Börse Kurs Änderung Verbund 41.02 +1.4%      
Hoch:
Tief:
41.26 +1.9% 
39.9  -1.4% 
Börse Chart Verbund
Verbund

Verbund

Datum/Zeit: 13.06.2018 17:23
Quelle: APA

Verbund weiter mit vier Vorständen - Anzengruber bleibt bis Ende 2020


Aufsichtsratsbeschluss - Oö. LHStv. Strugl verlässt Politik und wird Vize-CEO - Auch Kaspar neu in Chefetage des Stromkonzerns - Verträge von Sereinig, Rabensteiner laufen Ende 2018 aus - BILD



Der Vorstand des börsennotierten Verbund-Stromkonzerns wird nicht verkleinert, sondern umfasst auch ab 2019 vier Vorstandsmitglieder. CEO bleibt für weitere zwei Jahre, bis Ende 2020, Wolfgang Anzengruber (61). Um drei Jahre bis Ende 2021 wird CFO Peter F. Kollman verlängert, mit Option auf weitere zwei Jahre, hat am Mittwoch der Aufsichtsrat beschlossen.

Neu in den Verbund-Vorstand ziehen in einem halben Jahr der oberösterreichische Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl (54) und Achim Kaspar (53) ein, hieß es in einer Aussendung. Strugl und Kaspar wurden für drei Jahre bis Ende 2021 mit Verlängerungsoption auf zwei weitere Jahre, also bis Ende 2023, bestellt. Strugl wird außerdem stellvertretender Vorsitzender des Verbund-Vorstands.

Derzeit führt Strugl (ÖVP) in der oö. Landesregierung das Standortressort mit den Agenden Wirtschaft, Beteiligungen, Tourismus und Sport, Energie sowie einen Teil der Finanzen. Seit April 2017 ist er auch Vize-Landeshauptmann. Erst heuer im März wurde Strugl bei der Energie AG OÖ Chef des Aufsichtsrates, dem Gremium gehört er bereits seit fast neun Jahren an.

Kaspar ist seit 2008 General Manager von Cisco Austria, der Österreich-Niederlassung des US-Technologieunternehmens Cisco, sowie von Cisco Kroatien und Slowenien. Der gebürtige Kärntner studierte Betriebswirtschaft in Graz und startete seine berufliche Laufbahn im Telekom-Bereich des Verbund. Danach war er Geschäftsführer der MCI/WorldCom Austria GmbH. Von 2002 bis 2007 war Kaspar Alleinvorstand der eTel Austria AG und leitete das strategische und technische Kompetenzzentrum für Zentraleuropa.

Die langjährigen Verbund-Vorstandsdirektoren Hannes Sereinig (der derzeit auch Vize-Vorstandschef ist) und Günther Rabensteiner - beide gelten als SPÖ-nahe - scheiden mit Jahresende aus, sie gehen wie seit längerem bekannt in Pension.

Zu 51 Prozent gehört der Verbund der Republik Österreich und ressortiert zum Finanzministerium von Minister Hartwig Löger (ÖVP). 2017 wurden mit gut 2.800 Mitarbeitern rund 2,9 Mrd. Euro Umsatz erzielt.

(Schluss) sp/itz

 ISIN  AT0000746409
 WEB   http://www.verbund.com

neuere Beiträge nächste Verbund News: Anzengruber bis Ende 2020 Verbund-CEO mit Kollmann, Strugl, Kaspar aeltere Beiträge

News zu VerbundMeldungen zu Verbund
Datum Meldung
16-10-2018Verbund - Berenberg erhöht Kursziel deutlich von 40 auf 50 Euro
12-09-2018Für Durchbruch der E-Mobilität in Österreich noch viel zu tun
10-09-2018Baumgartner-Gabitzer tritt Ende 2018 als APG-Chefin ab
23-08-2018Verbund - RCB hebt Kursziel von 19,50 auf 30,50 Euro
22-08-2018Verbund - Credit Suisse erhöht Votum von "Underperform" auf "Neutral"
[weitere Meldungen Verbund >>]

Medien Berichte VerbundMedia-Monitoring Verbund
Datum Meldung
16-10-2018Verbund hat „Feuerkraft für Milliarden-Investitionen“
15-10-2018Berenberg bestätigt für Verbund die Empfehlung Kaufen
08-10-2018Macquarie bestätigt für Verbund die Empfehlung Neutral
03-10-2018Verbund prescht an der Börse auf Platz zwei vor
25-09-2018HSBC bestätigt für Verbund die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen Verbund >>]

ForumVerbundletzte Forenbeiträge Verbund
Warren Buffett
Verbund 2018 und danach
15.10.2018 11:42 Neues höchstes Kursziel
Warren Buffett
Verbund 2018 und danach
11.10.2018 13:19 Strom um 39 Prozent teurer als im Vorjahr
Warren Buffett
Verbund 2018 und danach
03.10.2018 09:03 Verbund prescht an der Börse auf Platz zwei vor
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3228.04 -1%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Konjunktur-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 11,7 Mrd. Euro
Allgemeines-Abwärtstrend beim Anteil der von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedrohten Personen in der EU
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum und in der EU28 um 0,5% gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 2,1% gestiegen
Allgemeines-Investor Tojner und UniCredit planen Übernahme der B&C-Stiftung
Allgemeines-PRO-GE und GPA-djp besorgt über drohende Übernahme der B&C Privatstiftung
Allgemeines-Kaiser in ÖSTERREICH: „So eine Demütigung habe ich noch nie erlebt“
Allgemeines-Katzian in ÖSTERREICH: „Am Ende des Tages reden wir natürlich über Streik“
Allgemeines-Stellungnahme der B&C Privatstiftung zur Abwehr einer feindlichen Übernahme
Allgemeines-„profil“-Umfrage: 55% von SPÖ negativ überrascht
Allgemeines-S&P 500: Die wichtigsten technischen Indikatoren geben derzeit Verkaufssignale
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: 200-Tage-Linie nicht zu überwinden
Allgemeines-Die jüngste Marktabschwächung ist voraussichtlich nur von vorübergehender Natur
FACC-Konkreter Ausblick für 2018/19, langfristige Ziele bestätigt
   [weitere News >>]