Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 22.04.2018 12:48
Quelle: Eurostat

EU-Mitgliedstaaten erkannten im Jahr 2017 mehr als eine halbe Million Asylbewerber als schutzberechtigt an


Fast ein Drittel der Schutzberechtigten waren Syrer

Die 28 Mitgliedstaaten der Europischen Union (EU) erkannten im Jahr 2017 538 000 Asylbewerber als schutzberechtigt an. Dies entspricht einem Rckgang um fast 25% gegenber 2016. Zustzlich nahmen die EUMitgliedstaaten fast 24 000 umgesiedelte Flchtlinge auf.

Die grte Gruppe von Personen, denen im Jahr 2017 in der EU der Schutzstatus zuerkannt wurde, waren weiterhin Staatsangehrige Syriens (175 800 Personen bzw. 33% aller Personen, denen in den EU-Mitgliedstaaten der Schutzstatus zuerkannt wurde), darauf folgten Staatsangehrige Afghanistans (100 700 bzw. 19%) und des Irak (64 300 bzw. 12%).

Die Zahl der Entscheidungen, mit denen syrischen Staatsangehrigen der Schutzstatus gewhrt wurde, ist seit 2016 zurckgegangen (als auf sie 57% aller positiven Entscheidungen entfielen). Dennoch waren sie 2017 in achtzehn Mitgliedstaaten weiterhin die grte Personengruppe, der der Schutzstatus zugesprochen wurde. Von den 175 800 syrischen Staatsangehrigen, denen in der EU der Schutzstatus zuerkannt wurde, erhielten mehr als 70% den Schutzstatus in Deutschland (124 800).

Hinweis: European Communities, 1995-2009 http://epp.eurostat.ec.europa.eu/
neuere Beitrge nchste Allgemeines News: Jhrliche Inflationsrate im Euroraum auf 1,3% gestiegen aeltere Beitrge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
21-07-2018Jhrliche Inflationsrate im Euroraum auf 2,0% gestiegen
21-07-2018Saisonbereinigtes ffentliches Defizit im Euroraum auf 0,1% des BIP gesunken
21-07-2018Leichter Anstieg des ffentlichen Schuldenstands im Euroraum auf 86,8% des BIP
20-07-2018Gerichtsstreit um Laudamotion geht erst im November richtig los
20-07-2018ÖBB kaufen neue Fernverkehrszüge - Siemens Bestbieter
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
21-07-2018Mehrheit der sterreicher gegen Abschiebung von Lehrlingen mit negativem Asylbescheid
20-07-2018Fachkrfte werden immer teurer
20-07-2018Industriemetalle auf Talfahrt
20-07-2018Trump kritisiert Zinspolitik der US-Notenbank
20-07-2018Erste EZB-Zinsanhebung in zweiter Hlfte 2019 erwartet
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeitrge Allgemeines
Warren Buffett
Dividenden 2014
04.06.2014 08:12 voestalpine
Warren Buffett
Dividenden 2014
28.05.2014 21:45 Telekom-HV beschließt 5 Cent
Warren Buffett
Dividenden 2014
27.05.2014 08:11 S Immo 20 Cent
BBio
Dividenden 2014
26.05.2014 08:30 RE: Lenzing
markus15
Blutbad - Crash - Br 6
24.05.2014 13:10 gut analysiertRE: Deflationsangst - Schwachsinn?
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3308.54 +0.2%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Cleen Energy-Insider-Transaktion: Lukas Scherzenlehner verkauft 1.300 Aktien
Konjunktur-berschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Hhe von 16,5 Mrd. Euro
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,3% gestiegen
Allgemeines-Jhrliche Inflationsrate im Euroraum auf 2,0% gestiegen
Allgemeines-Saisonbereinigtes ffentliches Defizit im Euroraum auf 0,1% des BIP gesunken
Allgemeines-Leichter Anstieg des ffentlichen Schuldenstands im Euroraum auf 86,8% des BIP
Allgemeines-Gerichtsstreit um Laudamotion geht erst im November richtig los
voestalpine-voestalpine - Goldman Sachs senkt Kursziel von 50 auf 49 Euro
Allgemeines-ÖBB kaufen neue Fernverkehrszüge - Siemens Bestbieter
Allgemeines-Ford ruft in Österreich rund 5.700 Fahrzeuge zurück
OMV-OMV - Credit Suisse senkt Votum von "Outperform" auf "Neutral"
Allgemeines-Steinhoff kriegt für drei Jahre Luft - Rettende Prognose aus Wien
Allgemeines-BCG-Analyse: Vermögensverwaltung hat in Österreich noch Potenzial
AT&S-AT&S begab Schuldscheindarlehen in Höhe von 292,5 Mio. Euro
   [weitere News >>]