Börse Kurs Änderung Porr 26.8 -1.3%      
Hoch:
Tief:
27.35 +0.7% 
26.55  -2.3% 
Börse Chart Porr
Porr

Porr

Datum/Zeit: 10.07.2018 19:43
Quelle: APA

BBT: Zuschlag für größtes Baulos bleibt laut Gericht bei Porr


Antrag unter anderem von Strabag auf Annullierung nicht stattgegeben - Bauarbeiten können im September starten



Der Zuschlag für das größte Baulos des Brennerbasistunnels (BBT), jenes für den Abschnitt "Pfons-Brenner", wird nicht gekippt: Das Bundesverwaltungsgericht habe entschieden, dass den beiden Feststellungsanträgen, einer davon durch den Baukonzern Strabag, auf Annullierung des Vergabevertrages nicht stattgegeben wird, sagte BBT-Vorstand Konrad Bergmeister der APA am Dienstag.

Die siegreiche Arbeitsgemeinschaft "Porr-Hinteregger-Condotte-Itinera" werde somit alsbald mit den Bauarbeiten in Wolf/Steinach beginnen, konkret im September, so Bergmeister. Man werde sich nunmehr weiter bemühen und alles daran setzen, noch im Jahr 2027 mit dem Mammutprojekt fertig zu werden. Er gehe derzeit aber aufgrund der Verzögerung eher von 2028 aus, wiederholte der Brennerbasistunnel-Chef seine vor wenigen Tagen im APA-Interview getätigte Aussage.

Hätte das Bundesverwaltungsgericht anders entschieden, hätte eine Neuausschreibung erfolgen müssen, erklärte Bergmeister. In diesem Fall wäre man erst 2029 mit dem 64 Kilometer langen Basistunnel fertig geworden.

Die Condotte war in Italien in finanzielle Schieflage geraten. Hohe Schulden machten ein Sanierungsverfahren notwendig, der Präsident des Verwaltungsrates wurde wegen des Verdachts auf Schmiergeldzahlungen verhaftet. Diese Turbulenzen soll die Strabag in ihrem Feststellungsantrag geltend gemacht haben.

Das Volumen für das Baulos beträgt rund 966 Mio. Euro. Der Bauabschnitt umfasst die Errichtung von 37 Kilometer Haupttunnelröhren zwischen Pfons und dem Brenner, rund neun Kilometer Erkundungsstollen sowie die Nothaltestelle bei St. Jodok. Die beiden Haupttunnelröhren werden mittels Tunnelbohrmaschinen ausgebrochen, die anderen Tunnelabschnitte im Sprengvortrieb erstellt. Die Bauzeit wird laut der Brennerbasistunnelgesellschaft BBT SE rund sechs Jahre betragen

(Schluss) ede/gru

 ISIN  AT0000609607  AT000000STR1
 WEB   http://www.porr-group.com
       http://www.strabag.com

neuere Beiträge nächste Porr News: Insider-Transaktion: Vorstand Dipl.-Kfm. Andreas SAUER kauft 15.500 Aktien aeltere Beiträge

News zu PorrMeldungen zu Porr
Datum Meldung
17-09-2018Porr gräbt Tunnel durch Meeresarm in der Ostsee
17-09-2018Porr Konsortium baut Tunnel in Swinemünde - Auftragsvolumen rd. EUR 150 Mio.
14-09-2018Jüngste Kursverluste bieten guten Einstieg mit Aussicht auf weiteres Wachstum und hohe Dividendenrendite
03-09-2018Porr zog ersten Auftrag in Dubai an Land
31-08-2018Wachstumstrend im 1H18 fortgesetzt, Gesamtjahresausblick zu konservativ
[weitere Meldungen Porr >>]

Medien Berichte PorrMedia-Monitoring Porr
Datum Meldung
10-09-2018Erste Group erhöht für Porr die Empfehlung von Halten auf Kaufen
04-09-2018Bau-Aktie Porr zu schwach für den ATX
03-09-2018Hauck & Aufhäuser reduziert für Porr die Empfehlung von Kaufen auf Halten
28-08-2018Hauk & Aufhäuser bestätigt für Porr die Empfehlung Kaufen
30-07-2018Baustelle statt Puppenspiel
[weitere Meldungen Porr >>]

ForumPorrletzte Forenbeiträge Porr
Warren Buffett
Porr auf festen Fundament oder im Sumpf versunken
17.09.2018 15:22 Porr Konsortium baut Tunnel in Swinemünde - Auftragsvolumen rd. EUR 150 Mio.
Warren Buffett
Porr auf festen Fundament oder im Sumpf versunken
15.09.2018 14:58 Jüngste Kursverluste bieten guten Einstieg
Warren Buffett
Porr auf festen Fundament oder im Sumpf versunken
10.09.2018 09:05 Erste Group erhöht
Warren Buffett
Porr auf festen Fundament oder im Sumpf versunken
03.09.2018 11:49 PORR startet mit Tunnelprojekt in Dubai durch
waldlaeufer
Porr auf festen Fundament oder im Sumpf versunken
03.09.2018 09:09 extrem überverkauft mittlerweile!
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3375.21 +0.9%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-Metaller-KV - Verhandlungen starten mit Forderungsübergabe
DO & CO-Do&Co - Erste Group hebt Kursziel von 55,50 auf 85,00 Euro
BUWOG-Grasser-Prozess - Richterin hat vorerst keine Frage mehr an Grasser
BUWOG-Grasser-Prozess - Richterin mit Befragung von Grasser fertig
BUWOG-Grasser-Prozess - Ex-Minister erwog Amtshaftungsklagen gegen Republik
BUWOG-Grasser-Prozess - Hohe Bargeldzahlungen auf Mandarin-Konto
BUWOG-Grasser-Prozess - Auch Linzer Causa wieder im Fokus
BUWOG-Grasser-Prozess - 49. Prozesstag startet mit "Science Fiction"
OMV-OMV im Dow Jones Sustainability Index
Allgemeines-Agrana - Erste Group senkt Votum von "Accumulate" auf "Hold"
DO & CO-Do&Co - Erste Group hebt Kursziel von 55,50 auf 85,00 Euro
BUWOG-Grasser-Prozess: Richterin konfrontiert Ex-Minister mit Widersprüchen
BUWOG-Grasser-Prozess - Splitter: Wiener Cityhotel als "mobile Bankfiliale"
BUWOG-Grasser-Prozess - "Hochegger eine verfehlte Geschäftsbeziehung"
   [weitere News >>]