Börse Kurs Änderung Post 31.05 -0.8%      
Hoch:
Tief:
31.65 +1.1% 
31.05  -0.8% 
Börse Chart Post
Post

Post

Datum/Zeit: 13.11.2018 11:26
Quelle: APA

Niedrigere CO2-Lkw-Grenzwerte gefordert von VCÖ, Post, Spar, cargo


Transporteuren sind die EU-Pläne zu wenig ehrgeizig, Lkw-Herstellern gehen sie zu weit - Am Mittwoch soll EU-Parlament über künftige CO2-Limits für Lkw abstimmen



Den Lkw-Herstellern gehen die EU-Pläne für CO2-Abgasgrenzwerte für Lastautos zu weit, manchen Lkw-Nutzern aber nicht weit genug. Auf EU-Ebene sprachen sich schon große Unternehmen wie DB-Schenker oder IKEA für niedrigere Limits aus, in Österreich nun die Post und Spar gemeinsam mit dem Verkehrsclub Österreich (VCÖ). Am Mittwoch soll das EU-Parlament über die künftigen CO2-Limits für Lkw abstimmen.

Der Vorschlag der EU-Kommission, der eine Reduktion der CO2-Emissionen neuer Lkw um 15 Prozent bis 2025 vorsieht, sei zu "lasch", erklärte der VCÖ am Dienstag. Es sollte bis dahin eine Reduktion um mindestens 24 Prozent geben, lautet die Forderung. Unterstützt wird diese Zielsetzung auch von Logistikunternehmen cargo partner und der Spedition Temmel.

Zudem solle eine E-Lkw-Quote für Hersteller eingeführt werden, damit das Angebot an markttauglichen E-Lkw endlich steige. 2025 sollten zumindest 5 Prozent der neuen Lkw emissionsfrei sein, 2030 mindestens 20 Prozent, so die Forderung. In Österreich hätten sich die CO2-Emissionen des Lkw-Verkehrs seit 1990 von 4,2 auf 8,1 Mio. t/Jahr fast verdoppelt.

(Schluss) sp/ivn

 ISIN  AT0000APOST4
 WEB   http://www.post.at
       http://www.spar.at
       http://www.vcoe.at/

neuere Beiträge nächste Post News: Georg Pölzl erneut zum Vorstandsvorsitzenden der Post AG bestellt aeltere Beiträge

News zu PostMeldungen zu Post
Datum Meldung
20-05-2019Insider-Transaktion: Vorstand Georg Pölzl kauft 4.688 Aktien
17-05-2019Ergebnis und Ausblick treffen Erwartungen
17-05-2019Insider-Transaktion: Vorstand Walter Oblin kauft 601 Aktien
17-05-2019Insider-Transaktion: Vorstand Peter Umundum kauft 2.000 Aktien
16-05-2019Post-Ergebnis "unspektakulär, aber zufriedenstellend"
[weitere Meldungen Post >>]

Medien Berichte PostMedia-Monitoring Post
Datum Meldung
03-05-2019HSBC bestätigt für Österreichische Post die Empfehlung Halten
09-04-2019Post: Neue Bankkunden, teuer erkauft
09-04-2019 Post-Finanzpartnerschaft mit GraWe samt Kauf der Brüll Kallmus Bank
31-03-2019Post-Chef Pölzl: „Wir haben niemanden bespitzelt“
30-03-2019Nach der Bawag: Eine neuer Partner für die Post ist in Sicht
[weitere Meldungen Post >>]

ForumPostletzte Forenbeiträge Post
Warren Buffett
Post: Wertpapierverkäufe erhöhten 2017 den Gewinn
20.05.2019 10:43 Vorstand Georg Pölzl kauft 4.688 Aktien
Warren Buffett
Post: Wertpapierverkäufe erhöhten 2017 den Gewinn
18.05.2019 17:05 Ergebnis und Ausblick treffen Erwartungen
Warren Buffett
Post: Wertpapierverkäufe erhöhten 2017 den Gewinn
17.05.2019 10:50 Vorstand Peter Umundum kauft 2.000 Aktien
Warren Buffett
Post: Wertpapierverkäufe erhöhten 2017 den Gewinn
16.05.2019 16:04 Post-Ergebnis "unspektakulär, aber zufriedenstellend"
Warren Buffett
Post: Wertpapierverkäufe erhöhten 2017 den Gewinn
16.05.2019 09:37 Solid start to the year, particularly in Mail & Branch
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3026.21 +0.4% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Vienna Insurance Group-VIG mit höherem Vorsteuergewinn im ersten Quartal
FACC-Geplantes Ende von Airbus A380 drückte FACC-Gewinn 2018/2019
Vienna Insurance Group-# VIG-EGT stieg im 1. Quartal prognosekonform um 9% auf 127,5 Mio. Euro
FACC-# FACC 2018/19: Umsatz 781,6 Mio. (+4,5 %) Gewinn 30,3 Mio. (-18 %)
CA Immobilien-Bilanz zum 31. März 2019: CA Immo steigert Mieterlöse und nachhaltiges Ergebnis (FFO I)
CA Immobilien-Ausblick: Weiteres Wachstum von Vermögen, Ertrag und Dividende
Fabasoft-Fabasoft übernimmt Mehrheit an deutscher Software-Firma Xpublisher
Allgemeines-VW-Skandal - Leobens Einzelrichter entschied: Für Klage zuständig
Wolford-Fosun übertrug Wolford-Anteile an Tochter FFG Wisdom
Andritz-Andritz - Berenberg behält Kursziel von 45,0 Euro und "Hold" bei
Konjunktur-Robuste Inlandsnachfrage verhindert stärkere Wachstumsabschwächung
Flughafen Wien-Flughafen Wien im ersten Quartal mit kräftigem Gewinnplus
Wienerberger-Wienerberger - Erste senkt Kursziel von 25,6 auf 22,8 Euro
Schoeller-Bleck.-Heute ex-Dividende
   [weitere News >>]