Börse Kurs Änderung UBM Development 37.3 -0.5%      
Hoch:
Tief:
38.1 +1.6% 
37.3  -0.5% 
Börse Chart UBM Development
UBM Development

UBM Development

Datum/Zeit: 19.10.2018 17:37
Quelle: UBM Development - Presseaussendung

Emission einer 5-jährigen UBM-Anleihe mit Kupon von 3,125%



Anleihe mit Volumen von bis zu EUR 100 Mio. (Aufstockung auf bis zu EUR 120 Mio.)
Zeichnungsfrist der UBM-Anleihe 2018-2023 ab 08.11.2018
Umtausch der UBM-Anleihe 2014-2019 von 22.10.-07.11.2018
Zusatzbetrag für Umtausch der UBM-Anleihe 2014-2019 von EUR 10,00 je umgetauschter Teilschuldverschreibung

Die UBM Development AG, ein führender Hotelentwickler in Europa, begibt eine neue Anleihe mit einem Volumen von bis zu EUR 100 Mio. (mit Aufstockungsmöglichkeit auf bis zu EUR 120 Mio.). Im Rahmen dieser Emission eröffnet die Emittentin Investoren der bestehenden UBM-Anleihe 2014-2019, ISIN AT0000A185Y1, eine Möglichkeit zum Umtausch in die neue UBM-Anleihe 2018-2023 im Wege eines öffentlichen Umtauschangebots. Die UBM Development AG plant den Emissionserlös für die Refinanzierung bestehender Finanzierungen der UBM Development AG sowie für die Realisierung neuer und bestehender Projekte, insbesondere in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und Polen, einzusetzen.

Der Kupon der neuen UBM-Anleihe 2018-2023 liegt bei 3,125 % p.a., die Laufzeit bei fünf Jahren. Im Anschluss an das Umtauschangebot (22.10.-07.11.2018) folgt ein Bar-Zeichnungsangebot (soweit die Anleihen nicht umgetauscht wurden). Interessierte Anleger können in der Zeit von voraussichtlich 08.11.2018 bis 14.11.2018 die Anleihe zeichnen, wobei eine vorzeitige Schließung vorbehalten bleibt. Geplanter Valutatag ist der 16.11.2018.

Anleger werden eingeladen, Angebote zum Umtausch ihrer Teilschuldverschreibungen der UBM-Anleihe 2014-2019 in Teilschuldverschreibungen der neuen UBM-Anleihe 2018-2023 abzugeben. Das Umtauschverhältnis beträgt 1:1, sodass je eine Teilschuldverschreibung der UBM-Anleihe 2014-2019 mit einem Nennbetrag von EUR 500 in je eine neue Teilschuldverschreibung der UBM-Anleihe 2018-2023 mit einem Nennbetrag von EUR 500 umgetauscht werden kann. Weiters wird ein Zusatzbetrag von EUR 10,00 je umgetauschter Teilschuldverschreibung der UBM-Anleihe 2014-2019 angeboten. Anleger erhalten auch die Stückzinsen der laufenden Zinsperiode von EUR 8,68 je umgetauschter Teilschuldverschreibung der UBM-Anleihe 2014-2019. Die jeweilige Depotbank ist angehalten, alle Inhaber der UBM-Anleihe 2014-2019 über die nächsten Schritte zu informieren. Die Umtauschfrist läuft bis 07.11.2018.

Außerdem wird die neue UBM-Anleihe 2018-2023 sowohl in Form eines öffentlichen Angebots in Österreich, Deutschland und Luxemburg, als auch in Form eines von der Prospektpflicht ausgenommenen Angebots (Exempt Offer) an qualifizierte Anleger im Sinne der EU-Prospektrichtlinie in den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) und in Form eines Angebots ohne Veröffentlichung eines Prospekts an ausgewählte institutionelle Anleger außerhalb des EWR in Rechtsordnungen, in denen diese Art von Angebot zulässig ist, angeboten. Als Joint Lead Manager und Bookrunner sowie Dealer Manager der Transaktion fungieren die Raiffeisen Bank International AG, Wien und die Erste Group Bank AG, Wien.

neuere Beiträge nächste UBM Development News: UBM lädt zu Tausch der Anleihe 2014 in niedriger verzinste neue ein aeltere Beiträge

News zu UBM DevelopmentMeldungen zu UBM Development
Datum Meldung
21-01-2019UBM Development erwirbt 3 Hektar-Entwicklungsareal in München
09-01-2019UBM verkaufte Wiener Bürokomplex um 69 Mio. Euro an Korea-Fonds
09-12-2018Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Klaus Ortner kauft 10.000 Aktien
30-11-20183. Quartal etwas schwächer als erwartet, Jahresziele sollten jedoch leicht zu erreichen sein
29-11-2018UBM - SRC bestätigt nach Zahlenvorlage Anlagevotum "Buy"
[weitere Meldungen UBM Development >>]

Medien Berichte UBM DevelopmentMedia-Monitoring UBM Development
Datum Meldung
14-11-2018Hauck & Aufhäuser stuft UBM initial mit Kaufen ein
05-10-2018Erste Group reduziert für UBM die Empfehlung von Kaufen auf Akkumulieren
03-09-2018Kepler Cheuvreux stuft UBM neu mit der Empfehlung Halten ein
31-08-2018Bewertung von SRC Research: Kaufen
03-07-2018UBM feiert Rekorde im Wohnbereich - und verkauft einen Teil davon
[weitere Meldungen UBM Development >>]

ForumUBM Developmentletzte Forenbeiträge UBM Development
byronwien
UBM REALITÄTENENTWICKLUNG AG
17.12.2018 21:45 RE: Aufgestockt
Warren Buffett
UBM REALITÄTENENTWICKLUNG AG
17.12.2018 15:18 RE: Aufgestockt
byronwien
UBM REALITÄTENENTWICKLUNG AG
17.12.2018 14:07 RE: Aufgestockt
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2935.88 -0.4%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Gurktaler Stamm-Gurktaler plant Verkauf der Marke Leibwächter
Zumtobel-Lumitech übernimmt Teil der Zumtobel-Tochter Tridonic in Jennersdorf
Zumtobel-Leuchtenhersteller Zumtobel einigte sich mit früherem CEO Schumacher
Allgemeines-Marinomed nimmt erneut Anlauf für Börsengang an Wiener Börse
Allgemeines-Wie Banken online abschneiden und was Kunden noch wollen - Umfrage
Allgemeines-# Marinomed setzt Zeichnungsfrist für Börsengang fort: 24.-29. Jänner
OMV-OMV - Credit Suisse senkt Votum von "Neutral" auf "Underperform"
S&T-S&T will Dividende für 2018 spürbar anheben
Allgemeines-Deutlich weniger als die Hälfte der österreichischen Unternehmen beschäftigen sich mit Künstlicher Intelligenz
Allgemeines-Nach drastischem Personalabbau will Shpock heuer in die Gewinnzone
Allgemeines-Schibsted kaufte Shpock-Gründern die restlichen Anteile ab
Immofinanz-IMMOFINANZ gibt die erfolgreiche Platzierung einer EUR 500 Millionen Benchmark-Anleihe bekannt und erhält ein Investment-Grade-Rating von S&P
Allgemeines-Volvo ruft österreichweit mehr als 2.700 Autos zurück
Post-Post - Goldman Sachs erhöht Kursziel leicht von 32,00 auf 33,00 Euro
   [weitere News >>]