Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 21.10.2017 13:45
Quelle: APA

Airbus dementiert Widersprüche rund um Austro-Gegengeschäfte


Widerspruch werde nur konstruiert und insinuiert



Der Eurofighter-Hersteller Airbus dementiert kolportierte Widersprüche von Airbus-Chef Tom Enders rund um eine mögliche britische Schmiergeldfirma, die auch mit dem Kampfjetverkauf an die Republik Österreich zu tun hatte. Airbus reagierte damit am Samstag auf einen "Spiegel"-Bericht, der entsprechendes nahegelegt hatte.

"In den zugrunde liegenden Artikeln wird tatsächlich nicht der geringste Widerspruch aufgezeigt, man konstruiert und insinuiert ihn nur. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen", erklärte Airbus-Sprecher Rainer Ohler in einer Aussendung.

Enders hatte in der Vergangenheit erklärt, nichts mit der Firma zu tun gehabt zu haben, die in Gegengeschäfte mit Österreich rund um den Eurofighter-Deal involviert war. Die Londoner Firma hatte den offiziellen Auftrag, nach Geschäften für die österreichische Wirtschaft zu suchen, um den Verkauf der 18 Eurofighter an Österreich zu unterstützen. Die Staatsanwaltschaft München vermutet dagegen, dass sie vor allem Schmiergeld an Entscheidungsträger in Österreich durchleiten sollte, was Airbus bestreitet. "Der Spiegel" berichtete am Wochenende, dass der Airbus-Chef in die Gründung der Firma einbezogen war.

(Schluss) bru/ade

 ISIN  NL0000235190
 WEB   http://www.airbus-group.com

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: UniCredit will angeblich Pfandhaus an Wiener Dorotheum verkaufen aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
20-06-2018Kika/Leiner - Weiter Warten auf Signa-Unterschrift
20-06-2018Allianz: Konjunkturaufschwung im Euroraum hält an
19-06-2018Google Home soll jetzt auch österreichische Wohnzimmer erobern
19-06-2018Neue Zusammensetzung von VÖNIX – Nachhaltigkeitsindex an der Wiener Börse
19-06-2018Carsharing-Anbieter Car2Go baut Flotte in Wien aus
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
20-06-2018Ungarns Forint auf Talfahrt
20-06-2018EZB-Ratsmitglied nennt früheres Zeitfenster für Zinserhöhung
20-06-2018Gewerkschaft plant Demo gegen Zwölf-Stunden-Tag
20-06-2018 Stahlstreit mit den USA: EU-Gegenzölle ab Freitag
19-06-2018Von flexibleren Arbeitszeiten können alle profitieren
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines
Warren Buffett
Dividenden 2014
04.06.2014 08:12 voestalpine
Warren Buffett
Dividenden 2014
28.05.2014 21:45 Telekom-HV beschließt 5 Cent
Warren Buffett
Dividenden 2014
27.05.2014 08:11 S Immo 20 Cent
BBio
Dividenden 2014
26.05.2014 08:30 RE: Lenzing
markus15
Blutbad - Crash - Bär 6
24.05.2014 13:10 gut analysiertRE: Deflationsangst - Schwachsinn?
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3248.53 -0.6%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
BUWOG-Buwog: Vonovia verlangt Ausschluss der Minderheitsaktionäre
BUWOG-Grasser-Prozess - E-Mail-Rätsel um Grasser
Telekom Austria-Grasser-Prozess - Richterin weitet Verhandlung um Causa Telekom aus
BUWOG-Grasser-Prozess - Weitere Prozesstermine bis Jahresende angesetzt
BUWOG-Grasser-Prozess wird noch komplexer: Faktum Telekom wird einbezogen
BUWOG-Grasser-Prozess - Ein Tag im Leben eines Ministers
BUWOG-# Grasser-Prozess - Faktum Telekom wird in Verfahren einbezogen
BUWOG-Grasser-Prozess - Ein Tag im Leben eines Ministers
BUWOG-Grasser-Prozess - Briefkastengesellschaft Mandarin auf Belize genutzt
BUWOG-Grasser-Prozess - Ex-Finanzminister benötigt keine Bankbelege
Fabasoft-Fabasoft - Warburg Research bestätigten Kursziel und Kaufvotum
Allgemeines-Kika/Leiner - Weiter Warten auf Signa-Unterschrift
BUWOG-Grasser-Prozess - Grassers Einvernahme durch die Richterin beginnt
Allgemeines-Allianz: Konjunkturaufschwung im Euroraum hält an
   [weitere News >>]