Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 07.12.2018 10:51
Quelle: APA

Raststätten-Kette Rosenberger will am Montag Insolvenzantrag stellen


Kreditverhandlungen mit Hausbank gescheitert - Mindestens 600 Mitarbeiter betroffen - GRAFIK



Der Raststättenbetreiber Rosenberger will am Montag einen Insolvenzantrag stellen. Das hat das Unternehmen heute (Freitag) der APA auf Anfrage bestätigt.

Trotz intensiver Verhandlungen mit der Bank seien benötigte Kreditlinien für das Unternehmen überraschend nicht freigegeben worden, weshalb man nun einen Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahren stellen müsse. Oberstes Ziel sei es nun, das Unternehmen im Rahmen zu sanieren, die Arbeitsplätze zu sichern und eine nachhaltige Lösung für den Fortbestand der Rosenberger-Gruppe zu ermöglichen, heißt es in einer ersten Erklärung.

Die Rosenberger-Kette betreibt Raststätten und Seminarzentren an 17 Standorten in Österreich. Das Unternehmen beschäftigt je nach Saison 600 bis 800 Mitarbeiter.

( 1212-18) (Forts.) ivn/kan

 ISIN  AT0000609607
 WEB   http://www.porr-group.com

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Raststätten-Kette Rosenberger kündigt Insolvenzantrag für Montag an aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
21-05-2019VW-Skandal - Leobens Einzelrichter entschied: Für Klage zuständig
21-05-2019Der Sport trauert um einen seiner Größten - Niki Lauda ist tot
21-05-2019Formel-1-Legende Niki Lauda Niki Lauda ist tot
21-05-2019#Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot
20-05-20191. ÖSTERREICH-Umfrage nach Skandal-Video: ÖVP legt stark zu, FPÖ verliert massiv
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
22-05-2019Ölpreise geben weiter nach Neue Börse Nachricht
21-05-2019Erstmals mehr als fünf Millionen Pkw in Österreich
21-05-2019OECD warnt: Schulden doppelt so hoch wie vor der Krise
21-05-2019Bitcoin ist so überbewertet wie 2017
20-05-2019Tschechien will Banken zur Kasse bitten
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3012.63 -0.5% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Vienna Insurance Group-VIG mit höherem Vorsteuergewinn im ersten Quartal
FACC-Geplantes Ende von Airbus A380 drückte FACC-Gewinn 2018/2019
Vienna Insurance Group-# VIG-EGT stieg im 1. Quartal prognosekonform um 9% auf 127,5 Mio. Euro
FACC-# FACC 2018/19: Umsatz 781,6 Mio. (+4,5 %) Gewinn 30,3 Mio. (-18 %)
CA Immobilien-Bilanz zum 31. März 2019: CA Immo steigert Mieterlöse und nachhaltiges Ergebnis (FFO I)
CA Immobilien-Ausblick: Weiteres Wachstum von Vermögen, Ertrag und Dividende
Fabasoft-Fabasoft übernimmt Mehrheit an deutscher Software-Firma Xpublisher
Allgemeines-VW-Skandal - Leobens Einzelrichter entschied: Für Klage zuständig
Wolford-Fosun übertrug Wolford-Anteile an Tochter FFG Wisdom
Andritz-Andritz - Berenberg behält Kursziel von 45,0 Euro und "Hold" bei
Konjunktur-Robuste Inlandsnachfrage verhindert stärkere Wachstumsabschwächung
Flughafen Wien-Flughafen Wien im ersten Quartal mit kräftigem Gewinnplus
Wienerberger-Wienerberger - Erste senkt Kursziel von 25,6 auf 22,8 Euro
Schoeller-Bleck.-Heute ex-Dividende
   [weitere News >>]