits in der Vorwoche den aktuellen Aufwrtstrend
21-06-2019Globale Aktien
21-06-2019Aktien Global & sterreich
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
23-06-2019Neuer Sinkflug der Zinsen lsst Schuldenblase bedrohlich wachsen
23-06-2019Stimmung der Anleger auf Elfjahrestief
22-06-2019Bitcoin: Hhenflug geht weiter, Kurs steigt ber 11 000 Dollar
21-06-2019Hchste Eisenbahn fr Gterverkehr: Lkw-Maut auf allen Straen gefordert
20-06-2019Spannungen treiben den lpreis nach oben
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeitrge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2945.41 -0.2% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Zumtobel-Zumtobel - Analysten sehen im Viertquartal geringeren Nettoverlust
Konjunktur-ifo Geschftsklimaindex sinkt
ATX (Wiener Börse Index) -AK Dividenden.Report: ATX-Konzerne knacken 3-Milliarden-Grenze
Konjunktur-Eurozone im Juni: Flash-PMI klettert zwar auf 7-Monatshoch, Wachstum und Geschftsausblick bleiben jedoch gedmpft
Konjunktur-Deutsche Wirtschaft im Juni: Anhaltend moderates Wachstum, Ausblick trbt sich weiter ein
Allgemeines-Preisniveaus fr Nahrungsmittel reichten im Jahr 2018 von 66% des EU-Durchschnitts in Rumnien bis 130% in Dnemark
Allgemeines-In der Hlfte der Mitgliedstaaten halten nicht Gebietsansssige den grten Anteil der Staatsverschuldung
Frauenthal-IVA hat Dividende durchgesetzt
Miba Vz-Revisionsrekurs anhngig
Schlumberger Vz.-Nachbesserung fr die Vorzugsaktien zu erwarten
voestalpine-voestalpine-Chef erwartet Konsolidierung der Stahlbranche in Europa
Österreich-STERREICH: VP entscheidet sich fr Pflegeversicherung
Strabag-Haselsteiner-Sohn zieht in Strabag-Vorstand ein
Allgemeines-S&P 500: Die technischen Indikatoren besttigen wie bereits in der Vorwoche den aktuellen Aufwrtstrend
   [weitere News >>]