Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 20.07.2018 15:29
Quelle: APA

Ford ruft in Österreich rund 5.700 Fahrzeuge zurück


Probleme mit der Kupplung



Ford ruft wegen Problemen mit der Kupplung in Österreich rund 5.700 Autos zurück, in Deutschland sind fast 190.000 Fahrzeuge betroffen. Es könne ein Teil der Kupplungsanlage - die sogenannte Kupplungsdruckplatte - brechen, teilte ein Sprecher von Ford Deutschland am Freitag mit. Das führe zu einer reduzierten Fahrgeschwindigkeit sowie zu Geruchsbildung.

Betroffen sind dem Sprecher zufolge die Baureihen Focus, C-Max, S-Max, Galaxy und Transit Connect. Das Problem bestehe bei Autos mit 1,0-, 1,5-, oder 1,6-Liter Ecoboost-Benzinmotoren und 6-Gang-Schaltgetriebe. Je nach Zustand und Art der Kupplung könne das Problem in manchen Fällen durch ein Software-Update behoben werden. Es könne aber auch sein, dass die gesamte Kupplung ausgetauscht werden muss.

Erst Mitte der Woche hatte Ford wegen Problemen bei der Automatikschaltung 550.000 Wagen in den USA zurückrufen müssen. Damit habe der nun in Europa erfolgte Rückruf jedoch nichts zu tun, betonte der Sprecher.

(Schluss) stf/phs

 ISIN  US3453708600
 WEB   http://www.ford.com/

neuere Beitrge nchste Allgemeines News: ÖBB kaufen neue Fernverkehrszüge - Siemens Bestbieter aeltere Beitrge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
13-10-2018profil-Umfrage: Kurz hlt in der Kanzlerfrage alle auf Abstand
13-10-2018Laudamotion hat jetzt Ryanair-Mann in der Geschäftsführung
12-10-2018S&P 500: Die wichtigsten technischen Indikatoren geben derzeit noch Verkaufssignale
12-10-2018Globale Aktien: Stabilisierung des globalen Aktienmarkts in der kommenden Woche
12-10-2018Aktien Global & sterreich
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
15-10-2018Handelsstreit: China hat geldpolitischen Spielraum Neue Brse Nachricht
15-10-2018Wie der Streit zwischen USA und Saudi-Arabien den lpreis beeinflusst Neue Brse Nachricht
13-10-2018Draghi mahnt Italien, Ton in Haushaltsstreit zu migen
13-10-2018Banken mahnen EZB: "Nehmen sie die Negativzinsen aus dem Markt"
13-10-2018Groe Mehrheit der neuen Jobs geht an Auslnder
[weitere Meldungen Allgemeines >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3220.4 +0.6%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
FACC-FACC wächst - Auftragspolster bei 6,5 Mrd. Dollar
Flughafen Wien-3. Piste - VfGH lehnte Behandlung von Bürgerinitiativen-Beschwerde ab
Flughafen Wien-ANA nimmt tägliche Flugverbindung Tokio-Wien auf
FACC-FACC im 1. Halbjahr 2018/19 mit mehr Umsatz aber weniger Gewinn
FACC-# FACC 1. HJ 2018/19: Umsatz 373 Mio (+4 %) Gewinn 16,3 Mio. (-12 %)
Echtgeld-Depot-Total zahlt 64 Cent je Aktie Dividende - Rendite 4,8%
Österreich-STERREICH: Kanzler Kurz sagt Pflege- und Steuerreform an
Konjunktur-Industrieproduktion im Euroraum um 1,0% gestiegen
Allgemeines-profil-Umfrage: Kurz hlt in der Kanzlerfrage alle auf Abstand
Allgemeines-Laudamotion hat jetzt Ryanair-Mann in der Geschäftsführung
Flughafen Wien-Früherer Flughafen-Shopbetreiber Rakesh Sardana gestorben
Allgemeines-S&P 500: Die wichtigsten technischen Indikatoren geben derzeit noch Verkaufssignale
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: 200-Tage-Linie nicht zu berwinden
Allgemeines-Globale Aktien: Stabilisierung des globalen Aktienmarkts in der kommenden Woche
   [weitere News >>]