Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 11.10.2018 16:37
Quelle: APA

Investmentfonds fielen bei Jahresperformance im September zurück


Mittlere Performance fiel auf 1,42 Prozent - 819 Gewinner und 747 Verlierer - Laut VÖIG-Statistik



Die heimischen Investmentfonds haben im September etwas an Performance eingebüßt, liegen auf Jahressicht aber immer noch im Plus. Die durchschnittliche Einjahresperformance aller Fonds fiel im arithmetischen Mittel von 2,76 per Ende August auf 1,42 Prozent, geht aus der aktuellen Statistik der Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften (VÖIG) hervor.

Die Zahl der Fonds mit positiver Einjahresperformance ging von 920 auf 819 weiter zurück, die Zahl der Fonds mit negativer Performance stieg von 620 auf 747 Fonds. Insgesamt wiesen 1.566 Fonds eine zumindest einjährige Historie auf.

Die beste Einjahresperformance erzielten wie schon im Vormonat zwei Technologie-Fonds, nämlich der "ESPA Stock Techno" der Erste-Fondstochter Sparinvest mit 24,51 Prozent und der "Raiffeisen-Technologie-Aktien" mit 23,97 Prozent, gefolgt vom "Amundi Amerika Blue Chip Stock unhedged" mit 21,78 Prozent.

Größter Verlierer war im September wie schon in den Vormonaten der "Espa Stock Istanbul" mit einem Jahresminus von 40,24 Prozent, gefolgt vom "ZZ1" (minus 35,11 Prozent) und dem "ZZ Trend" (minus 26,43 Prozent) der Semper Constantia Invest.

(Schluss) mik/itz


neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Weiterverrechnung der Bankomatentgelte von Drittanbietern an heimische Banken verfassungswidrig aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
19-05-2019Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 1,7% gestiegen
17-05-2019S&P 500: Gemischte Signale
17-05-2019Globale Aktien
17-05-2019Aktien Global & Österreich
17-05-2019Inflation ging im April leicht auf 1,7 Prozent zurück
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
19-05-2019Fast sieben Millionen Langzeitarbeitslose in EU
17-05-2019Siemens-Chef Hesoun: "Diese SPÖ-Kampagne ist wirklich ein Unsinn"
17-05-2019Warum Ex-Poltiker gerne für Russland arbeiten
17-05-2019Handelskrieg: Trump gegen den Rest der Welt
17-05-2019Euro-Finanzminister sorgen sich um griechische Schulden
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3058.5 -0.4% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Echtgeld-Depot-Dividendenreigen für das Echtgeld- Depot (1136,49 Euro)
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,3% gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 1,7% gestiegen
Allgemeines-S&P 500: Gemischte Signale
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Deutliche Korrektur
Allgemeines-Globale Aktien
Kapsch TrafficCom-Positive Gewinnwarnung
Uniqa-Q1-Ergebnis unter Markterwartungen, aber attraktive Dividende ausstehend
Wienerberger-Starker Jahresauftakt bestätigt
Mayr-Melnhof-TANN-Gruppe pusht Umsatz und EBITDA
Raiffeisen Bank International-Mäßiger Jahresauftakt, Erholung in den nächsten Quartalen erwartet
BAWAG-Gutes 1. Quartal, Aktienrückkaufprogramm von HV genehmigt
Post-Ergebnis und Ausblick treffen Erwartungen
Agrana-Erholung im heurigen Wirtschaftsjahr erwartet
   [weitere News >>]