Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 16.05.2018 09:25
Quelle: APA

Inflation ging im April leicht auf 1,8 Prozent zurück


Wohnungsmieten stiegen um 3,9 Prozent - Butter wurde um fast ein Viertel teurer - Mobiltelefone deutlich billiger - GRAFIK



Die Preissteigerung hat im April in Österreich 1,8 Prozent betragen, nach 1,9 Prozent im März ist die Inflation also leicht zurückgegangen. Hauptverantwortlich dafür waren laut Statistik Austria billigere Flugtickets sowie ein schwächerer Preisauftrieb bei Zigaretten. Stärkster Preistreiber waren die Ausgaben für Wohnung, Wasser und Energie, auch Restaurants und Hotels wurden teurer.

Die Wohnungsmieten stiegen im April 2018 um 3,9 Prozent zum Vergleichsmonat des Vorjahres. Fleisch wurde um 2,6 Prozent teurer, die Preise für Butter stiegen gar um 22,8 Prozent. Brot und Getreideerzeugnisse kosteten um 1,8 Prozent mehr. Die Gemüsepreise blieben unverändert, Obst wurde um 0,9 Prozent billiger. Die Ausgaben für Treibstoffe stiegen um 3,3 Prozent, hingegen wurden Flugtickets um 8,2 Prozent billiger.

Die Preise für Telefon- und Telefaxdienste gingen um 3,1 Prozent zurück, die Kosten für Mobiltelefone um 11,4 Prozent.

( 0535-18, 88 x 180 mm) (Schluss) gru/ivn


neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Behörde: Air Berlin und Niki ließen Passagiere im Regen stehen aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
19-03-2019HDI Österreich auch 2018 mit Einnahmenplus, Combined Ratio verbessert Neue Börse Nachricht
18-03-2019Santander Bank in Österreich wächst kräftig
18-03-2019Streit um KV bei Billigairline Level - Betriebsversammlungen geplant
16-03-2019Über 5 Millionen Geburten im Jahr 2017 in der EU
16-03-2019580 800 erstmalige Asylbewerber im Jahr 2018 registriert, Rückgang um 11% gegenüber 2017
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
19-03-2019Österreichs Start-Ups konnten 2018 deutlich mehr Geld einsammeln Neue Börse Nachricht
18-03-2019Jährlich verschwinden 220.000 heimische Fahrzeuge spurlos
18-03-2019Österreicher kaum gegen Berufsunfähigkeit versichert
15-03-2019US-Strafzölle treffen eigene Wirtschaft und Konsumenten
14-03-2019Strafzölle: Die EU lässt sich von Donald Trump spalten
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3077.38 +0.2%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Wolford-RCB senkt Wolford-Kursziel von 14,00 auf 12,00 Euro
Österreich-Das Amt der Zukunft - digital rund um die Uhr und von überall erreichbar
Konjunktur-ZEW Konjunkturerwartungen steigen deutlich an
Allgemeines-HDI Österreich auch 2018 mit Einnahmenplus, Combined Ratio verbessert
Strabag-Strabag schichtete Milliardenkredite um
Agrana-AGRANA eröffnet neues Fruchtzubereitungswerk in Changzhou (China)
Strabag-Strabag refinanziert Kredite über € 2,4 Mrd. vorzeitig
Porr-Porr 2018 mit Rekord-Auftragslage und stabilem Ergebnis
Schoeller-Bleck.-SBO drehte 2018 mit 41,4 Mio. Euro in die Gewinnzone
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof Karton steigerte 2018 Jahresüberschuss um 5,9 Prozent
Mayr-Melnhof-# Mayr-Melnhof Karton steigerte 2018 Jahresüberschuss um 5,9 Prozent
Schoeller-Bleck.-# SBO verdiente 2018 unterm Strich 41,4 Mio. Euro (2017: -54,4 Mio.)
Lenzing-Lenzing - Berenberg senkt Kursziel von 100 auf 95 Euro
Flughafen Wien-Flughafen Wien darf dritte Piste bauen
   [weitere News >>]