Börse Kurs Änderung EUR-USD 1.12  0%      
Hoch:
Tief:
1.12  0% 
1.12  0% 
Börse Chart EUR-USD
EUR-USD

EUR-USD

Datum/Zeit: 12.10.2018 11:11
Quelle: Erste Bank

EUR/USD: Weitere Befestigung des US-Dollars bis zum Jahresende



Wir erwarten eine weitere Befestigung des US-Dollars bis zum Jahresende. Eine steigende Zinsdifferenz zwischen den USA und der Eurozone gepaart mit potentiellen politischen Krisen sollten die Attraktivität des US-Dollars weiter erhöhen. Im nächsten Jahr könnte sich das Bild wandeln, wenn sich ein Ende der US-Zinsanhebungen und der Beginn der Zinsanhebungen in der Eurozone abzeichnen. In diesem Umfeld könnte der Euro 2019 wieder zulegen, was wir in unserem Kernszenario auch erwarten. Vorerst empfehlen wir aber auf den Dollar zu setzen, da die Indikationen für eine Trendwende wohl noch auf sich warten lassen werden.

neuere Beiträge nächste EUR-USD News: EUR/USD aeltere Beiträge

News zu EUR-USDMeldungen zu EUR-USD
Datum Meldung
10-05-2019EURUSD sollte im Verlauf des zweiten Quartals einen Boden finden
15-03-2019EUR/USD: Wir sehen noch Potential für eine Befestigung des Dollar
18-01-2019EUR/USD: Befestigung des Dollar noch im Verlauf des Jahres 2019 ausgereizt
14-12-2018EUR/USD
12-10-2018EUR/USD: Weitere Befestigung des US-Dollars bis zum Jahresende
[weitere Meldungen EUR-USD >>]

Medien Berichte EUR-USDMedia-Monitoring EUR-USD
Datum Meldung
25-11-2018Schon bald dürfte dem Dollar die Kraft ausgehen
12-11-2018Euro auf den tiefsten Stand seit eineinhalb Jahren gefallen
12-11-2018Italien-Sorgen drücken Euro auf Eineinhalb-Jahres-Tief
02-10-2018Italien-Sorgen drücken Euro auf Drei-Wochen-Tief
03-09-2018Gelingt dem angeschlagenen Euro ein Comeback?
[weitere Meldungen EUR-USD >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3058.5 -0.4% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Echtgeld-Depot-Dividendenreigen für das Echtgeld- Depot (1136,49 Euro)
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,3% gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 1,7% gestiegen
Allgemeines-S&P 500: Gemischte Signale
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Deutliche Korrektur
Allgemeines-Globale Aktien
Kapsch TrafficCom-Positive Gewinnwarnung
Uniqa-Q1-Ergebnis unter Markterwartungen, aber attraktive Dividende ausstehend
Wienerberger-Starker Jahresauftakt bestätigt
Mayr-Melnhof-TANN-Gruppe pusht Umsatz und EBITDA
Raiffeisen Bank International-Mäßiger Jahresauftakt, Erholung in den nächsten Quartalen erwartet
BAWAG-Gutes 1. Quartal, Aktienrückkaufprogramm von HV genehmigt
Post-Ergebnis und Ausblick treffen Erwartungen
Agrana-Erholung im heurigen Wirtschaftsjahr erwartet
   [weitere News >>]