Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 19.09.2018 21:30
Quelle: APA

Metaller-KV - Verhandlungen starten mit Forderungsübergabe


Heute um 11.30 in der Wirtschaftskammer



Heute (Donnerstag) starten die richtungsweisenden Kollektivvertragsverhandlungen der Metaller. Die KV-Verhandlungen stehen heuer im Zeichen des gewerkschaftlichen Kampfes gegen das neue Arbeitszeitregime - also Zwölfstundentag und 60-Stunden-Woche. Man wolle sich zurückholen, was einem genommen worden sei, kündigten hochrangige Gewerkschaftsvertreter im Vorfeld an.

Traditionell beginnen die Verhandlungen mit der Forderungsübergabe der Arbeitnehmer an die Arbeitgeber in der Wirtschaftskammer. Nach diesem Brauch um 11.30 Uhr gibt es eine erste Gesprächsrunde. Vereinbart wurden bisher vier Gesprächstermine. Neben dem 20. September sind der 2., 16. und 19. Oktober eingeplant.

Im Vorjahr gab es ein Lohn- und Gehaltsplus von 3 Prozent. Die Gewerkschafter wollen heuer mehr, denn sie wollen sich "zurückholen", was ihnen durch die neuen Arbeitszeitregeln genommen worden sei. Dabei geht es nicht nur um Geld sondern auch um Zeit - also um eine Viertagewoche und Mitbestimmung bei den Freizeitblöcken. Die Arbeitgeber wollen weniger als 3 Prozent: Die Abschlüsse in den vergangenen Jahren seien für die Metallindustrie zu hoch und schädlich für die Wettbewerbsfähigkeit gewesen.

(Schluss) phs/ivn

 ISIN   
 WEB   http://www.oegb.at
       http://www.gpa-djp.at/
       http://www.vida.at
       https://news.wko.at/presse

neuere Beitrge nchste Allgemeines News: Metaller-KV - Verzögerungen bei Forderungsübergabe aeltere Beitrge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
18-02-2019Essenszulieferer Foodora verschwindet und wird zu Mjam
18-02-2019Investmentfonds im Jänner weiter im Minus
16-02-2019Anteil erneuerbarer Energien in der EU im Jahr 2017 auf 17,5% gestiegen
16-02-2019Industrieproduktion im Euroraum um 0,9% gesunken
16-02-2019Wiener Brse erste Nationalbrse mit Status als EU Benchmark-Administrator
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
18-02-2019Bundesverwaltungsgericht brummt Meinl Bank 500.000 Euro Strafe auf
18-02-2019Nachfrage der Autobauer treibt Palladium auf Rekordhoch
18-02-2019US-Investoren wollen raus aus Aktien
16-02-2019EZB erwgt neue Geldspritzen als Konjunkturhilfe
15-02-2019Briten weiterhin mit grtem Handelsbilanz-Defizit in der EU
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeitrge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3023.92 +0%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
BUWOG-Grasser-Prozess - Ab Dienstag kommen die Zeugen zu Wort
OMV-OMV erwartet trotz Auflagen keine Verteuerung von Nord Stream 2
Palfinger-Palfinger meldet für 2018 Konzernergebnis von 58 Mio. Euro
Palfinger-# Palfinger meldet für 2018 Konzernergebnis von 58 Mio. Euro
Marinomed-Marinomed Biotech AG gibt Ergebnis der Wandlung von Wandelschuldverschreibungen bekannt
Allgemeines-Essenszulieferer Foodora verschwindet und wird zu Mjam
Allgemeines-Investmentfonds im Jänner weiter im Minus
Echtgeld-Depot-Wienerberger Hybrid-Anleihe zahlte am 09.02.19 den Kupon, 800 Euro fr das Echtgeld-Depot
Allgemeines-Anteil erneuerbarer Energien in der EU im Jahr 2017 auf 17,5% gestiegen
Allgemeines-Industrieproduktion im Euroraum um 0,9% gesunken
Konjunktur-BIP im Euroraum um 0,2% und Erwerbsttigkeit um 0,3% gestiegen
Konjunktur-berschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Hhe von 17,0 Mrd. Euro
Allgemeines-Wiener Brse erste Nationalbrse mit Status als EU Benchmark-Administrator
Allgemeines-bersicht ber die laufenden berprfungsverfahren nach Squeeze Out
   [weitere News >>]